Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Februar 2023, 20:04:35
Erweiterte Suche  
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|4|3| Wenn zu tun ist - kannste halt nicht jeden Trend mitmachen. (dmks)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Heute durch den Garten 2023  (Gelesen 2748 mal)

LissArd

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 904
  • Südl. Eifel | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #30 am: 17. Januar 2023, 13:55:54 »

Bei mir zeigen sich auch die ersten Farbtupfer. Die Schneeglöckchen sind noch nicht so weit.
Oh wie schön, Belle! Ich wünschte meine Krokusse würden sich auch endlich zeigen. Wirklich hübsch! 😍
Gespeichert
Wer Bäume pflanzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.
Rabindranath Tagore

Belle

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #31 am: 17. Januar 2023, 14:41:20 »

Danke! Dafür habe ich noch nicht annähernd eine Reifrocknarzisse :)
Die mag ich auch sehr gern. Hab sie aber auch erst seit letztem Jahr.
Gespeichert

Conni

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #32 am: 18. Januar 2023, 13:18:16 »

Über Nacht ist es weiß geworden ...
.
Gespeichert

Conni

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #33 am: 18. Januar 2023, 13:18:45 »

 :)
.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20672
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #34 am: 18. Januar 2023, 13:23:24 »

Und plötzlich ist alles glatt und schön  ;D, vielleicht bekommen wir ja auch noch was heute...
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11057
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #35 am: 18. Januar 2023, 17:12:04 »

Conni, dein Garten hat auch im Winter ein wunderbares Flair. :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Conni

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #36 am: 18. Januar 2023, 18:15:33 »

Danke, Cydora.  :D
Gespeichert

APO

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4515
    • Unser Garten
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #37 am: 18. Januar 2023, 18:19:19 »

Hi Conni das zeigt Raum und sehr viel Ruhe. :)
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12154
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #38 am: 18. Januar 2023, 19:18:44 »

:)
.

Conni, das ist wunderbar - die schönen Gehölze mit der unberührten Schneedecke  :D Und dein Garten bekommt Feuchtigkeit für den Frühling...
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Conni

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #39 am: 19. Januar 2023, 08:09:07 »

Danke, Martina und Jörg.  :)
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11356
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #40 am: 21. Januar 2023, 12:53:50 »

Die Lonicera purpusii bei Belle duftet sicher herrlich, mein Steckling ist leider noch nicht sonderlich groß, aber so langsam macht er sich, und letztes Jahr war glaube ich sogar eine Blüte dran. :) Die schneebedeckte Landschaft bei Conni mit den mächtigen Baumsilhouetten sieht ebenfalls bezaubernd aus, gestern habe ich noch geseufzt, dass es hier sowas so gut wie nie gibt, aber dann fing es gestern plötzlich an zu schneien, und nun hat sich der Garten in ein Winterwunderland mit 12 cm hoher Schneedecke verwandelt. :D





So viel Schnee gab es schon seit sicher zehn Jahren nicht mehr, und es sieht so aus, als würde er bis mindestens Ende Januar liegenbleiben, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Die ganzen vorwitzigen Frühlingsblüher sind unterm Schnee verschwunden, hoffentlich gut eingepackt, so dass ihnen auch eine kalte Nacht nichts anhaben kann. Die Bäume und Sträucher biegen sich unter der Last, ich hoffe, dass da auch nichts abbricht, aber bis jetzt sieht alles gut aus.





Noch gestern betrachtete ich meine Zierkirsche mit etwas mulmigem Gefühl, denn die Knospen sind schon dick angeschwollen - da bin ich froh, dass es nochmal winterliche Temperaturen gibt, denn ansonsten wäre sie viel zu früh dran. Und es war gut, dass ich dem Stämmchen eine stabile Stütze gegeben habe, wer weiß, was passiert wäre, wenn der dicke Schneeklumpen das neu gepflanzte Bäumchen nach unten gedrückt hätte. Auch die Zweige der großen Tanne haben die Schneemassen bis auf den Boden gedrückt, haarscharf vorbei an der kleinen Hamamelis. Im Sommer schätzt sie die leichte Beschattung zur Mittagszeit, aber langfristig werde ich den großen Tannenast wohl doch absägen müssen.





