Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Gotthold Ephraim Lessing)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. Juni 2024, 23:57:03
Erweiterte Suche  
News: Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Gotthold Ephraim Lessing)

Neuigkeiten:

|5|10|Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit  (Gelesen 4557 mal)

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« am: 10. September 2022, 16:04:45 »

In diesem Sommer ist mir im finnischen Seengebiet zum wiederholten Mal aufgefallen, wie schön die Kiefern sind, die sich über Jahrzehnte auf Felsen, in winzigen Spalten, halten und kaum Zuwachs zeigen. Da einige Fotos der Schwiegereltern und Großelterngeneration zeigen, wie alt diese Exemplare sind, staunt man in Ehrfurcht über Überlebenswillen, Durchhaltevermögen und Durchsetzungskraft. Knorrige und skurril-graphische Schönheit erinnert an Bonsai; und wenn man sich über die verschiedenen Bonsai-Stile und Gestaltungsmöglichkeiten informiert, wächst die Achtung vor diesen Naturschönheiten.
Ich würde mich freuen, wenn weitere Fotos von "Naturbonsais" eingestellt würden.

Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #1 am: 10. September 2022, 16:05:48 »

Von dieser Gruppe existieren Fotos, die vor 70 Jahren aufgenommen wurden.
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #2 am: 10. September 2022, 16:06:29 »

Eine weitere Gruppe.
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #3 am: 10. September 2022, 16:07:09 »

Ein alter Kämpfer - zäh, aber klein
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #4 am: 10. September 2022, 16:09:15 »

Hier gilt das Gleiche...
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #5 am: 10. September 2022, 16:10:27 »

An der Grenze...
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #6 am: 10. September 2022, 16:12:32 »

Knorrig
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #7 am: 10. September 2022, 16:13:48 »

...eine weitere Kiefer...
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #8 am: 10. September 2022, 16:15:12 »

...und noch eine...
Gespeichert

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #9 am: 10. September 2022, 16:17:28 »

Ich freue mich auf weitere "Natur-Bonsais".
Zum Schluss ein Holzboot mit Preiselbeere...
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #10 am: 10. September 2022, 16:37:59 »

Sehr schöne Bilder und Bonsais!#
.
Der hier wächst im Lassen National Park, Kalifornien:
Tsuga mertensiana (Berg-Hemlocktanne).
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #11 am: 10. September 2022, 16:39:33 »

Die auch: Kiefern am Cinder Cone:
« Letzte Änderung: 10. September 2022, 16:58:17 von Bristlecone »
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26887
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #12 am: 10. September 2022, 23:15:39 »

da würd ich gern angeln
bilder mach ich dann zu ostern, wo der petergstamm wächst gibts viele solche bonsai
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17440
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #13 am: 11. September 2022, 07:56:06 »

Der Klassiker hier in der Pfalz, die Kiefer auf dem Hinterweidenthaler Teufelstisch: https://meinweltbuch.files.wordpress.com/2021/03/img_8473.jpg

PS: schöner Thread!
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

kaunis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
Re: Bonsais in der Natur - Schöne Kargheit
« Antwort #14 am: 02. September 2023, 12:33:16 »

Mal wieder aufgegriffen: Naturbonsais. Überlebenswille und Zähigkeit - für mich ein Objekt der Bewunderung und "Schönheit".
Gespeichert
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de