Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2024, 12:50:26
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|25|1|Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 26   nach unten

Autor Thema: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust  (Gelesen 24187 mal)

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3379
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #300 am: 11. April 2023, 19:26:53 »

Glückwunsch :)
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #301 am: 11. April 2023, 19:37:45 »

Dankeschön
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3379
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #302 am: 11. April 2023, 19:38:35 »

 8)

Der neue Garten wird dir sehr gut bekommen  :D
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1190
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #303 am: 11. April 2023, 19:46:16 »

Gratulation auch von mir! In welcher Ecke von Erfurt liegt denn dein neuer Garten? Ich bin in dieser Stadt aufgewachsen  ;)
Gespeichert
Gemüsegierhals, Sommergegner und "Schönwetter"-Leugner

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #304 am: 12. April 2023, 07:44:00 »

...
« Letzte Änderung: 12. April 2023, 13:52:53 von solosunny »
Gespeichert

Schnefrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1190
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #305 am: 12. April 2023, 09:13:36 »

Super!!!!
Gespeichert
Gemüsegierhals, Sommergegner und "Schönwetter"-Leugner

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21916
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #306 am: 12. April 2023, 09:26:54 »

...
« Letzte Änderung: 12. April 2023, 19:53:40 von Gartenlady »
Gespeichert

Christiane

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1817
  • Carpe diem!
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #307 am: 13. April 2023, 08:47:42 »

Ich bin gerade eben erst auf diesen Thread gestoßen. Da ich von berufswegen viel mit Streitigkeiten (und deren Beilegung, allerdings nicht aus dem gärtnerischen Bereich) zu tun habe, wäre mein erster Tipp immer, durchatmen, die Ruhe bewahren und das Terrain sondieren. Wie hier schon geschrieben braucht es für eine verhaltensbedingte Kündigung immer eine Grundlage und eine Begründung, warum ein wie auch immer geartetes Fehlverhalten vorliegen soll. Bei Kleingärten ist es wichtig, bei der Bepflanzung bestimmte Formalien einzuhalten. Wenn das erfüllt ist, würde ich jeder Auseinandersetzung gelassen entgegen sehen. Vorhandene Freiräume darf ich als PächterIn nutzen. Wenn wir hier sogar dem Besitzer/der Besitzerin eines prämierten Gartens gekündigt werden soll und der Preisverleiher gleichzeitig in die Reihe der Vertragsverhältnisse eingebunden ist, wird es de facto besonders spannend 8).

In der Praxis hat sich bewährt, sich Verbündeten zu suchen, hier in der Linie der Organisationseinheiten, die oberhalb des Kleingartenvereins mit der Verpachtung Befassung haben. Ein weiterer Sparringspartner könnte der jeweilige Landesverband der Kleingartenvereine sein sowie weitere Verbände im Bereich Naturschutz. Die Frage ist aber, wieviel Aufwand möchtest Du treiben, um Recht zu behalten, zumal es jetzt die Option gibt, auf einen neuen, eigenen Garten auszuweichen?

Ein weiterer Tipp wäre, Beziehungsgeflechte zu analysieren und zu gucken, wo ich in einem Geflecht den Hebel ansetzen muss, um effizient zum Ziel zu kommen. Ist ein unauffälliger Kuschelkurs besser oder Konfrontation? Wir haben es damals in einer privaten Angelegenheit geschafft, die Presse auf unsere Seite zu ziehen, nachdem unsere Heimatstadt zuvor versucht hatte, uns über die Lokalzeitung (selbstverständlich ohne Nennung von Namen, wusste aber eh jeder in unserer Gegend Bescheid) unter Druck zu setzen. Faktenbasiert, gewürzt mit einer Prise gezielter Emotionalität, haben wir gegengesteuert. Das ging für die Stadt böse nach hinten los. Wichtig ist, sich für eine Option zu entscheiden und die konsequent durchzuziehen.

Was nix bringt, ist den anderen das Gesicht verlieren zu lassen. Das schaffen solche Zeitgenossen hervorragend ganz alleine.

Und noch eine Formalie: Gab es eine oder mehrere formal korrekte Abmahnung?
Gespeichert

UlrikeN

  • Gast
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #308 am: 13. April 2023, 11:12:32 »

Ich habe diesen Thread eben von Seite 1 bis zum bitteren Ende durchgelesen und bin wieder in meinen eher diffusen Vorurteilen gegen Kleingartenvereine voll bestätigt worden und heilfroh, dass ich nie auf so einen Garten angewiesen war. Ich hatte mal einen Pachtgarten von privat, aber da lief alles bestens.

Hochachtung vor Deinem Durchhaltevermögen und der Energie, diesem Dämlack von Vorstand etwas zurück geben zu wollen. Ich hätte diese Energie nicht mehr. Früher hätte ich allerdings auch gekämpft. Ich wünsche Dir viel Freude mit dem neuen Garten und Vernügen beim Auswischen ;-)

Falls eine Care-Aktion gestartet werden soll, bin ich natürlich auch dabei wenn ich etwas habe, was ich Du Dir für Deinem Garten wünschst. Und falls eine Guerilla-Aktion wegen eines schnellen Umzugs notwendig ist, komme ich gerne mit dem Auto und helfe mit. Auch beim Ausgraben ;-)

Ach so - ich habe zwar auch einen Wasseranschluss (logisch), aber das Gartenwasser ist zu 99% Regenwasser, das ich überweigend an den Fallrohren des Haupthauses sammle. Dazu habe ich mit der Zeit einige Sammeltonnen zusammengekauft. Zwar hab ich auch noch einen Brunnen, aber Grundwasser abzupumpen kommt nur im Notfall in Frage. Mein Tipp: stell Dir Tonnen an die Fallrohre und sammle was das Zeug hält, es kostet Dich nichts.

Ab jetzt lese ich regelmäßig Deinen neuen Thread über den neuen Garten. Entdeckt hatte ich ihn schon. Viel Erfolg!!
Gespeichert

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #309 am: 20. April 2023, 20:17:45 »

Einen kleinen Einblick in meinen völlig aus dem Ruder gelaufenen Garten. Am Sonnabend wird man mir noch mal erklären, wie ein Garten auszusehen hat…, dieses Mal bin ich aber vorbereitet und habe einen guten Freund und studierten Gemüsegärtner, bekannt aus Funk und Fernsehen, als  Zeugen eingeladen.









Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 31170
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #310 am: 20. April 2023, 20:19:52 »

Schön!  ;D
Auf den Bericht über die Begehung bin ich schon sehr gespannt.
Gespeichert
Hände platt vom vielen Draufsitzen

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13301
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #311 am: 20. April 2023, 20:29:30 »

Dein Garten strotzt voller Leben,
hoffentlich kannst du ganz viel retten.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4813
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #312 am: 20. April 2023, 20:38:02 »

wunderbar bunt und fröhlich sieht das aus, solosunny!  :D :D :D
Gespeichert
Ciao
Helga

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3636
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #313 am: 20. April 2023, 21:04:22 »

Auf den Bericht über die Begehung bin ich schon sehr gespannt.
Ich ebenfalls.
Wie schön, wenn der Frühling so explodiert!  :D
Die Primula veris hast Du bestimmt als Heilpflanzen angebaut, oder?  ;) 8)
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1228
Re: Jubel, freu, hüpf - jetzt Kleingartenfrust
« Antwort #314 am: 20. April 2023, 21:12:58 »

Schön!  ;D
Auf den Bericht über die Begehung bin ich schon sehr gespannt.

Oh ja, ich auch. Dein Garten schaut super aus  :D
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 26   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de