Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Christian Morgenstern)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Februar 2024, 07:38:48
Erweiterte Suche  
News: Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Christian Morgenstern)

Neuigkeiten:

|2|12|Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 52   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2023  (Gelesen 58544 mal)

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2597
  • Klimazone 7b
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #15 am: 24. Februar 2023, 20:47:04 »

Danke :) Dieses Beet ist winzig. Später im Jahr blühen dort Hemerocallis, Phlox und viele Geranium. Die Stauden decken dann die welkenden Schneeglöckchen zu. Vielleicht hast Du solche Möglichkeiten ja in Deinem Kleingarten auch, mauerbachstorch.
Gespeichert
LG Rosenfee

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13607
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #16 am: 25. Februar 2023, 12:59:50 »

Schneeglöckchen machen aus jedem Beet im zeitigen Frühjahr eine Zierde. Und im Gegensatz zu so manchen Narzissen, deren Laub zu verstecken es schon recht mächtigen Stauden bedarf, ist das bei Schneeglöckchen und Krokussen schon deutlich einfacher. :)

Neu angelegte Beete wirken vor allem im Winter immer so leer, aber sobald es draußen etwas wärmer wird... Und dabei habe ich diesmal gar nicht viel gekauft, nur einen 100er-Beutel mit Wildtulpen für 2,50 €, 40 "botanische" Krokusse (die Elfen) für 1,- €, eine Packung "botanische" Narzissen (sind wohl 'Tête-à-Tête', 1,- €), ein paar Alliums (ca. 6,- €) und einen Beutel mit Blausternchen (1,- €). Die Narzissen hatte ich noch alle, ebenso die weißen Krokusse, weitere Allium und diverse nicht mehr blühfähige Tulpen, vorher beim Roden alle zwischengeparkt und dann wieder eingepflanzt. Die meisten sind nun ausgetrieben, und schwupps, ist das Beet wieder grün. :D



Gespeichert

mauerbachstorch

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Lieblingsspeise
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #17 am: 25. Februar 2023, 13:39:29 »

Danke :) Dieses Beet ist winzig. Später im Jahr blühen dort Hemerocallis, Phlox und viele Geranium. Die Stauden decken dann die welkenden Schneeglöckchen zu. Vielleicht hast Du solche Möglichkeiten ja in Deinem Kleingarten auch, mauerbachstorch.

Ich mache es ganz gleich wie du.
Neben Schneeglöckchen und Winterlingen wachsen hier Krokusse, Muscari, Hundszahn, Puschkinien, Scilla, Anemonen. Letztere mag ich am liebsten.
Tulpen gehen kaum, die Zwiebeln sind das Jahr darauf Matsch. Somit habe ich jährlich nur 3 kleine Tuffs. Wildtulpen habe ich an einer recht trockenen Stelle, hoffentlich kommen sie wieder.
Narzissen bloß 1 üppiger Tuff, aber richtig schön.



Gespeichert
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.

mauerbachstorch

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Lieblingsspeise
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #18 am: 25. Februar 2023, 13:48:01 »



Toll, AnreasR! Das wird prächtig, wenn alles blüht! Es ist nach dem Winter allein schon hübsch, wenn die grünen Spitzen der Zwiebelblumen hochkommen.  :D
Deine Beetfläche sieht sehr groß aus.

Das Einzige, wo ich dahinter bin, sind Winterlinge. In meinem ersten Garten hatte ich sie übersehen. In einem großen Beet wachsen nun Hunderte. Das Laub zieht endlos nicht ein und unterdrückt andere Stauden beim Austreiben wegen Mangels an Licht. Mein Sohn bewirtschaftet nun diesen Garten und ist wegen der Winterlinge etwas verzweifet.
Eine Möglichkeit wäre, sie sofort nach der Blüte niederzuschneiden, damit sie sich wenigstens nicht aussamen. Aber er hat die Zeit dafür nicht.

