Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juni 2024, 16:13:21
Erweiterte Suche  
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Neuigkeiten:

|30|5|Wenn im Mai die Bienen schwärmen, sollte man vor Freude lärmen

Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 26   nach unten

Autor Thema: Mai 2024  (Gelesen 13394 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Mai 2024
« Antwort #180 am: 17. Mai 2024, 08:59:11 »

Im Südspessart hats das erste Mal die Woche geregnet, ganze anderthalb Stunden und sogar einen guten mm.
So daneben war die Vorhersage lange nicht.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5589
  • Westthüringen / 380 m / Klimazone 6b
Re: Mai 2024
« Antwort #181 am: 17. Mai 2024, 09:41:25 »

Der Regen pausiert aktuell bei bedeckten Himmel und 17°C Wind fehlt auch.
Gestern fielen 12 Liter, teilweise heftig und lautstark.
Gespeichert
Man bekommt die Welt nicht besser gemeckert. (Quelle unbekannt)

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12559
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Mai 2024
« Antwort #182 am: 17. Mai 2024, 10:34:19 »

Sonne pur, der Himmel trägt nur ein paar Dekowölkchen, kühle 8° früh morgens, aktuell 14°... in der Sonne dampfig, aber angenehm warm
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7764
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re: Mai 2024
« Antwort #183 am: 17. Mai 2024, 12:23:59 »

...Irgendwie müßten wir uns was einfallen lassen, wie das Wasser hierher in den austrocknenden Osten kommt. ...
Da würde ich gerne mittun, wenn ich könnte!

Gestern Morgen gegen 10 Uhr habe ich den Regenmesser ausgeleert: 41 Liter.
Gegen 22/ 22.30 Uhr fing's erneut zu regnen an. Kurz nach Mitternach stufte der DWD die Dauerregen-Unwetterwarnung von 3 auf 4 hoch. Zu Recht: Als ich heute um zehn den Regenmesser wieder leerte, waren es 47 Liter - und das Ding lügt, weil es nicht ganz frei steht, es zeigt zu wenig. Jedenfalls sind nach offiziellen Messungen seit gestern Abend bereits über 70 Liter runtergekommen, punktuell sogar mehr als 100.
Auf der Kachelmannschen Sturzflutwarnungskarte sind das komplette westliche Saarland und die angrenzenden Gebiete in Lothringen und im Elsass tiefrot...
Und es regnet weiter. Wechselnd zwischen stark und sehr stark.
Gespeichert
"Eine Gruppe von ökologischen Hühnern beschloss, jenes Huhn zu verbannen, das goldene Eier legte, weil Gold nicht biologisch abbaubar sei." Aus: Luigi Malerba, "Die nachdenklichen Hühner", Nr. 137

"Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein." (NICHT von Kurt Tucholsky)

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13214
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Mai 2024
« Antwort #184 am: 17. Mai 2024, 12:42:19 »

Nach einem heftigen Gewitter und Starkregen gestern abend, die ganze Nacht Regen, macht es weiter, bei nur kühlen 11°C.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3105
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Mai 2024
« Antwort #185 am: 17. Mai 2024, 12:54:46 »

20°C, diesig, und schwül, kein Wind.
Ok, besser als der angekündigte Starkregen.
GG muss noch aufs Dach, da verstopfen noch Äste und Blätter vom letzten Mal die Rinne und das Fallrohr. ::)
Gespeichert
“It's a shame we didn't plant this tree a long time ago," said Tiny Dragon. "Imagine how big it would be."
"We're doing it now," said Big Panda. "That's the important thing.”
― James Norbury, Big Panda & Tiny Dragon

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14434
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Mai 2024
« Antwort #186 am: 17. Mai 2024, 15:10:44 »

Der Regen scheint gerade eine kleine Pause zu machen, 17 mm habe ich eben aus dem Regenmesser gekippt. Vermutlich gibt es später am Tag noch einmal Nachschlag, aber das Regenradar macht, was es will, und die Vorhersage kann man völlig in der Pfeife rauchen. Mein Fallrohr war an der Regenklappe auch mit mehreren Händen voll Schmodder verstopft, ich habe alles herausgeholt, was ich erwischen konnte, aber Regenwasser sammeln braucht man im Moment nicht, die Tonnen sind ohnehin noch fast alle voll.
Gespeichert

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2825
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Mai 2024
« Antwort #187 am: 17. Mai 2024, 15:51:33 »

Gestern hat es hier kurz schauerartig geregnet, 1 mm. Nachts war es feucht genug, um die Schnecken hervorzulocken, aber das ist es dann auch schon gewesen. Mit Starkregen tauschen möchte ich allerdings auch nicht, das hatten wir letztes Jahr mehr als genug.
Gespeichert

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3619
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Mai 2024
« Antwort #188 am: 17. Mai 2024, 17:49:15 »

@Querkopf: Ganz so ergiebig wie im Saarland ist der Regen hier in der Westpfalz nicht. Mit bislang 60,4 mm hat uns der Dauerregen heute schon reichlich Wasser beschert und die Prognose von 60 l bereits übertroffen. ;D
(Zum Glück endet unser Ortsname auf "-berg" ;))
« Letzte Änderung: 17. Mai 2024, 17:53:44 von goworo »
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Mai 2024
« Antwort #189 am: 17. Mai 2024, 19:32:39 »

Da sie schon die ganze Woche danebenlagen, warum sollte die Vorhersage heute stimmen, die Niederschläge blieben südlicher, wir hatten 2 mal Regen, der knapp 8 mm brachte.
Das ist gut so.
Obwohl ich mich diese Woche jeden Tag beeilt habe, um noch alles vor dem grossen Regen am jeweiligen nächsten Tag in die Erde zu bringen.

