Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Mai 2024, 00:06:01
Erweiterte Suche  
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|9|11|Aella, wir waren ähnlich faul heute und dann noch ein Ticken zu lange Im Ofen.  ::) (Nina in der Gartenküche)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 92   nach unten

Autor Thema: Hemerocallis 2023  (Gelesen 55963 mal)

Gersemi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2365
  • Westl. NRW 8a
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #30 am: 16. Juni 2023, 21:49:54 »

Von heute morgen :

Time Stopper


All American Windmill


Pumpkin Prince

Gespeichert
LG
Gersemi

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3543
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #31 am: 17. Juni 2023, 07:49:55 »

Herrliche Blüten!  Die Time Stopper gefällt mir sehr. Schöne Fotos im Morgenlicht.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43403
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #32 am: 17. Juni 2023, 14:56:26 »

richtig lang Pause gibt es ja nicht zwischen Schwertlilien und Taglilien. Ice Trumpets hat schon geblüht, Lion Sleeps Tonight hat es wenigstens versucht. Ultimate Perfection ist es gelungen.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7301
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #33 am: 17. Juni 2023, 15:46:05 »

Könnte das hier Siloam Double Classis sein?

Könnte, ja. Da waren die ersten Blüten öfter mal ungefüllt. Also die nächsten Blüten abwarten.
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3543
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #34 am: 17. Juni 2023, 18:24:34 »

Lt. Rechnung und Pflanzplan müsste es Siloam D C sein. Beschrieben als rosa und gefüllt. Bei mir apricot, ungefüllt. Abwarten, ansonsten gehe ich mal wieder von einer Fehllieferung aus. Bin daran gewöhnt, dass alle Hems bei mir ins Gelbe abdriften.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2333
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #35 am: 17. Juni 2023, 20:26:15 »

Von heute ...
So farbenfroh 😊Mir gefallen alle drei.
Hier geht es erst langsam los, aber es sind schon viele Stängel zu sehen.
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3543
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #36 am: 18. Juni 2023, 12:18:04 »

Noch eine unbekannte, natürlich wieder gelbe.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Hempassion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3528
  • Man lernt immer noch was dazu!
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #37 am: 18. Juni 2023, 13:05:58 »

Ja was erwartest du denn, Riegelrot? Strahlendes Weiß?

Oder - um auch dies in diesem Zusammenhang zu zitieren -

Beschrieben als rosa und gefüllt. Bei mir apricot, ungefüllt. Abwarten, ansonsten gehe ich mal wieder von einer Fehllieferung aus.

... tiefenporenreinstes Rosa?

Wenn ja, würde ich dir raten, dir da keine Illusionen zu machen, denn beide Farben kommen züchterisch vom Gelben her, welches nunmal die natürliche Grundfarbe der Spezies ist und daher leider so gut wie immer mindestens untertonig vorhanden ist. Insbesondere dann, wenn man - wie du es scheinbar hast - in seinem Garten Bedingungen hat, die den Gelbstich ganz offensichtlich fördern. Da wird viel "Rosanes" lachsig-apricot wirken und viel "Weißes" vanillegelb.

Um Fehllieferungen handelt es sich deshalb aber nicht, da tust du den Verkäufern Unrecht.

Und Siloam Double Classic macht auch bei mir häufiger mal, vor allem zu Beginn der Blütezeit, ungefüllte Blüten.
Gespeichert

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7301
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #38 am: 18. Juni 2023, 13:40:22 »

Lt. Rechnung und Pflanzplan müsste es Siloam D C sein. Beschrieben als rosa und gefüllt. Bei mir apricot, ungefüllt. Abwarten, ansonsten gehe ich mal wieder von einer Fehllieferung aus. Bin daran gewöhnt, dass alle Hems bei mir ins Gelbe abdriften.

Das ist keine Fehllieferung. Ob ein "Rosa" mehr ind Gelbliche oder Bläuliche abdriftet, hängt von den Wetterbedingungen ab. Mehr ins Gelbliche bei starker Sonneneinstrahlung und Mittagszeit. Mehr ins Bläuliche früh morgens und/oder bei bedecktem Himmel.

Hier ein paar Fotos aus meinem Gartenarchiv.






Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10550
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #39 am: 18. Juni 2023, 13:47:05 »

Dann lieber enzianblaue! ;-)
Gespeichert
Gruß Arthur

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2830
  • Schleswig-Holstein, zwischen Nord- und Ostsee, 7b
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #40 am: 18. Juni 2023, 14:04:11 »

Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3543
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #41 am: 18. Juni 2023, 14:15:34 »

Enzianblau ??? Hmmmm, nicht mein Fall! Danke Callis, nun kapiere ich endlich warum ich soviele gelbe habe, sie stehen schon in der vollen Sonne. Mit Ausnahme von Knobby (eine blaue, aber nicht Enzianblau ;D :-*), und Chicago Blackout, die im Schatten/Halbschatten stehen, allerdings noch ohne Stängel sind.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2333
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #42 am: 18. Juni 2023, 14:15:51 »

'Berliner Premiere' ... hätte etwas mehr Wasser gebraucht ...
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3543
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #43 am: 18. Juni 2023, 14:16:36 »

Schön, sehen doch ok aus.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2333
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Hemerocallis 2023
« Antwort #44 am: 18. Juni 2023, 14:17:18 »

... tet ... blüht dieses Jahr knapp vor Pluralist ...
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 92   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de