Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn zu tun ist - kannste halt nicht jeden Trend mitmachen. (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. März 2024, 12:36:03
Erweiterte Suche  
News: Wenn zu tun ist - kannste halt nicht jeden Trend mitmachen. (dmks)

Neuigkeiten:

|2|6|Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in unserer Zeit gut zurecht. (Eugène Ionesco)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 98   nach unten

Autor Thema: Hostas 2022/2023  (Gelesen 76813 mal)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9906
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Hostas 2022
« Antwort #30 am: 22. April 2022, 09:25:12 »

Danke! Leider bekommt das hier beinahe jedes Jahr die eine oder andere Pflanze  :-\
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

neo

  • Gast
Re: Hostas 2022
« Antwort #31 am: 23. April 2022, 12:20:30 »

und orange marmelade sind an anderer stelle erste blätter zu sehen.
Die mamalade ist hier immer die erste, Standort Süden. ( Steht in CH im Norden, dort ist sie noch ganz am Anfang.)
Gespeichert

neo

  • Gast
Re: Hostas 2022
« Antwort #32 am: 23. April 2022, 12:23:32 »

Augenschein über „Dreierlage“:
Empress Wu ( oben), Sagae, Abiqua drinking gourd (Standort Nord).
Gespeichert

MadJohn

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
Re: Hostas 2022
« Antwort #33 am: 23. April 2022, 12:53:33 »

Ist eigentlich Hosta 'Paradise Island' dafür bekannt, grüne Austriebe hervorzubringen?
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7086
Re: Hostas 2022
« Antwort #34 am: 23. April 2022, 13:30:27 »

' Paradise Island' steht hier schon ca. 10 Jahre, das Foto ist von 2013 und sie trieb bisher immer normal aus, MadJohn.
Ebenfalls 'Fire Island' von der sie abstammt, wobei diese allerdings am schattigeren Standort durchaus etwas vergrünen kann.
.


Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9373
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Hostas 2022
« Antwort #35 am: 23. April 2022, 19:32:14 »

Hier sehen die Hosta bisher wirklich gut aus, keine Frostschäden und auch kein Schneckenfraß... bin begeistert. Bisher wie gesagt...  obwohl heute ein verdammt ungemütlich heftiger, kalter Wund wehte. .  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

kohaku

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1515
  • Mittleres Ruhrgebiet
Re: Hostas 2022
« Antwort #36 am: 24. April 2022, 00:16:52 »

'Red october'  -  nicht besonders wüchsig aber sehr elegant!
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9346
  • südliches saarland
Re: Hostas 2022
« Antwort #37 am: 24. April 2022, 10:23:59 »

und orange marmelade sind an anderer stelle erste blätter zu sehen.
Die mamalade ist hier immer die erste, Standort Süden. ( Steht in CH im Norden, dort ist sie noch ganz am Anfang.)

die deinige entwickelt sich gerade :D
Gespeichert

neo

  • Gast
Re: Hostas 2022
« Antwort #38 am: 24. April 2022, 13:26:56 »

die deinige entwickelt sich gerade :D
Für mich einer der schönsten Hostamomente, wenn die sich entwickeln. ;) Sehr schönes Foto von `Red October`@kohaku!
`Frisian Pride`vor einer Woche. Der Kontrast mit der schmutzigen Mauer ist gewollt. 8) ;)
Die wird mal richtig schön, wenn gross.
(Aber ich sollte einen etwas sonnigeren Platz finden).
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9346
  • südliches saarland
Re: Hostas 2022
« Antwort #39 am: 24. April 2022, 16:03:47 »

from a distance - orange marmelade, leicht beknabbert ;)
 :-* :-* :-*
Gespeichert

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1786
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Hostas 2022
« Antwort #40 am: 24. April 2022, 16:39:31 »

Hosta June, eine ganz junge Pflanze. Erst vor wenigen Wochen hier eingezogen. Sieht aber der Orange Marmelade nicht unähnlich. Stand aber June dran. Mir kann man bei Hostas aber auch alles erzählen.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1786
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Hostas 2022
« Antwort #41 am: 24. April 2022, 16:47:08 »

und noch eine. Da weiß ich aber leider nicht den Namen. Die stammt noch aus einer Zeit, als ich mir nicht die Mühe gemacht habe, mir die Namen meiner Pflanzen zu merken. Jetzt habe ich mir zumindest vorgenommen, etwas sorgfältiger mit den einzelnen Neuankömmlingen umzugehen.

Die hier steht ziemlich sonnig und ist deshalb auch schon sehr weit. Alle Funkien in den Schattenbeeten sind nur im Austrieb zu sehen.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1096
  • Bayern Whz 6b
Re: Hostas 2022
« Antwort #42 am: 24. April 2022, 18:34:36 »

Schneckengefahr für "El Nino" !?
Gespeichert

Quokka

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Hostas 2022
« Antwort #43 am: 24. April 2022, 20:04:22 »

El Nino soll bei Schnecken vergleichsweise unbeliebt sein.
Gespeichert
Liebe Grüße
Quokka

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9346
  • südliches saarland
Re: Hostas 2022
« Antwort #44 am: 25. April 2022, 00:44:54 »

@v-i-m ( ;)) - sehr hübsch die beiden. ist doch piepegal, wie sie heissen 8)
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 98   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de