Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kaum ist was schön, dann is es auch schon wieder weg."  (pearl)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Mai 2024, 03:25:16
Erweiterte Suche  
News: Kaum ist was schön, dann is es auch schon wieder weg."  (pearl)

Neuigkeiten:

|21|3| Uaaaahh ... ich fühle ein neues Virus herannahen und ich sitze quasi im Epi-Zentrum  ;D. ( chlflowers in einem Epimediumthread)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 35   nach unten

Autor Thema: Helleborus ab 2024  (Gelesen 26712 mal)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14266
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #15 am: 31. Januar 2024, 18:25:28 »

Gespeichert

ria

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 414
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #16 am: 31. Januar 2024, 18:31:06 »

Danke
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8123
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #17 am: 31. Januar 2024, 19:46:01 »

toller Farbton und eine schöne Form!
HGC  ist Heuger, ein Vermehrer, die Gold Collection und Ice'n Roses sind z.B. von denen. Alles gleiche Pflanzen, da nicht samenvermehrt. Die Spring Promise sind die H x hypridus bzw. früher H. orientalis. Aber diese rosa gefüllte sehe ich dort nicht, welche ist es denn?
« Letzte Änderung: 31. Januar 2024, 19:58:26 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10005
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #18 am: 31. Januar 2024, 19:55:43 »

Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8123
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #19 am: 31. Januar 2024, 20:03:13 »

schön - aber die Betty Ranicar dort ist keine, die ist reinweiß ;D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Kleines Käferchen

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #20 am: 31. Januar 2024, 20:48:39 »



Auf dem Schild findet sich leider kein direkter Name.
Hab ich in einer Gärtnerei gekauft.
« Letzte Änderung: 31. Januar 2024, 20:53:49 von Kleines Käferchen »
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8123
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #21 am: 31. Januar 2024, 21:38:31 »

das ist spannend - denn der Vermehrer führt selber gar keine gefüllte unter denen ;D.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2049
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #22 am: 01. Februar 2024, 22:33:24 »

hier legen die Helleboren gerade erst los. Die Niger blühen schon etwas länger. Aber die sind durch die endlosen Regenmengen fleckig und löcherig wie zerschlissene Lumpen. Die Lenzrosen sehen besser aus.

Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2049
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #23 am: 01. Februar 2024, 22:39:46 »

und hier noch eine zartweiße Anemonenblütige mit Pünktchen.

Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2049
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #24 am: 01. Februar 2024, 22:42:22 »

Aber die allermeisten befinden sich noch im Knospenstadium:

Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8123
  • Hamburg, 8a, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #25 am: 01. Februar 2024, 23:50:28 »

aufgeblüht gefällt er mir auch :D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
The good news is: there is no hope for mankind
The bad news: no WALL-E to clean up behind us

Kranich

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 765
  • Nähe Wörlitz/Klimazone 7a
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #26 am: 02. Februar 2024, 08:20:30 »

sehr verführisch Eure Fotos und dann noch diese Verlinkungen, ich muss diese Seite verlassen,
sonst wird das teuer und Platz habe ich ja eigentlich keinen mehr ;)
Gespeichert
Liebe Grüße Kranich

Immer-grün

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 981
  • Verwilderungsgärtnerin 8a/ 7b und 7b
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #27 am: 02. Februar 2024, 09:40:01 »

Aber die allermeisten befinden sich noch im Knospenstadium:
Sehr dekorativ mit den trockenen Hortensienblüten!
Und eure Blüten steigern die Vorfreude.
Die Niger blühen schon etwas länger. Aber die sind durch die endlosen Regenmengen fleckig und löcherig wie zerschlissene Lumpen.
Sie überzeugen bei mir im Freiland leider generell nicht (alles no-name). Ausnahme: Ein Sämling, der sich in den Kies abgesetzt hat und diese, die im Trockenen an der Garagenmauer sitzt.


Gespeichert
Einatmen, Ausatmen, Lächeln

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12529
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #28 am: 02. Februar 2024, 10:09:33 »

Am Hang blühen sie jetzt überall...

   

Yellow Anemon

Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Miss.Willmott

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 896
Re: Helleborus ab 2024
« Antwort #29 am: 02. Februar 2024, 10:15:22 »

Oh, sind die schön! Hier blühen bisher nur Helleborus ericsmithii und Helleborus glandorfensis.

Hier ein Foto von Helleborus glandorfensis Picotee.
Gespeichert
Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.

Karl Foerster
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 35   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de