Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Oktober 2022, 17:53:04
Erweiterte Suche  
News: Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)

Neuigkeiten:

|16|7|Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Milchkanne bepflanzen  (Gelesen 264 mal)

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 970
Milchkanne bepflanzen
« am: 23. April 2022, 20:29:36 »

Hallo,

ich überlege eine alte Milchkanne aus Metall zu bepflanzen. Wenn ich viel Drainage einfülle und etwas trockenheitsverträgliches nehme sollte es doch funktionieren ? Unten ein Paar kleine Löcher einbohren?
Gespeichert

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1627
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Milchkanne bepflanzen
« Antwort #1 am: 24. April 2022, 08:24:14 »

Wenn du keine Löcher bohren willst, geht das nicht lange gut. Ausser du stellst den Topf überdacht auf und steckst einen Feuchtigkeitsmesser wie bei Seramis rein, kannst natürlich auch gleich Seramis verwenden.

Wenn Löcher bohren möglich ist, funktioniert es wie jeder andere Blumentopf.
Gespeichert

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5773
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Milchkanne bepflanzen
« Antwort #2 am: 24. April 2022, 09:26:00 »

Alukannen blühen aus, das Aluoxyd muß nicht gut für Pflanzen sein.

Ich habe in meine Milchkanne die Pflanzen in Clematistöpfe gesetzt (also die hohen schlanken Plastepötte)
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8204
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Milchkanne bepflanzen
« Antwort #3 am: 24. April 2022, 14:29:10 »

Mit Topf ist gut,
ansonsten sorgfältigste Drainage, ca. 1/3.
Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de