Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. August 2022, 15:34:20
Erweiterte Suche  
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)

Neuigkeiten:

|3|5|Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten. Letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher. (Kofi Annan)

Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach unten

Autor Thema: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)  (Gelesen 4131 mal)

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« am: 21. Mai 2022, 22:15:35 »

Bin wohl blind und die Suche hilft mir auch nicht weiter aber ich finde das "Was habt Ihr heute geerntet?"-Topic nicht, deshalb hab ich jetzt ein neues eröffnet. Falls das nicht erwünscht ist möge ein Moderator bitte meine Posts verschieben.

Geerntet habe ich ein paar erste Erdbeeren.
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #1 am: 21. Mai 2022, 22:16:03 »

Sowie einige Kamtschatkabeeren.
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #2 am: 21. Mai 2022, 22:16:28 »

Und zwei Stangen Rhabarber für den Grill.
Gespeichert

mora

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #3 am: 01. Juni 2022, 19:31:51 »

Maibeeren, Ölweiden-Früchte, paar Himbeeren und 2 Maulbeeren  :)
Die Johannisbeeren werden schon langsam, Blaubeeren färben sich auch.
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #4 am: 12. Juni 2022, 01:47:44 »

Himbeeren (Bild), Erdbeeren, Ölweidenfrüchte, Maulbeeren und Ribiseln.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11832
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #5 am: 12. Juni 2022, 10:10:02 »

Hier hat die Beerenzeit auch schon begonnen. Das Foto ist noch vom letzten Wochenende.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Wurmkönig

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 665
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #6 am: 14. Juni 2022, 16:54:17 »

Heute gab es eimerweise Aprikosen (das hatte ich überhaupt noch nie) - Sorten waren Maya Cot und Aurora. Von der Maya Cot bin ich schwer enttäuscht, die Sorte muss massivst ausgedünnt werden (das macht normalerweise der Frost) und sie hatte in den vergangenen Jahren bei geringem Behang auch durchaus etwas Aroma - heuer waren das wunderschön anzusehende Wasserkugeln. Hundert mal angebissen und genau so oft habe ich sie ausgespuckt. Es lohnt sich nicht so etwas zu essen. Ich vermute sie braucht zur Aromaentwicklung ausreichend Wärme, länger hängen lassen bringt gar nichts. Diese Wärme hat heuer gefehlt, die Früchte schrumpfen schon leicht aber Geschmack ist leider keiner drin.

Der Unterschied zur Aurora mit ihrem intensiv-würzigen Geschmack, ihrer Weichheit, ihrer Süsse und doch einer prickelnden Säure ist mit Worten kaum zu beschreiben. Von der Aurora habe ich noch einige Sämlinge, ähnliches Wuchsbild - mal sehen wie sich die Fruchtqualität in den nächsten Jahren darstellt.
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8895
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #7 am: 14. Juni 2022, 17:04:49 »

Jetzt hängt endlich mal was dran und dann ist es auch wieder nicht recht :-)

Im Ernst: Aprikosen und ausdünnen, wenn der Fruchtansatz wirklich mal ganz überlebt ist das ein Muss. Eine andere Methode ist bei einigen Sorten, den Befruchter zu verweigern. Ich hab u.a. eine Orangered in Alleinlage, die Sorte hat mit Befruchter einen enormen Ansatz. Sie ist aber nur teilweise selbstfruchtbar, hat sie keinen bleibt der Ansatz mässig - optimal. Nicht optimal ist der Frost, der in den meisten Jahren alles mitnimmt. Wie gehabt bei Aprikosen, die alte Leier.

Ach ja, Obsternte: Die Süsse Lea ist fast auf dem Höhepunkt, Stachelbeere. Herrlich. Aber kleine Früchte dieses Jahr, bei allen Sorten so, es fehlte sehr das Wasser. Laut offizieller Statistik neun der letzten zehn Frühlingsjahre viel zu trocken, deutlich unter früherem Durchschnitt.
Gespeichert

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 666
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #8 am: 14. Juni 2022, 17:21:20 »

Thuja, das ist ein wirklich schönes Beeren-Stillleben. Bei uns ist das noch weit entfernt!

Aprikosen finde ich auch sehr verlockend, trotz all der offenbar vorhandenen Schwierigkeiten.
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10293
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #9 am: 15. Juni 2022, 22:22:48 »

Ich will auch endlich mal ein Bild einstellen, komme vor lauter ernten nicht zum fotografieren. Das gab es gestern, ist auch etwas Gemüse dabei (Erbsen, eine Ackerbohne) und ein Salat. Die Erdbeeren werden allmählich weniger und wegen der Trockenheit sehr klein, ich weiß aber sowieso nicht mehr, wohin damit. Rote Johannisbeeren habe ich letzte Woche schon ein Eimerchen voll gepflückt und es hängt nochmal eins. Die schwarzen kommen dann auch noch.
Den dreckigen Fuß müsst ihr euch wegdenken.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2022, 22:29:02 von Natura »
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 666
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #10 am: 15. Juni 2022, 23:32:41 »

Das ist eine prächtige Ernte und den dreckigen Fuß finde ich auch sehr passend dazu. Man sieht halt, dass es Arbeit war!
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #11 am: 16. Juni 2022, 00:17:07 »

Schöne Ernten.

@Natura, wie bereitest Du die Taglilien zu? Hab mal wie in einem Rezept empfohlen die Knospen kurz in der Pfanne angebraten, das fand ich aber geschmacklich nicht so toll. Ich nasche mal ab und an eine Blüte, aber was man sonst noch damit machen kann weiß ich nicht.

Ribiseln sollte ich dieses Wochenende auch ernten, das gibt sicher wieder einige Liter Sirup.
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10293
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #12 am: 16. Juni 2022, 07:56:08 »

@kaliz, die Taglilien sind nicht zum Essen gedacht, sondern als Grabschmuck für meinen GG. Ein Gruß aus seinem Garten.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #13 am: 16. Juni 2022, 12:12:37 »

Oh, tut mir Leid zu hören, dass er nicht mehr unter uns weilt.
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5257
  • Wien, 8a
Re: Was habt Ihr heute geerntet! (Obst 2022)
« Antwort #14 am: 16. Juni 2022, 16:03:24 »

Schöne Ernten habt ihr  :)
Hier gabs bisher Walderdbeeren und Himbeeren, jetzt sind die Weichseln reif. (Sauerkirschen). Es hängt nicht so viel wie letztes Jahr, aber dafür sind die Früchte größer. Die Amseln fressen auch schon. Hier die heutige Ernte, die nächsten Tage werde ich schrittweise den Rest holen, wenn mir die Vögel überhaupt was überlassen.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de