Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verbascum diamantinum. Die berüchtigte Flex-Königskerze!  :o  (Dunkleborus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Januar 2023, 16:50:28
Erweiterte Suche  
News: Verbascum diamantinum. Die berüchtigte Flex-Königskerze!  :o  (Dunkleborus)

Neuigkeiten:

|9|11|Aella, wir waren ähnlich faul heute und dann noch ein Ticken zu lange Im Ofen.  ::) (Nina in der Gartenküche)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Teucrium hircanicum i. S.  (Gelesen 788 mal)

Konstantina

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
Re: Teucrium hyrcanicum i. S.
« Antwort #15 am: 22. Januar 2023, 10:04:04 »

Lysimachia atropurpurea Ist in der Tat sehr schön. Hat aber bei mir deutlich kürzere Blühdauer. Die hat sich bei mir nicht selbst ausgesät. Und jedes Jahr neue Anzucht in Töpfchen ist nicht gerade das, was man von eine Staude erwartet. Vielleicht sät sie sich bei anderen Bedingungen besser aus. Sie stand bei mir in Lehm, mit Sand und Kompost verbessert.
Gespeichert

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1509
Re: Teucrium hircanicum i. S.
« Antwort #16 am: 22. Januar 2023, 10:42:53 »

Lerchenzorn, habe es in der Überschrift ausgebessert. Ich dachte, es sind beide Schreibweisen möglich.

Hero, vielleicht gibt es einen Unterschied zwischen zwischen T. hircanicum und Paradise Delight. Mal sehen, ob sich jemand meldet, der was zur Wuchsform von P.D. sagen kann.

Primel, ich wusste nicht, dass diese Lysimachia 2jährig ist. Ist die Aussaat unkompliziert? Bin nämlich nicht sehr erfolgreich im Aussäen. :(
Gespeichert

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1509
Re: Teucrium hircanicum i. S.
« Antwort #17 am: 22. Januar 2023, 10:49:08 »

Konstantina, du machst mir mit deinem Foto den Mund wässrig. Vielleicht sollte ich es doch mal mit einer Aussaat probieren. ::)
Gespeichert

Konstantina

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
Re: Teucrium hircanicum i. S.
« Antwort #18 am: 22. Januar 2023, 18:04:03 »

Der aussat war einfach, und die Pflänzchen waren unkompliziert. In erste Jahr haben sich die Rosetten gebildet und Jahr darauf hat geblüht.  Die Schnecken haben keine Interesse.
Ich habe versucht direkt im Beet auszusäen, hat leider nicht geklappt
Gespeichert

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1509
Re: Teucrium hircanicum i. S.
« Antwort #19 am: 24. Januar 2023, 20:11:54 »

Danke, Konstantina.  :-*
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de