Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juni 2024, 23:25:49
Erweiterte Suche  
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|19|7|Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)

Seiten: 1 ... 104 105 [106] 107 108   nach unten

Autor Thema: Galanthussaison 22/23  (Gelesen 82764 mal)

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3760
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1575 am: 20. März 2023, 12:10:50 »

Wenn ich eure so sehe......
Meine Hippolyta mickert schon seit Wochen vor sich hin. 2 Knospen, an denen sich nichts tut. Ich möchte sie umsetzen in den Garten hinten mit dem viel besseren Boden. Kann ich das jetzt tun, oder noch warten? Laub ist üppig da.
« Letzte Änderung: 20. März 2023, 12:14:15 von riegelrot »
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6640
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1576 am: 20. März 2023, 12:16:56 »

Wenn Du sie ausgraben kannst ohne die Wurzeln zu beschädigen, solltest Du sie ruhig an einen sonnigeren Fleck pflanzen. Dann blüht sie früher und öffnet sich besser.

Noch zwei Spätzünder: ´Washfield Warham´, ein Klassiker.
« Letzte Änderung: 20. März 2023, 15:46:00 von Norna »
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6640
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1577 am: 20. März 2023, 12:20:31 »

Und eine namenlose Form von G. nivalis, die mir ein Freund schenkte. Die weißen Blüten kontrastieren so schön frisch mit dem dunkelgrünen Laub.
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3760
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1578 am: 20. März 2023, 12:41:56 »

Danke, liebe Norna!
Ich grabe sie aus.
Was für eine schöne Kombination bei dir mit dem Rosa Helleborus.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6640
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1579 am: 20. März 2023, 12:57:23 »

Gerne, riegelrot.

Hier kommt noch eine späte Auslese von G. elwesii, deren Blüten gut über dem Laub stehen.
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3760
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1580 am: 20. März 2023, 13:06:49 »

So schön, auch die dunklen Helleborus.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Lou-Thea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1122
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1581 am: 20. März 2023, 13:44:42 »

Wenn ich eure so sehe......
Meine Hippolyta mickert schon seit Wochen vor sich hin. 2 Knospen, an denen sich nichts tut.
Weiß nicht, ob das unbedingt am Boden liegt. Ein Teil meiner Hippolytas hat heuer auch solche steckengebliebenen Blüten und die wachsen da ansonsten seit Jahren prächtig.

Die letzten hier dieses Jahr: Warham
Gespeichert
...and it was all yellow

Schnäcke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2009
  • Potsdamer Umland
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1582 am: 20. März 2023, 14:13:16 »

Und eine namenlose Form von G. nivalis, die mir ein Freund schenkte. Die weißen Blüten kontrastieren so schön frisch mit dem dunkelgrünen Laub.
Ein toller Kontrast von Weiß und Dunkelgrün.
Gespeichert
Zu einem grünen Daumen gehört ein grünes Herz.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8032
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1583 am: 20. März 2023, 18:31:56 »

Ich bin schwach geworden. Da standen bei Garten Raiffeisen mehrere Töpfchen Elwesii rum. Aus einem lachte mich dieses Glöckchen an  8)

Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8032
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1584 am: 20. März 2023, 18:32:35 »

Und es kommen gleich 2 Blüten aus einem  :D

Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17677
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1585 am: 20. März 2023, 18:53:32 »

Das sieht seht interessant aus. :)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6640
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1586 am: 20. März 2023, 19:03:55 »

Ich bin schwach geworden. Da standen bei Garten Raiffeisen mehrere Töpfchen Elwesii rum. Aus einem lachte mich dieses Glöckchen an  8)
Schwach würde ich das nicht nennen, toll gemacht! Wirklich ein sehr besonderes G. elwesii!
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 31043
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1587 am: 20. März 2023, 19:11:57 »

Das hätte ich auch nicht stehen lassen.  :D.
Es sieht so aus, als sollte ich die Schneeglöckchen im Oilenpark aufmerksamer betrachten.  8)
Gespeichert
Hände platt vom vielen Draufsitzen

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20683
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1588 am: 20. März 2023, 20:28:31 »

neid! so in der art habe ich in torgau noname-sämlinge gekauft…
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini

m.i.d.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43613
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Galanthussaison 22/23
« Antwort #1589 am: 20. März 2023, 20:50:20 »

Ich bin schwach geworden. Da standen bei Garten Raiffeisen mehrere Töpfchen Elwesii rum. Aus einem lachte mich dieses Glöckchen an  8)

.
donnerwetter! Da hast du aber echt einen guten Griff gehabt.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky
Seiten: 1 ... 104 105 [106] 107 108   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de