Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Dezember 2022, 07:24:42
Erweiterte Suche  
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Neuigkeiten:

|4|7|Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Was bewegt euch zum Kauf  (Gelesen 1391 mal)

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 421
Re: Was bewegt euch zum Kauf
« Antwort #30 am: 11. November 2022, 05:19:23 »

Hallo allerseits,

ja, was bewegt mich zum Kauf? Das ist unterschiedlich. Üblicherweise überlege ich mir zu einem Standort schon, was da jetzt von den Ansprüchen, Wuchs, Farbe her hinpasst. Dann stöbere ich im Web im Einzelnen und suche mir dies und das aus, mache Listen, bis ich meine, dass es passt.
Dann gucke ich, ob Kirschenlohr es hat, bestelle und fahre hin. Dabei kann es dann vorkommen, dass ich spontan noch etwas sehe, was dringend mitmuss, auch an einen anderen Standort.

Wenn ich nicht alles bekommen habe, gucke ich auch in das Gartencenter in meiner Nähe, eine ehemalige Staudengärtnerei, die zT noch ihr altes Personal behalten hat und nun Pflanzen aus dem Kaiserstuhl in ganz guter Qualität bezieht.

Wenn ich dort nicht die Staude meines Begehrens finde, bestelle ich im Internet.

Wenn im Sommer Lücken auftreten und ich "Blender" suche, dann kaufe ich auch in dem besagten Gartencenter eher spontan oder in einer Gärtnerei der Lebenshilfe ein paar Einjährige.

Für Blumenzwiebeln schmökere ich im Web bei den großen Anbietern und mache mir eine Wunschliste. Im Herbst gehe ich dann in ein (anderes) nahegelegenes Gartencenter, das bei Zwiebeln immer eine überwältigende Auswahl und gut Qualität hat, und kaufe dort meistens sehr viel. Was ich dort nicht kriegen kann und wo ich auch keine Alternative dort finde, kaufe ich im Web, zB bei Schober.
Gespeichert

Mona6464

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 351
Re: Was bewegt euch zum Kauf
« Antwort #31 am: 23. November 2022, 02:17:24 »

Zum Kauf bewegt mich in erster Linie die Qualität der Pflanzen, dann sollten sie natürlich auch in meine Gartengestaltung passen. Wichtig finde ich auch eine ordentliche Beschriftung der Töpfe, zumindest die genaue Art sollte da schon drauf stehen. Töpfe mit der Bezeichnung "Staudenmix" lasse ich für gewöhnlich stehen, ebenfalls Rosen wo nur "Kletterrose, gelb" oder dergleichen drauf steht.
Ansonsten schau ich auch regelmäßig in der Schnäppchenecke vorbei, beispielsweise abgeblühte Glockenblumen passen immer noch irgendwo dazwischen.
Bei Obstgehölzen beispielsweise informiere ich mich vor dem Kauf über die einzelnen Sorten und wähle diese aus. Da diese Sorten meist nicht in Baumärkten und Gärtnereien in meinem näheren Umkreis zu bekommen sind nehme ich auch mal eine weitere Fahrt auf mich. Obstbäume beispielsweise kaufe ich meist in einer Baumschule/Gärtnerei in Hannover, damit man nicht umsonst hinfährt kann man sich im Internet über die angebotenen Sorten informieren und sich auch telefonisch zurücklegen lassen. Sind diese dort nicht gelistet bestelle ich diese übers Internet.
Spezielle Pflanzen wie Rosen oder Tafeltrauben kaufe ich am liebsten direkt beim Züchter, da ich die Pflanzen am liebsten selbst auswähle ist das dann auch mal mit einer etwas längeren Anfahrt verbunden.  Daher lohnt sich soetwas meist nur bei einer größeren Menge Pflanzen.
Wo das nicht möglich oder die Anfahrt zu weit ist bestelle ich auch mal übers Internet.
Ansonsten schau ich ob ich interessante Sorten in umliegenden Gärtnereien bekomme wo ich selten wieder raus komme ohne was zu finden.

Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de