Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 12:43:05
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|6|9|Wie das Wetter am Magnustag (6.), so es vier Wochen bleiben mag.

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 19   nach unten

Autor Thema: Steingarten 2022  (Gelesen 10132 mal)

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712
Re: Steingarten 2022
« Antwort #30 am: 14. März 2022, 19:20:25 »

Ich habe beide Farben in Knechtsteden bei einem Holländer gekauft. Mit Samen habe ich keine Erfahrung.
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #31 am: 14. März 2022, 19:34:17 »

Okay... vielen Dank.

Wie gesagt, gekeimt haben sie bei mir vorzüglich. Aber ich sehe keine Anzeichen für eine Blütenbildung...trotz vorsichtiger Düngung. Ich werde sie einfach mal im Aussaat -Topf lassen und die nächten Jahre sehen, was passiert.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5247
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Steingarten 2022
« Antwort #32 am: 18. März 2022, 22:13:27 »

Deine Aethionema oppositifolia ist toll. Kann man die ohne Schutz im Freien halten? Und die blüht schon jetzt?

Hier blüht sie seit ein paar Tagen, leider aber nicht so üppig wie in den letzten Jahren. Ich habe sie im Frühjahr 2019 ausgepflanzt. Im Winter ohne Schutz vor Regen oder Kälte. Bisher hat die Pflanze das weggesteckt.
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #33 am: 19. März 2022, 19:18:42 »

Sehr schön gewachsen... wunderbar kompakt...👍
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8031
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Steingarten 2022
« Antwort #34 am: 24. März 2022, 08:01:22 »

Komische Perspektive, das hinten ist sozusagen ne senkrechte Felswand mit 130cm,
Leberblümchen wachsen überall....


Bischen banaler, aber im Pulsatilla-Faden tut sich nix mehr...
Im Kalkschotterbeet


Hungerblümchen im Granitrog, Bild längs, Trog seit ca. 25 Jahren unverändert


im Serpentinbeet

Gespeichert
Gruß Arthur

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712
Re: Steingarten 2022
« Antwort #35 am: 25. März 2022, 09:23:49 »

Nichts Besonderes, aber unglaublich blühfreudig: Viola pyrenaica. Sät sich mehr als genug aus.
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #36 am: 26. März 2022, 08:08:45 »

Nichts Besonderes, aber unglaublich blühfreudig: Viola pyrenaica. Sät sich mehr als genug aus.

Sehr schön...👍

Hier erwacht das Leben auch... allerdings sehr langsam. Die Draba's sind meistens die Ersten.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #37 am: 26. März 2022, 12:33:16 »

Coluteocarpus vesicaria aus der östlichen Türkei
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #38 am: 28. März 2022, 11:31:31 »

Callianthemum farreri zeigt in diesem Jahr erstmals mehr als zwei Blüten gleichzeitig.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
Re: Steingarten 2022
« Antwort #39 am: 28. März 2022, 17:41:15 »

Über mangelnde Blühfreude bei Callianthemum farreri kann ich eigentlich nicht klagen.

Das gilt auch für Ranunculus calandrinoides.
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #40 am: 28. März 2022, 17:49:12 »

Da hast du echt Glück...ich hoffe jedenfalls jetzt durch Bestäubung endlich mal an Saat zu gelangen.

Bei Besseya wyomingensis zeigt sich nach X Versuchen zum ersten Mal ein Ansatz für eine Blüte...
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
Re: Steingarten 2022
« Antwort #41 am: 28. März 2022, 17:50:33 »

Ich finde, Hyacinthella siirtensis macht sich gut im Kalkschotter - auch wenn man genau hinschauen muss, um sie nicht zu übersehen.
Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
Re: Steingarten 2022
« Antwort #42 am: 28. März 2022, 17:53:29 »

Da hast du echt Glück...ich hoffe jedenfalls jetzt durch Bestäubung endlich mal an Saat zu gelangen.

Saat hat die bei mir auch noch nie angesetzt. Man kann sie aber gut teilen.

Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #43 am: 28. März 2022, 18:01:02 »

Ich finde, Hyacinthella siirtensis macht sich gut im Kalkschotter - auch wenn man genau hinschauen muss, um sie nicht zu übersehen.

Na die ist aber hübsch...👍
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1176
Re: Steingarten 2022
« Antwort #44 am: 28. März 2022, 18:03:16 »

Da hast du echt Glück...ich hoffe jedenfalls jetzt durch Bestäubung endlich mal an Saat zu gelangen.

Saat hat die bei mir auch noch nie angesetzt. Man kann sie aber gut teilen.

Ich habe Ausläufer entdeckt...die werde ich definitiv für eine "Sicherungskopie" kappen und neu topfen.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 19   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de