Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Honig kommt grundsätzlich aus Massentierhaltung und ist daher abzulehnen. (staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. April 2024, 06:58:29
Erweiterte Suche  
News: Honig kommt grundsätzlich aus Massentierhaltung und ist daher abzulehnen. (staudo)

Neuigkeiten:

|25|8|Die Blätter rascheln - im Sommerwind der Fieberwahn - Hört: Das Wasser rauscht! (Haiku von Bristlecone im August 2018)

Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 20   nach unten

Autor Thema: Vögel im Garten 2024  (Gelesen 16054 mal)

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9707
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #135 am: 23. Januar 2024, 13:15:57 »

Wir haben hier ja eine ganze Reihe super große Eichen... vielleicht mögen sie ja auch die.  ;D
Obwohl die Bahn in diesem Winter geholzt hat, wie noch nie. Auch richtig große Bäume ohne jede Schieflage wurden hier gefällt.  :-\
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

sequoiafarm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2431
  • Niederrhein - 8a
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #136 am: 23. Januar 2024, 13:31:56 »

Tja, alte Bäume können gefährlich werden, Geldfrage. Irgendwann sind alle weg.
Klar, die kleineren Spechte sind nicht so wählerisch bei den Baumarten, aber der Schwarzspecht braucht dicke Buchen.
Vermutlich ist dieser einer der wichtigsten Waldvögel, weil die großen Höhlen vielen anderen Arten Schutz bieten können..

Gespeichert
Grüne Grüße aus Kaldenkirchen, Micha 

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4094
  • Nordsüdwestfalen
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #137 am: 23. Januar 2024, 14:05:33 »

Rückzugsgebiet für die Art in NRW
Bei uns im Arnsberger Wald gibt es auch Mittelspechte, sie kommen regelmäßig zum Meisenknödel futtern. :) Bunt-, Mittel-, Grün- und Grauspechte sichte ich regelmäßig im Garten, einen Schwarzspecht sah ich noch nie, er kommt aber auch hier vor.
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6113
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #138 am: 23. Januar 2024, 14:10:01 »

Ich wollte heute morgen noch kurz etwas zu den Kleinsten sagen, hatte aber keine Zeit mehr. Hochgestelltes Schwänzchen bei dieser Körpergröße  ist immer der Zaunkönig. Er ist braun, die Goldhähnchen grünlich. Die Goldhähnchen kommen oft zu mehreren ( ca. 2-5) und suchen die Äste der Bäume nach kleinen Insekten und Spinnen ab, in der Regel Nadelbäume. Zaunkönige huschen oft auch am Boden oder in Bodennähe herum und suchen Genießbares. Und in der Regel Einzelgänger. Im Winter suchen sie aber tatsächlich häufig in Nistkästen ( wenn welche vorhanden sind ) Schutz und übernachten dort. Bei Goldhähnchen hört man häufig ein feines Wispern zwischen den Mitgliedern, also Stimmfühlungslaute um den Kontakt nicht zu verlieren. Sie ziehen auch gemeinsam weiter.
VG Wolfgang
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9707
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #139 am: 23. Januar 2024, 15:53:48 »

Schön erklärt,  danke Wolfgang.  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7915
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #140 am: 23. Januar 2024, 17:05:28 »

Hier gibt es supertolle Fotos von Vögeln mit Erläuterungen ;).

Hier noch ein Überblick über die Spechtarten.
« Letzte Änderung: 23. Januar 2024, 17:10:29 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Lou-Thea

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 978
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #141 am: 23. Januar 2024, 18:29:25 »

Im Holunder wartet die Spatzengang in sicherem Abstand, bis mensch die Meisenknödel nachgefüllt hat.  ;)
Gespeichert
...and it was all yellow

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2638
  • Klimazone 7b
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #142 am: 23. Januar 2024, 21:58:37 »

Um die Spatzengang beneide ich Dich! Seit ein paar Jahren kommen sie bei uns nicht mehr ans Futterhaus.
Gespeichert
LG Rosenfee

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4094
  • Nordsüdwestfalen
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #143 am: 25. Januar 2024, 14:24:29 »

Heute habe ich den Mittelspecht erwischt.
Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4094
  • Nordsüdwestfalen
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #144 am: 25. Januar 2024, 14:24:51 »

 :)
Gespeichert

Kranich

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 752
  • Nähe Wörlitz/Klimazone 7a
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #145 am: 25. Januar 2024, 15:03:50 »

tolle Fotos  :D
Gespeichert
Liebe Grüße Kranich

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4094
  • Nordsüdwestfalen
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #146 am: 25. Januar 2024, 15:06:30 »

bisschen unscharf, weil durch die Fensterscheibe, kein Schnauzbart ;)
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1594
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #147 am: 25. Januar 2024, 15:46:09 »

Sehr schön, die Fotos und der Specht.
Als ich heute zum Futterstelle kam, habe ich auch ein Specht wegfliegen gesehen.
Ich habe so Gefühl, dass es immer mehr wird. Ich freue mich sehr.
Ein Zaunkönig habe ich auch gesehen, er hat sich in eine Heckenschnitthaufen versteckt.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9707
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #148 am: 30. Januar 2024, 15:29:40 »


Ich hatte es schon im Januar Faden gepostet, aber es gehört auch hierher:
Habe vorgestern schon den ersten Trupp Kraniche gesichtet und heute bei bedecktem Himmel zwar keine gesehen, aber deutlich ihre Rufe gehört.  :D Früh, oder ???
« Letzte Änderung: 30. Januar 2024, 15:31:31 von Buddelkönigin »
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26856
Re: Vögel im Garten 2024
« Antwort #149 am: 30. Januar 2024, 19:06:49 »

gestern abend wollte eine waldschnepfe im garten landen, dann hat sie mich gesehn und den turbo eingeschaltet
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 20   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de