Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Heute Barbarazweige schneiden! Blüten gibt es dann zu Weihnachten.  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Dezember 2023, 10:11:45
Erweiterte Suche  
News: Heute Barbarazweige schneiden! Blüten gibt es dann zu Weihnachten.  :)

Neuigkeiten:

|15|7|Das Merkmal des Gärtners: Der Backstein, den du ihm morgens in den Nacken gelegt hast, liegt da abends noch... (Floris)

Partnerprogramm AFB
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Bilder im Zitat verkleinern ganz einfach  (Gelesen 1302 mal)

Conni

  • Moderatoren
  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Bilder im Zitat verkleinern ganz einfach
« am: 11. März 2023, 11:22:54 »

In den letzten Tagen war das Zitieren und vor allem das Zitieren von Bildern immer mal wieder Thema.
.
Ideal ist es, Bilder nicht mit zu zitieren. Es gibt aber Situationen, in denen es notwendig ist, weil es zum Beispiel eine Frage zu einem bestimmten Detail auf einem bestimmten Bild gibt. Dann ist es sinnvoll, das Bild im Zitat zu verkleinern.
.
Gartenlady hatte hier und hier schon mal erklärt, wie das geht.
.
Noch mal ganz kurz zusammengefasst: Im Zitat hinter dem ersten img ein Leerzeichen setzen, dann width=200 eingeben, fertig. Auf dem Screenshot ist es rot markiert.
.
Wenn man sich nicht sicher ist, ob es gelungen ist, vor dem Posten auf "Vorschau" klicken, dann sieht man, ob alles passt.
.
Gutes Gelingen.  :)
.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30491
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Bilder im Zitat verkleinern ganz einfach
« Antwort #1 am: 11. März 2023, 12:21:56 »

.
« Letzte Änderung: 14. März 2023, 19:56:04 von oile »
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de