Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2024, 13:15:09
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|28|11| Schmutzige Fensterscheiben sind gelebter Singvogelschutz! (anonymes Zitat)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 24   nach unten

Autor Thema: Wildbienen und Wespen 2023  (Gelesen 26913 mal)

Wurzelpit

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1448
  • Saarland, Klimazone 7b
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #30 am: 22. Februar 2023, 13:58:50 »

Ich hab heute das erste Osmia cornuta-Männchen am blühenden Rosmarin gesehen. 2-3 Wochen später wäre mir lieber gewesen  :-\ Eine dunkle Erdhummel war auch schon an den Krokussen zu sehen.

Foto ergänzt
« Letzte Änderung: 25. Februar 2023, 18:19:06 von Wurzelpit »
Gespeichert

Deviant Green

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 671
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #31 am: 01. März 2023, 21:38:56 »

Hier auch. Nix blüht, saukalt, aber die Osmia Männchen mit den weißen Bärten schlüpfen...
Gespeichert

Sternrenette

  • Gast
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #32 am: 02. März 2023, 17:09:21 »

Wer sind die zwei?
Gespeichert

Sternrenette

  • Gast
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #33 am: 02. März 2023, 17:10:01 »

Sie sind groß wie Hummeln, grau, mit blauschwarzen Flügeln.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31170
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #34 am: 02. März 2023, 17:11:51 »

Das ist eine Holzbiene.
Gespeichert
Hände platt vom vielen Draufsitzen

Sternrenette

  • Gast
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #35 am: 02. März 2023, 17:13:42 »

Danke :D
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13302
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #36 am: 13. März 2023, 12:28:57 »

Heute wuselt es bei den gehörnten Mauerbienen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Lintu

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 208
  • im Norden von NRW, 68 m ü. NHN
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #37 am: 19. März 2023, 12:44:19 »

Bei mir schwirren seit dem 17.3. die Männchen der Gehörnten Mauerbiene in Erwartung der Weibchen. 
Gespeichert

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2068
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #38 am: 04. April 2023, 13:22:04 »

und bei mir schwirren gerade einige Mauerbienen in der Bude rum. Kann das sein, dass die hier irgendwo drinnen geschlüpft sind? Alle Fenster sind nämlich zu  ???
Gespeichert
Patriotismus ist auf Kartografie und Zufall basierende Esoterik.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #39 am: 11. April 2023, 14:51:59 »

und was ist das, bitte? Außer tot und mit Beinchen voller Pollen.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #40 am: 11. April 2023, 15:04:09 »

keiner? Das Dingelchen ist 1 cm lang, ich hab zur Auswahl mal nachgeschaut nach Schwarzer Mörtelbiene und Asiatischer Mörtelbiene.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4450
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #41 am: 11. April 2023, 15:52:52 »

Mauerbienen sind Bauchsammler. Könnte es eine Honigbiene sein?
Gespeichert
Bin im Garten.
Falk

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #42 am: 11. April 2023, 15:56:39 »

ich habe überhaupt keine Ahnung!
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5679
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #43 am: 11. April 2023, 21:50:13 »

Dreh mal um, Osmia bicornis? Bevor der Pollen in die Bauchbürste kommt wird er mit den Beinen gesammelt.
Gespeichert
Der schönste Garten ist der, der kurz vor dem Verwildern steht.
Dr. med. Daniel Gottlob Moritz Schreber (1808-1861)

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5498
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Wildbienen und Wespen 2023
« Antwort #44 am: 11. April 2023, 22:16:08 »

Ich tippe auf Andrena bicolor.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 24   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de