Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer sich in die Taxonomie begibt, kommt darin um! (pearl)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. April 2024, 06:32:02
Erweiterte Suche  
News: Wer sich in die Taxonomie begibt, kommt darin um! (pearl)

Neuigkeiten:

|14|12| Ich meine Du kannst die Beeren einfach auf den Wirt schmieren - ready! Ich werde aber noch genaueres in Erfahrung ziehen. Hast Du keinen Wellensittich?  ;D (anonymer Fachbeitrag)

Seiten: 1 ... 36 37 [38] 39 40   nach unten

Autor Thema: April 2023  (Gelesen 20751 mal)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9693
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: April 2023
« Antwort #555 am: 28. April 2023, 11:48:31 »

Regenschauer 14 Grad
« Letzte Änderung: 28. April 2023, 11:54:49 von Kübelgarten »
Gespeichert
LG Heike

mora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1034
  • Ortenaukreis / 8a?
Re: April 2023
« Antwort #556 am: 28. April 2023, 11:53:40 »

Gestern schönstes Wetter mit Sonnenschein und 23-24 Grad
Heute Grau in Grau mit Regen bei 15 Grad
Gespeichert

zorro

  • Gast
Re: April 2023
« Antwort #557 am: 28. April 2023, 12:43:27 »

10°C, es schüttet. Nein, ich brauche es wirklich nicht, aber wie soll ich den Regen nach Rheinhessen, in den Breisgau oder nach Tessin umleiten?
Im Tessin wird es ab Sonntag oder Montag ordentlich regnen.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14068
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: April 2023
« Antwort #558 am: 28. April 2023, 14:22:25 »

53 mm brachte der April bisher, eben habe ich mal nach dem Regenmesser geschaut: 13 mm sind heute noch dazugekommen. Mit 16°C ist es recht angenehm, nicht zu kalt, aber auch nicht zu warm. Es könnte im Tagesverlauf noch ein paar weitere Schauer geben, aber 66 mm im April gab es hier schon seit vielen Jahren nicht mehr. Insgesamt stünde das Jahr nun bei 241 mm, das ist überdurchschnittlich viel. Jetzt kommt es darauf an, wie die kommenden Monate werden, vermutlich wird sich die Wetterlage mal wieder grundlegend ändern, und dann regnet es wochenlang gar nicht mehr...
Gespeichert

Immer-grün

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 901
  • Verwilderungsgärtnerin 8a/ 7b und 7b
Re: April 2023
« Antwort #559 am: 28. April 2023, 15:05:13 »

vermutlich wird sich die Wetterlage mal wieder grundlegend ändern, und dann regnet es wochenlang gar nicht mehr...
Glaube ich nicht, grünt die Eiche vor der Esche… 8) ;) ;)
Tropisch anmutend draussen, feucht-warm. Und man könnte hier grade kiloweise Löwenzahnhonig produzieren. Die kleinen „Sonnen“ sind in Höchstform.
Gespeichert
Einatmen, Ausatmen, Lächeln

Kakifreund

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1207
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: April 2023
« Antwort #560 am: 28. April 2023, 16:47:11 »

Der Löwenzahn ist hier schon größtenteils verblüht, und die Landschaft wird (endlich) wieder grün. Aktuell knapp 19°C und ein Sonne-Wolken-Mix.
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14068
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: April 2023
« Antwort #561 am: 28. April 2023, 19:43:38 »

"Ein paar weitere Schauer" war deutlich untertrieben, im Laufe des Nachmittags gab es mehrere Wolkenbrüche mit wahren Sturzbächen, die vom Himmel kamen. Eben ist wohl der letzte durch, jetzt sieht man wieder blaue Stellen am Himmel, auch wenn die Sonne schon hinterm Berg verschwunden sind. Hier am Hang muss ich ja durch den Keller, um in den Garten zu kommen, da wunderte ich mich "Sind meine Fensterscheiben wirklich so dreckig?", aber nein, sie sind von außen beschlagen, so feucht ist es. Ein Schritt durch die Terrassentür, und man fühlte sich in einen tropischen Dschungel versetzt, kein Wunder bei immer noch 16°C und knapp 90% Luftfeuchtigkeit!

