Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. Januar 2023, 13:02:13
Erweiterte Suche  
News: Humor kann so trocken sein wie Brandenburg! ;D  (dmks)

Neuigkeiten:

|24|3|Wenn das Schippchen dann aber erstmal an der falschen Stelle in die Erde gesaust ist, kann man nicht einfach wieder die Karte umdrehen.  :P (Hausgeist)




Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?  (Gelesen 1345 mal)

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« am: 07. Juli 2022, 13:18:22 »

Ich stelle mir vor dass Alaunton als saures Mineral der Erde zugemischt  meine Hortensien dauerhaft blau bleiben lässt.

Wo in D oder Ö findet man Alaunton?

Schürft / verkauft den wer?

Gibt es Abraumhalden von Alaunbergwerken, wo ich etwas zusammenkratzen kann?

Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

Bristlecone

  • Gast
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #1 am: 07. Juli 2022, 13:42:15 »

Ich würde das reine Produkt verwenden, um Hortensienblüten blau zu färben: Aluminiumsulfat.
Kosten etwa 5 €/kg im Chemikalienhandel oder gut das Doppelte als "Hortensienblau" im Gartenbedarf.
« Letzte Änderung: 07. Juli 2022, 13:45:02 von Bristlecone »
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13017
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #2 am: 07. Juli 2022, 13:44:44 »

KaliumAluminiumsulfat um genau zu sein. Auch Kalialaun. Oder schwefelsaure Tonerde.

Ist gut wasserlöslich, dauerhaft kann man damit nichts ansäuern, sondern muss es regelmäßig in kleinen Mengen geben.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bristlecone

  • Gast
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #3 am: 07. Juli 2022, 13:48:14 »

Ja, Alaun, genauer gesagt: Kaliumaluminiumalaun, ist Kaliumaluminiumsulfat.
Zum Blaufärben von Hortensien vewrwendet man aber mittlwerweile eher Aluminiumsulfat und spart sich die überflüssige gleichzeitige Gabe von Kalium.
Das Endergebnis "Blaufärbung der Blüten" stellt sich in beiden Fällen ein. Klappt allerdings bei manchen Sorten von Hortensien nicht so gut, die von Haus zu rötlichen Blütentönen tendieren.
Gespeichert

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #4 am: 08. Juli 2022, 16:41:26 »

Das war aber nicht gefragt.

Ich will kein leichtlösliches Chemiesalz sondern ein Mineralmehl, das langsam verwittert und bei der Verwitterung längerfristig schwache Säure und Aluminium freisetzt.
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13017
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #5 am: 08. Juli 2022, 17:12:40 »

Das gibts nicht auf unserer Erde bzw es hat noch niemand entdeckt.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17957
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #6 am: 08. Juli 2022, 17:45:19 »

Wären da nicht viele Braunkohletagebaue mit entsprechenden Gehalten von Ton, Schwefelkies und Alaun eine gut Quelle?

Braunkohle wurde ja soweit ich gehört habe auch als Gartenerdezuschlag genutzt. Zumindest sind mir solche Praktiken aus den östlichen Ländern untergekommen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Bristlecone

  • Gast
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #7 am: 08. Juli 2022, 17:55:00 »

Wären da nicht viele Braunkohletagebaue mit entsprechenden Gehalten von Ton, Schwefelkies und Alaun eine gut Quelle?

Braunkohle wurde ja soweit ich gehört habe auch als Gartenerdezuschlag genutzt. Zumindest sind mir solche Praktiken aus den östlichen Ländern untergekommen.
So genanntes Xylit (nicht mit dem gleichnamigen Zuckeralkohol zu verwechseln) kann man als Bodenzuschlag verwenden.
.
Ansonsten:
Zitat aus Meyers Konversationslexikon:
Alaunerde (Alaunton), braune Erde, die aus Braunkohle, Ton und (oft in Zersetzung begriffenem) Schwefelkies besteht, findet sich weitverbreitet in der Tertiärformation, besonders in Braunkohlenlagern bei Freienwalde, Schwemsal, Bornstädt, Mansfeld-r., und dient zur Bereitung von Alaun.

Wer zum beabsichtigten Zweck ein "Naturprodukt" unbekannter Zusammensetzung, dass unter Bildung von Schwefelsäure (eine der stärksten Säuren überhaupt!) oxidiert wird und dabei so stark sauer reagiert, dass es Tonmineralien unter Bildung freier Aluminiumionen zersetzt, einem "Chemieprodukt" definierter Zusammensetzung bevorzugt, dem kann ich nicht helfen.
Nur so viel noch: Die Zersetzung von Tonmineralien unter Bildung toxischer Konzentrationen von Aluminiumionen im Boden durch den schwefelsauren Regen war in den 1980ern eine wesentliche Ursache des Waldsterben.

« Letzte Änderung: 08. Juli 2022, 18:00:38 von Bristlecone »
Gespeichert

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #8 am: 08. Juli 2022, 20:39:09 »

Früher hat man Alaun gewonnen indem man Alaunton offen lagerte und verwittern ließ. Dadurch zersetzt er sich. Der pH-Wert war wohl sauer aber wohl nicht ätzend. Den könntest du mit bloßen Händen angreifen.

Aber Alaun wird heutzutage anders billiger gewonnen und die Gewinnung aus Alaunton verschwand leider. Alte Gewinnungsstätten sind heute Schaubergwerke geworden oder Naturschutzgebiete.
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

Bristlecone

  • Gast
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #9 am: 08. Juli 2022, 20:47:45 »

Die Versauerung des Grundwassers infolge der Säurefreisetzung aus dem Braunkohletagebau (die Säure kommt vom oxidativen Abbau des Schwefelkieses unter Bildung von gelösten Eisenionen und Schwefelsäure) ist ein großflächiges Problem, dass mancherorts südlich von Berlin die Trinkwasserversorgung beeinträchtigt:
https://m.tagesspiegel.de/berlin/sulfat-und-eisen-in-der-spree-muehe-mit-der-braunen-bruehe/21111212.html
« Letzte Änderung: 08. Juli 2022, 20:49:21 von Bristlecone »
Gespeichert

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Alaunton - Wo kann man den finden oder kaufen?
« Antwort #10 am: 08. Juli 2022, 21:02:51 »

Zitat von: Bristlecone
Wer zum beabsichtigten Zweck ein "Naturprodukt" unbekannter Zusammensetzung, dass unter Bildung von Schwefelsäure (eine der stärksten Säuren überhaupt!) oxidiert wird und dabei so stark sauer reagiert, dass es Tonmineralien unter Bildung freier Aluminiumionen zersetzt, einem "Chemieprodukt" definierter Zusammensetzung bevorzugt, dem kann ich nicht helfen.
;D Der war gut. Zu welchen Substanzen zersetzt sich / dissoziiert denn das "Chemieprodukt definierter Zusammensetzung" Kaliumaluminiumsulfat-dodecahydrat in saurem Milieu?  ;D

Man erspart sich höchstens alle Begleitelemente.

Interessant in diesem Zusammenhang wäre allenfalls, ob Alaungabe zu den Hortensien (laut Alaundose 4g/l Gießwasser, von März bis September einmal monatlich gießen) die Wurzeln der Schattenbäume (Ahorn, Rosskastanie) schädigt??!?
Ich schätze es sind 5-10% der Wurzelraumfläche mit Hortensien bepflanzt.
« Letzte Änderung: 08. Juli 2022, 21:10:47 von Microcitrus »
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de