Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2022, 12:07:38
Erweiterte Suche  
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Sturm, so pilcherts, dass die Milch gerinnt.

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   nach unten

Autor Thema: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]  (Gelesen 3330 mal)

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5645
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #45 am: 23. März 2022, 20:17:56 »

Licht- oder Dunkelkeimer ?

Meines Wissens nahezu Lichtkeimer, man soll den Samen höchstens leicht bedecken.
Gespeichert

Crawling Chaos

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 408
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #46 am: 23. März 2022, 20:19:43 »

Aha, hab die ersten paar Samen im Topf versenkt und durchaus gut bedeckt. Mal schauen! Habe noch genug für alle möglichen Experimente  :)
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40466
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #47 am: 28. März 2022, 14:45:09 »

meine Aussaat von Amsonia dieses Jahr, zwei große Kübel, 10 l, gute Gartenerde und Komposterde und die Saat dünn mit ERde und mit Basaltsplit bedeckt. Das kann da dann unter der Hainbuche stehen bleiben.
Gespeichert

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3640
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #48 am: 10. April 2022, 00:08:25 »

Freudige Überraschung, die ersten Samen keimen!  :D Nochmals vielen Dank!
Gespeichert

Crawling Chaos

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 408
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #49 am: 05. Mai 2022, 13:35:22 »

Bei mir scheint nun auch was zu keimen (hoffentlich Amsonia und kein Unkraut), obwohl ich die Samen bedeckt habe.  :)

Es freut mich doppelt, weil eigentlich war ja mein Plan, dass ich ein paar Töpfe mit den Samen bestücke (um in unterschiedlichen Bedingungen die Chancen vielleicht zu erhöhen). Naja, und dann kam's so: Ich habe die Samen nach Aussäen des ersten Topfes sorgfältig verstaut. So sorgfältig, dass ich sie nicht mehr finde. Es ist mir total peinlich, und in den Hintern könnte ich mich beißen! Alles hab ich schon umgedreht, ich erinnere mich nicht mehr. Ich bin sicher, ich finde sie dann, wenn es im Hochsommer 40° hat und man eher wenig Aussä-Erfolge zu erwarten hat  ::). Ich Dodl.
Gespeichert

minthe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1000
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #50 am: 05. Mai 2022, 14:58:31 »

Was fuer ein wunderschoener Thread und eine bezaubernde Staude.
Frisch, Sonne & Lehm habe ich auch noch ein Plaetzchen .... also wenn jemand von Euch in den naechsten Jahren noch etwas von dieser Schoenheit abzugeben hat, freue ich mich sehr!
« Letzte Änderung: 17. Juni 2022, 00:56:07 von minthe »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40466
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #51 am: 05. Mai 2022, 15:42:32 »

 :D Vorsicht! Die haben alle so viel Samenn bekommen, dass sie mit Sämlingen demnächst um sich schmeißen können!  ;D Warts nur ab!  :D
Gespeichert

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3246
  • Klimazone 6b
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #52 am: 05. Mai 2022, 15:47:53 »

Geht klar.
Hier keimt noch nichts, ist aber normal. An der Rednitz ist eh immer alles später als am Neckar. ;)

Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40466
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #53 am: 17. Mai 2022, 10:46:49 »

so, alles gekeimt, was ich in den Kübel geschmissen hatte.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40466
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #54 am: 17. Mai 2022, 10:48:27 »

Amsonia Hubrichtii [Annemarie Eskuche] ist OT.  ;D
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5645
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #55 am: 17. Mai 2022, 10:51:55 »

Bei mir keimt es seit gestern auch, aber noch nicht so heftig.
Gespeichert

OmaMo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #56 am: 17. Mai 2022, 11:23:22 »

Was ist denn der Unterschied zwischen der salicifolia und der "normalen"?
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit drei Enkeln passt das nicht mehr zu mir

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2035
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #57 am: 17. Mai 2022, 12:23:36 »

Bei mir keimen sie Jetzt auch aber bei dir pearl sind sie schon weiter. Das macht halt die Expertin aus.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40466
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #58 am: 17. Mai 2022, 13:54:49 »

nix Expertin, Klimazone, Bergland oder Hochgebirge, 7b oder 6a.
Gespeichert

Crawling Chaos

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 408
Re: Amsonia tabernaemontana subsp. salicifolia [Anja Oudolf]
« Antwort #59 am: 18. Mai 2022, 06:48:06 »

Bei mir schaut es so aus. Haben in der letzten Woche richtig Gas gegeben!
Ich glaub es dürften alle versenkten Samen gekeimt haben. Ja es waren nur so wenig in diesem Topf, ich hatte ja vor.... s.o.  ::)
Fazit: keimt auch ohne Licht  :)

Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de