Die Wiese gleicht wieder einem Sumpf, bei jedem Schritt schmatzte es vernehmlich, unter den Bäumen "regnet" es noch, und alles ist triefend nass. Auf der Terrasse vor dem Gartenhaus steht das Wasser, und der kleine Bach hinterm Garten hat sich in ein reißendes Flüsschen verwandelt. Immerhin, er ist diesmal nicht über die Ufer getreten. Im Regenmesser waren nochmal 12 mm, was die Regensumme für heute auf unglaubliche 25 mm bringt, das ist dreimal mehr, als in jeglicher Vorhersage drin stand. Jetzt hoffe ich, dass die nächsten Tage endlich mal trocken bleiben, die Planen über meiner Beetbaustelle werden die Wassermassen hoffentlich von dem mühsam gelockerten Erdreich ferngehalten haben...
« Letzte Änderung: 29. April 2023, 09:29:40 von AndreasR »
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9906
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: April 2023
« Antwort #562 am: 28. April 2023, 20:31:44 »

Hier gab es statt der angekündigten 5-10 Liter bisher knapp 25 . Richtig heftig wurde es gegen 19Uhr. Die Luft war weiß vom Wasser.
.
Ich hoffe, von euch ist niemand von den Unwettern im Großraum Heidelberg/Mannheim zu übel betroffen  :-\
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Immer-grün

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 901
  • Verwilderungsgärtnerin 8a/ 7b und 7b
Re: April 2023
« Antwort #563 am: 29. April 2023, 07:50:51 »

Es gab hier gestern gegen Abend auch heftigen Starkregen. Danach die Stimmung wie im Film ‚Gorillas im Nebel‘.
Die Feuchtigkeit hängt noch immer herum, Sonne ist schon da, um die 20 Grad erwartet.
Gespeichert
Einatmen, Ausatmen, Lächeln

susanneM

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1533
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: April 2023
« Antwort #564 am: 29. April 2023, 08:00:02 »

Niederösterreich (64km südl.v.Wien) kühle 14° und stark bewölkt.
 
Wir täten euch gern etwas Regen abnehmen.
Es hat zwar gestern etwa halbe Stunde genieselt aber das gibt ja nix aus.
Grad nur so viel, dass ma nicht gern in die Feuchte rausgeht.
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9693
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: April 2023
« Antwort #565 am: 29. April 2023, 08:34:51 »

Regenschauer, grau 11 Grad
Gespeichert
LG Heike

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7389
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: April 2023
« Antwort #566 am: 29. April 2023, 08:38:04 »

Nasse Nacht im Berner Mittelland
Heller Morgen bei 13°

Himmel mit Schleicher-Wolken in Blau.
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

netrag

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2279
  • Wer aufgibt hat schon verloren.
    • Biosphärenreservat Schorfheide
Re: April 2023
« Antwort #567 am: 29. April 2023, 08:54:44 »

9 Grad, stark bewölkt, Schauer, leichter Wind aus Nord.
Der Frühling muß sich mächtig mühen.
Gespeichert
Man muß die Grenzen im Kopf überwinden,dann ist alles möglich.
Herzl.Gruß aus der Schorfheide
netrag

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12462
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: April 2023
« Antwort #568 am: 29. April 2023, 09:22:04 »

Nachts nicht unter 11°, aktuell bedeckt und 15°.
Nur wenig Sonne, aber bis 20° sind vorhergesagt für heute.

Hier war der Frühling so intensiv und langanhaltend wie selten vorher erlebt... es scheint schon ein extremer Unterschied zu sein zu nördlich der Alpen dieses Jahr.
« Letzte Änderung: 29. April 2023, 09:25:07 von tarokaja »
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4061
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: April 2023
« Antwort #569 am: 29. April 2023, 09:56:03 »

Hier war der Frühling so intensiv und langanhaltend wie selten vorher erlebt... es scheint schon ein extremer Unterschied zu sein zu nördlich der Alpen dieses Jahr.

Stimmt, hier in der Niederlände ist der Frühling naß und kalt, haben wir seit lange nicht mehr erlebt. Meine Aussaaten keimen zögerlich, Pflanzen wachsen sehr langsam.

Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 9.8 Grad, heute Nachmittag kommt die Sonne hoffentlich.
« Letzte Änderung: 29. April 2023, 09:58:03 von Garten Prinz »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 36 37 [38] 39 40   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de