Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Februar 2023, 05:29:02
Erweiterte Suche  
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|7|11|Ähnlichkeit ist die Identität der Qualitäten. (Immanuel Kant)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Salsola soda, Agretti , Mönchsbart, - Hat jemand Rezepte ?  (Gelesen 4619 mal)

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #15 am: 12. Juni 2007, 21:10:17 »



Zwischen den Quadern leidet er unter Nährstoffmangel, daher die ungesunde Farbe.

Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Gart

  • Gast
Re:Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #16 am: 14. Juni 2007, 16:10:08 »

Nun, die Familie stimmt wohl, sehen aber so aus wie auf dem Foto von hanoi. Werden neuerdings auch hier im Supermarkt angeboten als Mönchsbart.

Hier noch der Link zu einem früheren, nicht grad ergiebigen Thread eines vor längerer Zeit unverhofft verschiedenen Zeitgenossen.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2007, 16:13:45 von Gart »
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16724
    • garten-pur
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #17 am: 26. April 2022, 20:58:35 »

Also ich habe heute dieses Rezept ausprobiert: Pasta mit Mönchsbart Es hat ganz wunderbar geschmeckt!  :D
Ich hatte weniger Agretti verwendet, deshalb nicht die gleiche Optik wie im verlinkten Rezept.
.
Unbedingt möchte ich mit dem Rest noch Frittata mit Mönchsbart ausprobieren.
.
Sehr witzig, finde ich es, wenn ich bei der Recherche nach einer Pflanze oder Rezept bei pur lande ...  ;) ;D
"agretti" (salsola soda)

« Letzte Änderung: 26. April 2022, 21:07:10 von Nina »
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6840
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #18 am: 26. April 2022, 21:39:15 »

Ach so das war es. -> Mönchsbartgemüse

Hatte ich zum Nachtessen.
Kartoffelgartin Kartoffelgratin und Mönchsbart mit Feta überbacken.
Mundete mir ausgezeichnet.  :D
« Letzte Änderung: 26. April 2022, 21:48:53 von Natternkopf »
Gespeichert
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite des Beitrages.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11361
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #19 am: 26. April 2022, 21:41:35 »

Kartoffelgartin

Das heißt "...garten"!
Gespeichert
Die Bilder in ihrer Signatur dürfen nicht größ als 1x1 Pixel sein

?

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6840
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #20 am: 26. April 2022, 21:49:58 »

Ja die Kartoffeln kommen aus dem Garten.  ;)
Gespeichert
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite des Beitrages.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12154
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #21 am: 26. April 2022, 21:56:08 »

Könnte das ev. mit #16 zu tun haben?

Nina, das klingt interessant, ich hab keinerlei Vorstellung, wie es schmeckt  :)

« Letzte Änderung: 27. April 2022, 13:58:11 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11361
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #22 am: 27. April 2022, 07:37:57 »

Martina, hier geht es nur um Agretto ;).
Auch wenn Suppe wie auch Dillertöffeln sehr lecker klingen :).
Gespeichert
Die Bilder in ihrer Signatur dürfen nicht größ als 1x1 Pixel sein

?

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #23 am: 27. April 2022, 07:49:28 »

Hi,
Mönchsbart bereite ich gerne ganz ähnlich wie in Ninas Link zur Pasta mit Mönchsbart zu, ich nehme aber etwas abgeriebene Zitronenschale statt Zitronensaft und ergänze mit feingehacktem Pancetta.

Ein Muss im Frühling! Ich finde, dass Mönchsbart tatsächlich leicht salzig schmeckt und stehe sehr auf den Geschmack. Leider hat mein Lieblings-Gemüsehändler zugemacht, bei dem ich ihn immer gekauft habe. Nun schaue ich nach Samen. Woher kann man sie beziehen und wie gut klappt das mit dem Säen/der Ernte?
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16724
    • garten-pur
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12154
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #25 am: 27. April 2022, 13:59:09 »

Martina, hier geht es nur um Agretto ;).
Auch wenn Suppe wie auch Dillertöffeln sehr lecker klingen :).

Klar, falscher Thread, hab einfach gleich weitergeschrieben  :-[
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16724
    • garten-pur
Re: Agretti - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #26 am: 02. Mai 2022, 20:49:25 »

...
, ich nehme aber etwas abgeriebene Zitronenschale statt Zitronensaft und ergänze mit feingehacktem Pancetta.
...
Das hat mich auf eine andere Idee gebracht und ich habe Kumquat kleingeschnitten aber leider vergessen, dass wie wunderbaren Guanciale da hatten. Aber auch so war es echt lecker. Foto ohne Nudeln.
Gespeichert

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5654
Re: Salsola soda, Agretti , Mönchsbart, - Hat jemand Rezepte ?
« Antwort #27 am: 21. Mai 2022, 22:35:29 »

Den Salat "auf römische Art" mit Sardellen, Zwiebel, Knoblauch, Chili und Senf  habe ich schon zweimal gemacht, ich fand ihn sehr lecker. Runterscrollen bis
"So schmeckt Mönchsbart am besten ".
Gespeichert
Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eignen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist. – O. von Bismarck
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de