Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer von einem zweijährigen Aprikosensämling überholt wird, ist für eine Schnecke keine Konkurrenz! (bristlecone)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. April 2024, 09:15:05
Erweiterte Suche  
News: Wer von einem zweijährigen Aprikosensämling überholt wird, ist für eine Schnecke keine Konkurrenz! (bristlecone)

Neuigkeiten:

|16|9|Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 27   nach unten

Autor Thema: Was blüht im Mai?  (Gelesen 21260 mal)

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1347
  • Bayern Whz 6b
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #30 am: 06. Mai 2023, 11:19:21 »

Eine schöne gelbe Mohnblume. Papaver oder Meconopsis!.
Gespeichert

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12490
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #31 am: 06. Mai 2023, 19:28:48 »

Stauntonia hexaphylla (Japanischer Rosenbecher) - sie blüht noch immer und ihre Sternchenkelche und der feine Rosenduft bezaubern mich immer, wenn ich an ihr vorbeigehe.  :)
Deshalb zeige nochmals eine ihrer letzten Blütentrauben.
Ansonsten ist es auch ein kleines Wuchsmonster, zumindest hier.

« Letzte Änderung: 06. Mai 2023, 19:31:29 von tarokaja »
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18346
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #32 am: 06. Mai 2023, 19:38:23 »

Beeindruckend, was Du so pflanzen kannst. Sehr schön und mir bisher völlig unbekannt.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12690
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #33 am: 06. Mai 2023, 22:15:41 »

So schön! :D Mich hat sie auch schon oft gereizt, aber hier würde das wohl eher nicht funktionieren.

Hyacinthoides non-scripta erhebt sich aus der Wiese.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12690
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #34 am: 06. Mai 2023, 22:22:46 »

Starking'sche Pulsatilla auf der Mauer...

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18346
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #35 am: 06. Mai 2023, 22:37:12 »

So eine schöne Szene! Ist die Mauer mit Erde hinterfüllt?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12690
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #36 am: 06. Mai 2023, 23:00:12 »

Ja, mit dem Aushub vom Teich davor.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3481
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #37 am: 07. Mai 2023, 15:30:10 »

Geum, in verschiedenen Farben. Wie explodiert nach den wärmeren Tagen.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3481
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #38 am: 07. Mai 2023, 15:31:20 »

Meine bunte Ecke hinterm Teich. Die Azalee voll in der Blüte. Trollblune, Salvia Amistad, diverse Hostas.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3481
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #39 am: 07. Mai 2023, 15:33:14 »

Noch bunter eines der Seitenbeete. U.a. Tulpen, Geum.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9743
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #40 am: 07. Mai 2023, 15:35:37 »


Nichts Besonderes und trotzdem schön... so leuchten gerade die späteren Bergenien überall in den Beeten.  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3481
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #41 am: 07. Mai 2023, 15:50:01 »

Wunderschön!! Was für eine Farbe!!
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4885
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #42 am: 07. Mai 2023, 16:33:05 »

Ein wild aufgegangener Eschscholzia californica Sämling in einer Farbe, die ich hier noch nicht hatte.
Gespeichert

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4885
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #43 am: 07. Mai 2023, 16:36:33 »

Asphodeline taurica
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1073
Re: Was blüht im Mai?
« Antwort #44 am: 07. Mai 2023, 16:38:12 »

Iris ruthenica

Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 27   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de