Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bahnfahrten in Deutschland sind lustig - vor allem wenn man nicht im Zug sitzt. (Biotekt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Februar 2023, 17:03:33
Erweiterte Suche  
News: Bahnfahrten in Deutschland sind lustig - vor allem wenn man nicht im Zug sitzt. (Biotekt)

Neuigkeiten:

|20|3|Der Umstieg von Tomaten auf Paradeiser, haha, noch so ein Komiker! (Zitat aus einem Tomaten-Thread 2006)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21 ... 24   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im November 2022  (Gelesen 11745 mal)

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Klimazone 7b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #270 am: 24. November 2022, 20:58:44 »

Kürbis-Kartoffel-Rösti aus dem Backofen. Foto liefere ich noch nach ;)

« Letzte Änderung: 24. November 2022, 21:23:18 von Rosenfee »
Gespeichert
LG Rosenfee

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8479
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #271 am: 25. November 2022, 12:22:15 »

Sieht sehr lecker aus

Wir essen auswärts … Schnitzel Wiener Art mit Pommes
« Letzte Änderung: 25. November 2022, 21:05:55 von Kübelgarten »
Gespeichert
LG Heike

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #272 am: 25. November 2022, 14:49:31 »

@martina 2

GG hat eine normale Pfanne genommen, 1 Zwiebel, 2 Knobi, 1 Paprika, in kleine Würfel in Olivenöl angedünstet, 130 g Paella/Risottoreis dazu, weiter dünsten, ca. 400 ml Brühe dazu, Safran, Kurkuma, S+P, bischen Schärfe, den Reis leicht bissfest zu Ende schmurgeln, evtl. noch Brühe zugeben.
Ich hatte vorher Hühnerbeine gekocht, so hatte ich Brühe und Fleisch, 6 Garnelen, die hatte ich mit kochendem Wasser übergossen und gepellt. Ein paar Zuckerschoten hatte ich noch, Erbsen gehen auch.
In die Pfanne geben, damit sie warm werden.

Fertig … ist für 2 gute Portionen
Chefkoch hat schnelle Rezepte

Danke dir. Das klingt ja gar nicht so schwer  :)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #273 am: 25. November 2022, 14:51:48 »

:-X

zwerggarten, warum  :-X ? Schweizer Speisewagen? Das sieht sehr gut aus, könnte fast von mir sein  8)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #274 am: 25. November 2022, 15:21:30 »

.
Bei uns gab es heute BÒ LÁ LỐT.nach diesem Rezept (Video)

Nina, das sieht so verlockend aus mit all dem Grün, vor allem, wenn man das Video anklickt und der fröhlichen Runde beim Essen zuschaut  :D Das ist nix für Eilige, bei der Zubereitung und beim Essen, und macht sichtlich gute Laune. Viel Arbeit, aber toll, daß du dich drübergetraut hast! Das Packerl-Wickeln ist aber wohl auch eine nette Spielerei, sofern man sich dazu entschlossen hat - mit unseren brutal gewöhnlichen Kraut-/Kohlwickeln lassen sie sich alerdings nicht vergleichen, eher schon mit jenen zierlichen aus dem Balkan oder mit Dolmades. Betel war mir unbekannt, da hab ich wieder was gelernt  :)

Aber ein für mich neues Gemüse aus der Region habe ich dieser Tage ergattert, nämlich Romanesco. Der war so hübsch, wie ein Tannenwald von weit oben gesehen, und so groß, daß nach zwei Versuchen immer noch etwas übrig ist. Geschmack zwischen Karfiol/Blumenkohl und Brokkoli, zarter und süßer als beide. Viel Zeit für Experimente war nicht, deshalb gab es ihn erst einmal mit Fusilli, getrockneten und frischen Tomaten, Knoblauch, etwas Hühnersuppe, Parmesan und einem Rest Manouri. Und am zweiten Tag als Beilage zu Butterschnitzln (Kalb und Schwein).
« Letzte Änderung: 25. November 2022, 15:35:25 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #275 am: 25. November 2022, 15:22:00 »

