Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Dezember 2022, 05:23:41
Erweiterte Suche  
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Neuigkeiten:

|21|6|Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im August  (Gelesen 7730 mal)

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2991
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #150 am: 02. September 2022, 10:17:48 »

Bei uns gab es ganz einfache Spaghetti Bolognese.
Heute wahrscheinlich gefüllte Champignons mit Bulgur und Rucola-/Tomatensalat.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

mora

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 257
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #151 am: 02. September 2022, 10:31:03 »

Hier gab es gestern Spaghettikürbis-Bolognese  :D
Etwas enttäuscht von der Pflanze, insgesamt nur 3 Kürbis mehr gibt es nicht aber Spaghettikürbis selbst ist echt lustig. Fühlt sich an wie Spaghetti, sieht aus wie Spaghetti.

Kürbis im Backofen vorbacken, dann mit Bolognese füllen und mit Käse überbacken. Dazu gab es Penne mit dem Rest der Soße.
Leider kein Foto.
Gespeichert

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3732
  • Klimazone 7a
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #152 am: 02. September 2022, 11:07:34 »

Bei uns gab es Kartoffelgratin.
Da könnte ich auch mal wieder machen.

Wir hatten gestern Kichererbsen mit diversen grünen Blättern, vorwiegend Neuseeländer Spinat, etwas Nachtkerze und Magenta Spreen, nach einem Rezept von Otto Lenghi: Mangold mit Kichererbsen und Karotten. Bei den Kichererbsen hatte ich mich etwas mit der Menge vertan, vorm Einweichen sehen die immer so winzig und harmlos aus, aber die Kombination mit den Möhren ist klasse und daher blieb nichts übrig.

Heute ist Matjes in Joghurt mit Gartenkräutern in Planung. Durch den Regen neulich hat sich der Giersch erholt und produziert zarte, grüne Blätter, das möchte ich ausnutzen.
Gespeichert
So many beaches, so little time.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11953
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #153 am: 02. September 2022, 18:39:39 »

Das Rezept gefällt mir gut, in meinem Garten müßte auch noch Mangold nachwachsen. Der diesmal mitgebrachte wurde heute zu blitva - Mangoldkartoffeln mit Knoblauch und Olivenöl - verarbeitet, dazu Streifenbarben vom Kroaten. Gestern gab es Stracci e Ceci, Nudeln mit Kichererbsen, vorher den vorläufig letzten Salat aus dem Garten (Romana, Rucola) mit geschenkten Tomaten aus wärmeren Gefilden. Fotos kömmen demnächst wieder  ;)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2991
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #154 am: 05. September 2022, 09:39:54 »

Das Rezept gefällt mir gut, in meinem Garten müßte auch noch Mangold nachwachsen. Der diesmal mitgebrachte wurde heute zu blitva - Mangoldkartoffeln mit Knoblauch und Olivenöl - verarbeitet

Blitva gab es bei uns kürzlich auch, hab ich zum ersten Mal gemacht und es war echt köstlich. Wir haben reichlich Mangold. Allerdings gab es keine Streifenbarben dazu (Neid!), sondern nur gefrorenen Pangasius.

Heute mal wieder Pasta alle Norma :D.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11953
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #155 am: 05. September 2022, 14:37:46 »

Ach, das paßt zu jedem Fisch  ;) Aber vielleicht bekommt ihr ja anderen Adriafisch wie z.B. Wolfsbarsch?
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18982
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #156 am: 05. September 2022, 16:01:32 »

@ rieke und apfelbaeuerin: es ist nicht mehr august! leider… ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6700
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Was gibt/gab es im August
« Antwort #157 am: 05. September 2022, 21:14:22 »

Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de