Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2022, 23:43:48
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|1|2| Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Galtonia candicans - Pflänzchen der Kap Hyazinthe  (Gelesen 1944 mal)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10623
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Galtonia candicans - Pflänzchen der Kap Hyazinthe
« Antwort #45 am: 23. Juli 2022, 17:38:36 »

Hier muss ich die wohl im Kübel halten, weniger wegen der Winterhärte (tiefer als -12°C geht es nur alle Jubeljahre mal), sondern eher wegen der übermäßigen Winterfeuchte und der Sommertrockenheit ("frischen Boden" kann ich dann nicht bieten). Ich schaue nächstes Jahr mal im örtlichen Gartencenter, die haben da immer allerlei exotische Blumenzwiebeln (war schon das eine oder andere Mal versucht, etwas mitzunehmen), ansonsten weiß ich ja, an wen ich mich für Nachwuchspflänzchen wenden muss. :D
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Jörg Rudolf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 817
Re: Galtonia candicans - Pflänzchen der Kap Hyazinthe
« Antwort #46 am: 23. Juli 2022, 18:34:51 »

Ich werde im Herbst wieder starke blühfähige Zwiebeln abgeben. Inzwischen sind es vier große Kübel. Ich muss da unbedingt reduzieren, um nicht nur noch Kaphyazinthen zu haben. Falls jemand Interesse hat bitte PM.
Gespeichert

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1321
Re: Galtonia candicans - Pflänzchen der Kap Hyazinthe
« Antwort #47 am: 23. Juli 2022, 23:51:46 »

Ich halte die in Kübeln, aber die ausgepflanzte Zwiebeln kommen zuverlässig jedes Jahr auch. Ich habe aber auch leichte Boden.
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de