In der Sonne glitzert der Schnee ganz wunderbar, die Beete sind zur Abwechslung mal komplett abgedeckt, so dass wirklich nur ein paar Spitzen der verbliebenen Stauden herausschauen. Nur unter den Sträuchern ist kaum Schnee hingekommen, das meiste blieb auf den Zweigen liegen. So gucken die vorwitzigen Schneeglöckchen aus der weißen Pracht heraus und warten weiter auf die ersten wärmeren Tage. Die Haselnüsse hatten schon mit der Blüte angefangen, mit den Schneehäubchen auf den Zweigen sehen auch sie nun ausgesprochen dekorativ aus. :)



Gespeichert
Hier ist es viel zu nass...

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7620
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #41 am: 21. Januar 2023, 22:37:29 »

Über Nacht ist es weiß geworden ...
Hier auch. Als ich aufwachte, lagen knapp 10 Zentimeter Schnee.
Wintermärchen :D.


Ahörnchen rot-weiß: Acer palmatum 'Eddisbury' (Mitglied des Empfangskomitees vor der Haustür :) ).


Schwer beladen: Das Lorbeerbäumchen an der Terrasse ist tief gebeugt vom nassen Pappschnee.


Zwei Feingliedrige machen in breitzweigig: Hasel und Birke ('Youngii') im Hügelbeet gleich hinterm Haus.


Dickes Polster für die Bank hinten im Garten.


"Weißklang" hinter der Bank, farblich unisono, aber mit feinen Unterschieden: links Cercidiphyllum japonicum, rechts ein Teil des "Zwergenwäldchens" (allerlei Japanahorne, Strauchpäonien und Co.).


Weiß auf weißen Blüten: Lonicera fragrantissima.


Zurück zum Haus - der Winterjasmin, in Vollblüte (was man im Bildausschnitt nur ahnt, nicht sieht), lässt sich nicht beeindrucken.


Die Kamelie 'Hagoromo' im Vorgarten auch nicht. Diese Blüte hier ist bisher allerdings die einzige, die sich traut. Sitzt auf der zum Haus weisenden - also wärmeren - Seite des Strauchs, wir gucken uns an, wenn ich aus dem Schlafzimmerfenster schaue :) .

Das Schneeschippen - Bürgersteig, Treppchen, Einfahrt, Hof, Garteneingangsweg - war strapaziös, das nasse weiße Zeug hat ordentlich Gewicht. Aber mittags war ich durch, und dann durfte ich den Winterzauber bestaunen. Wenn ich mich recht erinnere, gab's den seit 2010 nicht mehr.
Hell ist's urplötzlich wieder. Und viel stiller als zuvor, Schnee dämpft die Geräusche (und die nahe Autobahn ist weniger frequentiert).



Gespeichert
Eine Rose ist eine Rose ist zwei Rosen ist 2 hoch 4 Rosen ist 16 hoch 4 Rosen ist Stachelunkraut.

"Perfection is the enemy of the good when it comes to emergency management. Speed trumps perfection." (Michael Ryan)

APO

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4515
    • Unser Garten
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #42 am: 22. Januar 2023, 10:04:35 »


So ein bisschen hab ich mich nach Schnee gesehnt.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1416
  • Klimazone 6 b
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #43 am: 22. Januar 2023, 14:13:12 »

Zum Nachfüllen des Vogelfutters bin ich heute auch einmal durch den Garten gestapft:

Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1416
  • Klimazone 6 b
Re: Heute durch den Garten 2023
« Antwort #44 am: 22. Januar 2023, 14:14:53 »

Das zweite Vogelhaus ist besonders gut platziert

Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de