Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2022, 18:38:50
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|16|4|Wer sich in die Taxonomie begibt, kommt darin um! (pearl)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu ?  (Gelesen 1320 mal)

Smiley

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 128
Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu ?
« am: 01. Oktober 2022, 21:52:27 »

Liebe Foris,

sehe ich es richtig, daß Hunza-Aprikosen keine P. armeniaca var. armeniaca sondern P. armeniaca var. ansu sind ? Der Name legt es nahe. (Andererseits lese ich auch, daß Prunus armeniaca var. ansu traditionell eigentlich nur in China und Japan kultiviert werden).

LG

von Smiley
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2022, 13:53:09 von Smiley »
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19000
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2022, 01:23:20 »

über die forumssuche lässt sich diverses zur hunzaaprikose finden und auch dieser thread mit dem titel hunzamarillen, aber auf deine frage habe ich keine antwort gefunden. :-\
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Smiley

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 128
Re: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2022, 23:18:24 »

Danke Zwerggarten  :).

Ich auch nicht, daher mein Thread hier.
Gespeichert

michaelbasso

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1189
  • 愚か者だけがこれを読んでいる
    • Mikkel`s Garden
Re: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu
« Antwort #3 am: 06. Oktober 2022, 17:28:40 »

in diesem Artikel wird es nicht direkt beantwortet, aber ansu und Hunza werden unterschieden. Deshalb denke ich dass sie verschieden sind

https://www.thuenen.de/media/institute/fg/PDF/Silvae_Genetica/2008/Vol._57_Heft_3/57_3_157.pdf
Gespeichert
Lüneburg, Niedersachsen

Smiley

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 128
Re: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2022, 04:53:06 »

Danke für Deinen Link. Auf ihn war ich schon gestoßen. Andersweitig werden Hunzaaprikose und P. ansu gleichgesetzt. Ich habe am Wochenende die Gelegenheit zum Blättervergleich. Vielleicht zeigen sich ja Unterschiede.
Gespeichert

Smiley

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 128
Re: Hunzaaprikose - Prunus armeniaca var. ansu ?
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2022, 23:07:37 »

So, ich wollte Euch noch berichten. Die Hunzaaprikose hat rote Blattstiele, die Prunus armeniaca var. ansu hat grüne Blattstile. Die Hunzablätter sind auch gedrungener, wirken gestaucht, erreichen bei gleicher Breite nur ca. 2/3 der Höhe der ansu-Blätter.

LG

Smiley
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de