Gespeichert
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13607
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #19 am: 25. Februar 2023, 17:37:47 »

Danke. :) So groß ist das Beet nicht, vielleicht 12 m². Ich habe es letztes Jahr angelegt, um zwei kleinere Inselbeete miteinander zu verbinden und die unzähligen Töpfe, die teils schon seit zwei oder drei Jahren aufs Einpflanzen warteten, endlich unterzubekommen. Neu gekauft hatte ich mir lediglich eine Sternmagnolie, und vielleicht eine Handvoll Stauden. Von den Winterlingen hätte ich gerne noch mehr, allerdings wachsen die unter meinen Sträuchern und stören im restlichen Garten nicht. Mittlerweile blühen die ersten Sämlinge, und viele weitere sind gekeimt, es wird so langsam. Deine Balkananemonen sind entzückend, ich hoffe, dass sich meine auch noch etwas vermehren...
« Letzte Änderung: 25. Februar 2023, 17:39:24 von AndreasR »
Gespeichert

schleigarten

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 168
  • Klimazone 7b - garten als PDF hinter der Kugel
    • MSG-Garten
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #20 am: 25. Februar 2023, 19:18:56 »

hach, ich würde gerne garteneinblicke geben wollen . . . aber, allein, es ist zu gruselig in meinem wilden rentnergarten.
ich hoffe endlich auf wärmende sonne und ohne sturm . . . dann lege ich los. jawoll.
Gespeichert
Sturm ist erst, wenn die Schafe keine locken mehr haben.

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3195
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #21 am: 25. Februar 2023, 19:53:45 »

Bei uns kommt auch ein Wintereinbruch, darum habe ich noch schnell Fotos gemacht.
Sind halt keine neuen Blüher, manche hier sind offenbar schon bei Narzissen.












Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4267
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #22 am: 25. Februar 2023, 19:55:37 »

wunderschön! :D
und besser jetzt noch keine Narzissen!  ;)
Gespeichert
Ciao
Helga

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10078
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #23 am: 25. Februar 2023, 20:11:44 »

Das ist im Sommer kaum zu sehen


Das Auto spielt in D eine große Rolle,
bei mir auch:




« Letzte Änderung: 25. Februar 2023, 20:15:53 von Starking007 »
Gespeichert
Gruß Arthur

mauerbachstorch

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Lieblingsspeise
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #24 am: 26. Februar 2023, 00:03:06 »



Lady Gaga im Burgenland, das ist echt originell!  :D Ich freue mich als Newbie, auf Österreicherinnen zu treffen.
Wunderschöne Frühlingsfotos!


Gespeichert
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.

mauerbachstorch

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Lieblingsspeise
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #25 am: 26. Februar 2023, 00:06:06 »

Starking, richtig tolle Aufnahmen, vor allem das erste Foto rund um den Hydranten beeindruckt mich.  :D
Ach was, eigentlich alle. Suuuper Fotos!
Gib's zu, beim 2.Bild mit den Winterlingen bist im Schnee gelegen.  ;D


« Letzte Änderung: 26. Februar 2023, 00:07:37 von mauerbachstorch »
Gespeichert
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10078
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #26 am: 26. Februar 2023, 04:39:28 »

Nein, Bilder von ganz unten:
Wenn trocken, stell ich den Foto auf den Boden, und so halt ich den einfach hin, schau nicht in Sucher oder Bildschirm.
Paarmal drücken, eines wird schon passen.
Und mein Anspruch ist rel. niedrig, bei mir muß es eher schnell gehen. Apparat-Kosten meist um die 50€.

Der Hydrant ist übrigens nur Show!
Gespeichert
Gruß Arthur

mauerbachstorch

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Lieblingsspeise
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #27 am: 27. Februar 2023, 20:35:52 »



Der Hydrant ist übrigens nur Show!

Aber welch gelungene Show!  :) Sehr dekorativ.



Gespeichert
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.

hesperis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #28 am: 28. Februar 2023, 17:44:33 »


Nach längerer Zeit ein paar Garteneinblicke von mir.
Gespeichert
Wat den eenen sin Uhl, is den annern sin Nachtigall.

hesperis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
Re: Garteneinblicke 2023
« Antwort #29 am: 28. Februar 2023, 17:47:54 »

Krokusse, z. T. dichtgedrängt.
Gespeichert
Wat den eenen sin Uhl, is den annern sin Nachtigall.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 52   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de