Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. Januar 2023, 14:08:16
Erweiterte Suche  
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Neuigkeiten:

|25|1|Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16 17 ... 21   nach unten

Autor Thema: Steingarten 2022  (Gelesen 14744 mal)

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4507
    • Unser Garten
Re: Steingarten 2022
« Antwort #210 am: 26. Mai 2022, 20:31:32 »

Danke für die Info Leucogenes,
ich habe gefragt da ich einige male bei einem Herrn Strumpf hier in Wernigerode gewesen bin. Der hat eigentlich auch ein wenig Anteil daran das ich mich aufs sammeln konzentriert habe. Der hatte als Sammler von alpinen Pflanzen einen sehr großen Bestand zusammen getragen. Es sollen weit über 1.000 Arten gewesen sein. Man konnte von morgens ca. 08.00 Uhr bis zum Abend den Garten besuchen und entweder hat er Steine für seine Pflanzen aufgebohrt oder Regenschutzdächer für seine Pfleglinge hergerichtet. Und jetzt ist alles verloren denn das Haus wurde verkauft und offensichtlich hatte der Käufer kein Interesse an diesem Garten. Einiges ist aber auch vergeben worden.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 717
Re: Steingarten 2022
« Antwort #211 am: 26. Mai 2022, 20:58:13 »

Geduld wird manchmal doch belohnt...erste Blüte bei Solenomelus segethii...vier Jahre nach der Aussaat.
Solenomelus segethii , hier ein Bild, das ich am Standort im lichten Wald in Patagonien in der Nähe von El Calafate gemacht habe. Im Winter liegt dort Schnee und es ist sehr kalt (-15°). Im Sommer geht es kaum mal über 20° hinaus. Feuchtigkeit ist eigentlich immer genug da. Ich habe davon damals nur dies einzige Exemplar gefunden. Es ist eng verwand mit Sisyrinchium.
Gespeichert

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 717
Re: Steingarten 2022
« Antwort #212 am: 26. Mai 2022, 21:03:24 »

Digitalis minor von den Balearen hat sich hier in Bonn bei guter Drainage seit 5 Jahren als winterhart erwiesen. Es ist mehrjährig, aber kurzlebig und lässt sich gut aussäen.
Gespeichert

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 717
Re: Steingarten 2022
« Antwort #213 am: 26. Mai 2022, 21:06:08 »

Iris sintenisii ist für den Steingarten schon recht groß - aber schön.
Gespeichert

Anomatheca

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 717
Re: Steingarten 2022
« Antwort #214 am: 26. Mai 2022, 21:07:05 »

Neu in meiner Erodium-Sammlung ist seit letztem Jahr E. `David Crocker´
Gespeichert

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1197
Re: Steingarten 2022
« Antwort #215 am: 27. Mai 2022, 09:08:07 »

Danke für die Info Leucogenes,
ich habe gefragt da ich einige male bei einem Herrn Strumpf hier in Wernigerode gewesen bin. Der hat eigentlich auch ein wenig Anteil daran das ich mich aufs sammeln konzentriert habe. Der hatte als Sammler von alpinen Pflanzen einen sehr großen Bestand zusammen getragen. Es sollen weit über 1.000 Arten gewesen sein. Man konnte von morgens ca. 08.00 Uhr bis zum Abend den Garten besuchen und entweder hat er Steine für seine Pflanzen aufgebohrt oder Regenschutzdächer für seine Pfleglinge hergerichtet. Und jetzt ist alles verloren denn das Haus wurde verkauft und offensichtlich hatte der Käufer kein Interesse an diesem Garten. Einiges ist aber auch vergeben worden.

Hallo Jörg
Ich kenne den Garten von W. & U. Strumpf... allerdings nur durch Erzählungen von verschiedenen Freunden. Der Garten hatte wohl eines der schönsten Alpinum ganz Deutschlands...voll mit Raritäten. Ich hätte vor dem Verkauf des Hauses vermutlich die Möglichkeit gehabt, einige Pflanzen auszugraben. Aber ich kann das nicht...ist mir zu emotional.