...
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #276 am: 25. November 2022, 15:24:39 »

Und heute gab es Hàlaszlé mit Karpfen. Eine von unzähligen Variationen. Gut  :)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #277 am: 25. November 2022, 15:26:16 »

Gestern gab es einen brasilianischen Kartoffelauflauf: Kartoffelstampfcreme; dann eine Schicht mit folgender Mischung: Zwiebel, Frühlingszwiebeln,  gehackte Tomate, Tomatenmark, rote Kidneybohnen und gegartes Hähnchenbrustfilet; dann wieder Kartoffelcreme und schließlich geriebener Käse.
Soeben gab Maccheroni mit einer Hack-Sauerkrautmischung.
.
borragine, das klingt beides nachkochenswert  :D Zwiebel, Frühlingszwiebeln und  gehackte Tomate kommen roh in den Auflauf?
Nein, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Tomaten wurden kurz angeschmort,  dann kamen die Bohnen und das Fleisch kurz dazu; anschließend wurde die Mischung in den Auflauf gegeben.

Danke dir  :)

Und das

Hier gab es orientalische Frikadellen (mit Rosinen, Zwiebeln, Zimt, Paprika, gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer), als Topping frische gehackte Minze - sehr lecker!

klingt auch sehr gut und erinnert mich daran, wieder einmal Moussaka zu machen  :) Aber auch dein Kartoffel-Kürbisrösti sieht wunderbar aus!
« Letzte Änderung: 25. November 2022, 15:34:28 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Klimazone 7b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #278 am: 25. November 2022, 17:19:10 »

Danke :)
Gespeichert
LG Rosenfee

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19221
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #279 am: 25. November 2022, 21:16:06 »

convenience-frischteig-pasta al pesto basilico: tortelli mit gebratener rote bete und kapern, dazu basilikum-olivenöl
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8479
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #280 am: 26. November 2022, 09:06:56 »

Heute noch Kühlschrank-Reste … ab morgen dann Madeira-Küche
Gespeichert
LG Heike

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #281 am: 26. November 2022, 19:10:27 »

Blut- und Leberwurst vom Bauernmarkt mit Erdäpfschmarrn und Sauerkraut  :D

Und gestern Abend hab ich griechische Antipasti gebastelt: Auberginenkaviar - lange nicht mehr gemacht, irgendwie vergessen, aber so gut! -, Gigantes (große weiße Bohnen mit Tomatensauce), gebratene, geschälte und marinierte rote Paprika, Feta mit Oliven, rustikales Weißbrot.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2336
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #282 am: 26. November 2022, 20:40:39 »

Rheinischer Kartoffelsalat mit Schweinelachsbraten aus dem Slowcooker in Pfefferkruste
Schokoladencreme

Gestern waren wir eingeladen in eines der besseren Restaurants hier, Kassler mit Ananaskraut, Spätzlegratin, Salat, Mousse au chocolat.
Gespeichert
"The flowers of spring are winter’s dreams related at the breakfast table of the angels."
Khalil Gibran

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1992
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #283 am: 26. November 2022, 20:43:10 »

Ich nehme natürlich von den Antipasti  :D Wunderbar.
Stimmt, Auberginenkaviar habe ich auch ewig nicht gemacht. Wird gleich vermerkt ;)
 
Nachdem mich in den letzten Tagen ein heraufziehender Husten ausser Kraft gesetzt hat, hatte ich heute endlich wieder Appetit und Hunger. Es gab also einen kleinen,  feinen Seelentröster: Spaghetti mit Sardellen, Peperoncino, Fenchel, Tomaten und Mozzarella. Das war genau das richtige!  :D
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß. Klaus Mann

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Klimazone 7b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #284 am: 26. November 2022, 21:36:24 »

Hier gab es Hirschgulasch.
Gespeichert
LG Rosenfee
Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21 ... 24   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de