Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Juli 2024, 03:15:41
Erweiterte Suche  
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)

Neuigkeiten:

|24|2|Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Christian Morgenstern)

Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach unten

Autor Thema: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024  (Gelesen 8022 mal)

Acontraluz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1780
  • NRW | Niederrhein | 8a
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #135 am: 06. Juni 2024, 20:47:17 »

Henry Bockstoce
.

Ach, ist der Henry schön! Ich freue mich jedes Jahr über Deine Roten, Pearl! Und finde immer unglaublich, wie sie in der Wiese gedeihen. Einfach großartig!


Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43626
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #136 am: 14. Juni 2024, 20:16:00 »

 :D dank dir!  :-* Die Bilder und die Sorte gefallen mir sogar selber gut.  ;D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6025
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Päonien 2024
« Antwort #137 am: 09. Juli 2024, 14:21:57 »

Ich weiß, ich bin für eine Päonienfrage relativ spät dran, und ich habe bei der Suche nichts im Forum gefunden, obwohl ich denke, dass ich schon mal was zu meiner Frage gelesen habe.
Also, mich nervt meine 'Innocence'. Ich habe sie seit einigen Jahren, sie vermehrt sich gut, aber die Blüten sind unterirdisch, sprich, sie öffnen sich nicht, werden von Knospen zu Knospenleichen. Sie steht ab mittags  vollsonnig, ist vor Regen geschützt, kein Grund, irgendwelche Knospenmumien zu entwickeln! Daneben stehen andere Päonien, die fröhlich vor sich hinblühen! Nicht so die 'Innocence'. Seit Jahren keine offene Blüte! Obwohl sie im Netz immer bei den Gärtnereien mit offener Blüte angeboten wird.
Frage, ist das normal für die 'Innocence'? Ich meine, gelesen zu haben, dass das bei anderen Purlern auch der Fall ist.
Sie steht bei mir relativ prominent, ich würde sie im Herbst umsetzen, wenn das eben normal wäre. Oder was kann ich ihr Gutes tun?
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Hanakisoi

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #138 am: 09. Juli 2024, 16:42:35 »

Meine White Innocence macht das die zwei letzen Jahre auch. Ich habe es auf die Trockenheit in den Vorjahren und Fraßschäden an den Wurzeln geschoben. All die Jahre zuvor gab es viele und schöne Blüten.
Auch ich habe schon an einen Platzwechsel gedacht. Das wäre vielleicht die Lösung und man könnte die Wurzeln begutachten.
Gespeichert

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6025
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #139 am: 09. Juli 2024, 18:07:38 »

Ich denke, an der Wurzel liegt es hier nicht, denn sie hat sich in den Jahren zu einer großen Pflanze entwickelt. Nichts Schwächliches zu sehen - außer den Knospenmumien.  >:(
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4201
  • Nordsüdwestfalen
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #140 am: 09. Juli 2024, 18:36:04 »

Bei meiner 'Jan van Leeuwen' hat sich auch keine einzige Knospe geöffnet. :( Ich habe es auf die extreme Nässe geschoben.
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #141 am: 09. Juli 2024, 19:44:51 »

Auch bei mir sind spätere Sorten mumifiziert und nicht mehr aufgegangen, wohl witterungsbedingt.
Gespeichert
&b, 560m NN

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13980
  • Mittlerer Neckar
Re: Päonien 2024
« Antwort #142 am: 09. Juli 2024, 20:03:31 »

'Innocence'.

=`White Innocence´ (emodi x lactiflora)?
Habe die nicht, aber das sie nach einem regelmäßigen Frostschaden verpilzt kannst Du ausschließen?
Die Empfindlichkeiten sind da unterschiedlich, hier machen in den letzten Jahren Sorten ähnliche und ebenfalls wiederkehrend Probleme, die früher unkompliziert waren. Ich habe aber auch den Verdacht, dass da mein Vater, als er noch Autofahren konnte, in irgendeiner Weise heimlich behandelt hat. Fragen geht nicht mehr, aber vielleicht finde ich nächstes Jahr mal Zeit das "Pilzfrei" o. ä. was noch geht auszuprobieren. Andernfalls fliegen halt ein paar irgendwann raus.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de