Ein Teil der Sammlung ist wohl oben im Brockengarten gelandet..."zurück zu den Wurzeln".

Ich habe einige verschiedene Samen erhalten...was mich sehr ehrt.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1197
Re: Steingarten 2022
« Antwort #216 am: 27. Mai 2022, 09:14:02 »

Geduld wird manchmal doch belohnt...erste Blüte bei Solenomelus segethii...vier Jahre nach der Aussaat.
Solenomelus segethii , hier ein Bild, das ich am Standort im lichten Wald in Patagonien in der Nähe von El Calafate gemacht habe. Im Winter liegt dort Schnee und es ist sehr kalt (-15°). Im Sommer geht es kaum mal über 20° hinaus. Feuchtigkeit ist eigentlich immer genug da. Ich habe davon damals nur dies einzige Exemplar gefunden. Es ist eng verwand mit Sisyrinchium.

Danke für deine Ausführungen zu Solenomelus segethii. Es scheint relativ weit verbreitet zu sein. Einige Freunde haben es auch in Chile gesichtet. Das es mit Sisyrinchium verwand ist war mir neu...gutes Stichwort.
Hier zwei argentinische Sisyrinchium, die gerade in meinem Steingarten blühen.


Sisyrinchium humile
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1197
Re: Steingarten 2022
« Antwort #217 am: 27. Mai 2022, 09:15:08 »

...und Sisyrinchium laetum
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1197
Re: Steingarten 2022
« Antwort #218 am: 27. Mai 2022, 09:25:58 »

Senecio incanus ssp. incanus (franz. Alpen, 2100 m) habe ich 2019 ausgesät, weil ich das silbrige Laub einfach nur zum "Niederknien" schön finde. Die Blüten sind ein netter Bonus.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3509
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Steingarten 2022
« Antwort #219 am: 27. Mai 2022, 19:48:32 »

Geduld wird manchmal doch belohnt...erste Blüte bei Solenomelus segethii...vier Jahre nach der Aussaat.

Glückwunsch!  :D Mir ist schon die Aussaat mißglückt …
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Leucogenes

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1197
Re: Steingarten 2022
« Antwort #220 am: 28. Mai 2022, 07:59:57 »

Geduld wird manchmal doch belohnt...erste Blüte bei Solenomelus segethii...vier Jahre nach der Aussaat.

Glückwunsch!  :D Mir ist schon die Aussaat mißglückt …

Vielen Dank Kasbek...😉

Das ist, wie gesagt, nur so eine kleine Spielerei von mir. Die meisten Südamerikaner sind tatsächlich etwas zu heikel für eine dauerhafte Kultivierung hier. Ich habe schon sehr viel "kommen und gehen" gesehen.

Zum Glück gibt es unzählige kleinwüchsige Pflanzen aus anderen Regionen, die etwas pflegeleichter sind und ebenfalls Freude bereiten.
Aquilegia kitaibelii aus Kroatien ist zum Beispiel so ein Kandidat.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Jörg Rudolf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 984
Re: Steingarten 2022
« Antwort #221 am: 28. Mai 2022, 10:39:23 »

Über den Samentausch des GdS habe ich Samen von Anthirrinum hispanicum erhalten. Die Pflanzen blühen jetzt erstmals. Ein Exemplar in Rosa eines in Weiß.
Gespeichert

Jörg Rudolf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 984
Re: Steingarten 2022
« Antwort #222 am: 28. Mai 2022, 10:44:12 »

Eine leicht zu pflegende Pflanze für den trockenen, sonnigen Steingarten ist Geranium dalmaticum. Er wächst eigentlich ohne besondere Pflege. Nur die sich überall ausbreitenden Lichtnelken werde ich reduzieren müssen
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8602
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Steingarten 2022
« Antwort #223 am: 28. Mai 2022, 20:51:07 »

Die hab ich meist als hellrosane Album, ist gut.
Gespeichert
Gruß Arthur

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8602
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Steingarten 2022
« Antwort #224 am: 28. Mai 2022, 22:24:35 »

Situationen im Stg.



Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16 17 ... 21   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de