Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 06:08:16
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|5|9|Die Kirche sagt, du sollst deinen Nachbarn lieben. Ich bin überzeugt, dass sie meinen Nachbarn nicht kennt. (Sir Peter Ustinov)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 16   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Mai 2022  (Gelesen 7890 mal)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11245
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #135 am: 19. Mai 2022, 21:50:35 »

Ja Nina, war überraschend gut :).

Bisher wusste ich nicht, was ihr an der Dorade so toll findet. Ist doch auch bloß Fisch ::) ...
Aber heute gab es Dorade. Und dieser Fisch schmeckte mir richtig gut :D. Dazu kam Reis und Yoğurtlu Havuç auf den Teller. Die Yoghurtmöhren bekommen auf jeden Fall auch eine klare Empfehlung von mir - sehr lecker :).
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2820
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #136 am: 20. Mai 2022, 07:55:33 »

Oh, Dorade könnte ich auch mal probieren :)

Für heute bin ich noch planlos, zum Wochenende schwebt mir Spargelauflauf vor.
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Rinca56

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 337
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #137 am: 20. Mai 2022, 09:40:56 »

und Yoğurtlu Havuç auf den Teller. Die Yoghurtmöhren bekommen auf jeden Fall auch eine klare Empfehlung von mir - sehr lecker :).

Die Joghurtmöhren gehen hier richtig rund  :D sind aber auch das optimale bei den Temperaturen. Bei mir gibt es zur Zeit eh nur salatiges und gegrilltes. Gestern abend z.B. Lachs mit grünem Spargelsalat. Heute abend mediterraner Nudelsalat, d.h. angebratenes Gemüse (Paprika, Aubergine, Tomaten) gemischt mit Nudeln und Feta. Dazu evtl noch Köfte, muss ich mal schauen
Gespeichert
“Ich bin viel weniger launisch, wenn mein Hund und ich unter uns sind.”―Bob Peterson

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2820
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #138 am: 20. Mai 2022, 10:35:07 »

Eure Anregungen sind ja super und Quendulas Essen sieht sehr gut aus.

Ich könnte auch Pita mit Käse und Kartoffeln machen, das liebe ich ja bei so einem Wetter. Dazu Joghurtsauce..hm.. und Salat.
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3755
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #139 am: 20. Mai 2022, 18:42:41 »

Spargel mit Halloumi gebraten, Lauchzwiebeln, frischer Koriander, Basmati
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11245
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #140 am: 20. Mai 2022, 21:55:29 »

Mottischa, falls Du Möhren und Yoghurt kombinieren möchtest ... ;) :
Quendula, hier das Rezept  :) > https://kurzelinks.de/hy4k

Heute gab es Süßkartoffelsuppe mit Tabasco. Und da gerade wenig Kräuter zur Hand, obendrauf Blümchen.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 629
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #141 am: 20. Mai 2022, 22:41:49 »

Ohhh Blümchensuppe!

Das muss ich unbedingt mit unserer Standard Erbsensuppe machen, die ist grasgrün.

Bei uns gabs heute auf den sehr energischen Wunsch meines Sohnes Lasagne (mit vegetarischem Hack). Er findet, das könnte es eigentlich jede Woche geben. Meine Erklärung zum zu großen Aufwand bzw. Zubereitungszeit, konnte er überhaupt nicht nachvollziehen. Schließlich koche ich doch auch jede Woche die Leibspeise seiner Schwester! (Kartoffelsuppe...)
Gespeichert

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5592
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #142 am: 20. Mai 2022, 23:03:31 »

Vorgestern hatte ich Lauch mit Bröseln, heute Reste von gestern.
Gestern für Besuch:
Kartoffelpüfferchen (Teig gekauft) mit Schmand, geräucherter Forelle und Brunnenkresse,
Salat aus in Weißwein vorgegarten Mairübchenscheiben, Apfelscheiben und grünem Salat (zerzupfter Mozarella, Wein, wenig Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker) - sehr lecker,
Spargel mit Butter und verschiedenem Schinken (hübsche Zeichnung der Butter mißraten),
Erdbeeren mit Schlagsahne.
Gespeichert
„Die Wahrheit ist der politische Tod.“ - Karl Lauterbach

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18516
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #143 am: 21. Mai 2022, 00:32:08 »

gartenspargel musste weg – es wurde asia-crossover mit kokosmilch, paprika, frühlingszwiebeln und garnelen…
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18516
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #144 am: 21. Mai 2022, 00:33:05 »

… für mich mit selbstgebasteltem chinesischem chiliöl
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

mora

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 84
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #145 am: 21. Mai 2022, 00:47:39 »

… für mich mit selbstgebasteltem chinesischem chiliöl

sieht toll aus.
Hier gab es gestern Spinatspätzle mit Spinat aus meinem Garten - definitiv nicht so bunt aber trotzdem lecker :)
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7798
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #146 am: 21. Mai 2022, 07:18:08 »

Gestern mariniertes Schweinesteak mit Röstkartoffeln
Gespeichert
LG Heike

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3755
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #147 am: 21. Mai 2022, 12:00:55 »

Rote Linsensuppe :D mit Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und frischem Koriander gehört definitiv zu meinen Lieblingssuppen.
Aber heute gab es kühle Gazpacho.  :)
Ich habe die ewig nicht gegessen. Weiß gar nicht warum  ???
Gazpacho habe ich noch nie gegessen. Ich schrecke immer vor dem "kalt" zurück...
Gespeichert

Lieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3755
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #148 am: 21. Mai 2022, 12:03:48 »

Heute gab es Süßkartoffelsuppe mit Tabasco. Und da gerade wenig Kräuter zur Hand, obendrauf Blümchen.
Sieht wunderschön aus :D
Gespeichert

mora

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 84
Re: Was gibt/gab es im Mai 2022
« Antwort #149 am: 22. Mai 2022, 00:32:03 »

Fertig mit Backen - Maibeerschokokuchen  8)
Später noch Puderzucker drauf für die "Garteneinweihungsparty"  :D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de