Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2024, 01:38:58
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|3|9|Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein. Thomas Carlyle

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 23   nach unten

Autor Thema: Was blüht im März?  (Gelesen 16479 mal)

APO

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5387
    • Unser Garten
Re: Was blüht im März?
« Antwort #60 am: 06. März 2023, 19:13:47 »

Danke hab es geändert. Hoffe jetzt ist es richtig
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Gruß Jörg

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5498
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im März?
« Antwort #61 am: 06. März 2023, 22:22:54 »

Ich konnte es nicht lassen und habe heute früh ganz viele Schneebilder aufgenommen. Hier ein kleine Auswahl:
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5498
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im März?
« Antwort #62 am: 06. März 2023, 22:23:40 »

Weiße Krokusse haben an so einem Tag nicht gerade eine Fernwirkung. :-\
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5498
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im März?
« Antwort #63 am: 06. März 2023, 22:24:05 »

Diese aber schon. :D
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20996
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im März?
« Antwort #64 am: 07. März 2023, 15:24:10 »

Hat was, aber ohne Schnee wäre es für mich persönlich noch schöner...
« Letzte Änderung: 07. März 2023, 15:32:56 von Jule69 »
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9906
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Was blüht im März?
« Antwort #65 am: 07. März 2023, 15:29:24 »

Tricolor in seiner ganzen Pracht :D
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1599
  • Bayern Whz 6b
Re: Was blüht im März?
« Antwort #66 am: 07. März 2023, 17:38:33 »

Die Fotos mit Schneebilder sollten jetzt aber schon seltener werden. Ich suche jetzt täglich nach den Farbtupfern in meinen Betten : hier die gelben Eranthis und Krokusse.
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3938
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im März?
« Antwort #67 am: 08. März 2023, 07:49:33 »

Am 8. März nix, ausser Schneekristallen.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1599
  • Bayern Whz 6b
Re: Was blüht im März?
« Antwort #68 am: 08. März 2023, 16:30:36 »

Das Wetter ist sehr wechselhaft : in den nächsten Tagen kommt Regen oder Schnee. Primeln,Schneeglöckchen und Cyclamen müssen mit diesem Wetter zurechtkommen.
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6677
Re: Was blüht im März?
« Antwort #69 am: 08. März 2023, 17:48:47 »

Am 8. März nix, ausser Schneekristallen.
Der Niederrhein ist auch verschneit, Mucsari und Primeln macht das nichts.
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6677
Re: Was blüht im März?
« Antwort #70 am: 08. März 2023, 17:51:00 »

Corydalis caucasica trotzt auch dem Schnee.
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6677
Re: Was blüht im März?
« Antwort #71 am: 08. März 2023, 17:53:48 »

´Borodino´ist wohl die kräftigere ssp caucasica aus dem Kaukasus, weiß jemand mehr?
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3938
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im März?
« Antwort #72 am: 08. März 2023, 17:55:04 »

Scilla gefällt der Schnee nicht. Die machen schlapp. Der Dauerregen geht schon wieder in Schnee über. :'(
« Letzte Änderung: 08. März 2023, 17:57:08 von riegelrot »
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3938
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im März?
« Antwort #73 am: 08. März 2023, 17:56:27 »

Corydalis caucasica trotzt auch dem Schnee.
Was du da wieder für Schätze hast. Toll!
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18640
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März?
« Antwort #74 am: 08. März 2023, 18:48:29 »

Ja, Dein Corydalis caucasica ist toll. Und blüht so schön früh. Außer der subsp. caucasica soll auch C. caucasica subsp. abantensis im Handel sein. Die kommt wild nur in einem kleinen Gebiet der nordwestlichen Türkei vor, falls nicht inzwischen eine weitere Verbreitung belegt wurde.

Diese Unterart soll dichtere, kräftigere Blütenstände haben. Hier ist die originale Beschreibung: M. Lidèn: Corydalis caucasica subsp. abantensis (S. 26).

Zu welcher Unterart Deine beiden Pflanzen gehören, kann ich nicht sagen. Eine große Bilderauswahl von (meist) kaukasischen Wildstandorten findest Du auf plantarium.ru. Die Spannen bei Farben und Formen sind ziemlich groß.
« Letzte Änderung: 08. März 2023, 18:51:33 von lerchenzorn »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 23   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de