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7764
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re: Mai 2024
« Antwort #190 am: 17. Mai 2024, 19:46:50 »

@goworo: Unser Ortsname endet auf -"thal", der Ort liegt aber auffem Berg. Naja, auffem Hügel ;D.
Zumindest hoch genug, dass er auch beim fiesen Weihnachtshochwasser 1993 trocken blieb.
Und sämtliche Gewässer in der Nähe liegen a) deutlich tiefer und b) in gutem Abstand. Uff!

Eben habe ich den Regenmesser neu geleert (da muss ja Platz bleiben für das, was noch kommt :-X): die nächsten 37 Liter.

Vorhin hatte ich im Iriskrakeel-Faden kurz was zur aktuellen Lage geschrieben, um den Regenneid dürregeschädigter Nord-Ost-Gärtner zu besänftigen ;D -gehört eigentlich hierher, ich zitiere mal (mit zarter Aktualisierung der Links, 19.30 Uhr statt 16 Uhr):

in karlsruhe schifft es wie schon in f/m, herrlich, neidneidneid

Naja, à la longue ist das Geschiffe weniger beneidenswert ::):
24-Stunden-Niederschlag - in den lila gezeichneten Gebieten sind 60-90mm Regen runtergekommen binnen 24 Stunden. ...
Und es schifft nonstop weiter.

Die Konsequenz ist das hier.
Im Saarland sind die Flusspegel blitzartig angestiegen. Teilweise werden Rekordwerte erwartet...
In Lothringen, gleich nebenan, sieht es ebenfalls alles andere als lustig aus. (Aber da habe ich keine Daten.)

An eine halbwegs vergleichbare Wetterlage erinnere ich mich nur vom Dezember 1993 - die mündete dann ins Weihnachtshochwasser 1993, das sich an der Saar (samt Nebenflüssen), in der Folge auch an Mosel und Rhein, katastrophal bemerkbar machte.

Möge es dieses Mal nicht so kommen! (Aber es sieht übel aus.)...

Was vorhin auf der Sturzflutwarnkarte noch rot aussah, ist jetzt lila, höchste Warnstufe. Und die betroffenen Gebiete sind viel größer geworden.

@Mediterraneus: Die Meteorologen haben derzeit ein Problem, denn die aktuellen Tiefs ziehen, wie sie wollen - schwer kalkulierbar.
(Manchmal ist man heilfroh, wenn es anders kommt als vorhergesagt. Beim Tief, das sich im Juli 2021 u.a. im Ahrtal ausgetobt hat, war anfangs eine Zugbahn über Saarland/ Lothringen vorausgesagt. So wie jetzt - wobei die Lothringer momentan noch heftiger betroffen sind, und das will was heißen.) 

Ach so, ja: Es regnet weiter. Ohne Pause, in unverminderter Stärke.
 
« Letzte Änderung: 17. Mai 2024, 19:49:33 von Querkopf »
Gespeichert
"Eine Gruppe von ökologischen Hühnern beschloss, jenes Huhn zu verbannen, das goldene Eier legte, weil Gold nicht biologisch abbaubar sei." Aus: Luigi Malerba, "Die nachdenklichen Hühner", Nr. 137

"Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein." (NICHT von Kurt Tucholsky)

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4183
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Mai 2024
« Antwort #191 am: 17. Mai 2024, 20:01:32 »

Umgebung Eindhoven, NL: ein Ausläufer von das 'Saarlandtief'  brachte hier zwisschen 17.00 und 18.00 Uhr 9 mm. Tmax war 19.1 Grad.

Wenn das Wetter sich so vorsetzt wird es das schlimmste Schneckenjahr das ich mich kann erinnere. Eine alte Felco Schere leistet momentan gute Dienste :-X
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22189
  • Berlin
Re: Mai 2024
« Antwort #192 am: 17. Mai 2024, 20:05:36 »

In Berlin hat’s seit Wochen nicht mehr geregnet, mittlerweile sind die Grasflächen gelb verdorrt. Täglich gießen ist angesagt, was nicht viel nützt, weil schon längere Zeit ein sehr sehr starker Wind bläst.
Tomaten und Gurkenpflanzen im Garten kämpfen im Dauerwind und Dauersonne um ihr Leben ...
.
Und in jedem Wetterbericht sehe ich ständig Regen, zu viel Regen.
*seufz*
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14434
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Mai 2024
« Antwort #193 am: 17. Mai 2024, 21:08:15 »

Das alles ist wirklich nicht mehr schön, die einen versinken im Dauerregen, bei den anderen fällt kein Tropfen. Wir hatten hier noch Glück, es waren "nur" knapp 20 Liter, und natürlich tummeln sich auch hier überall die Schnecken. Aber wohl immer noch besser als ein verdorrter oder abgesoffener Garten... :-X
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9884
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Mai 2024
« Antwort #194 am: 18. Mai 2024, 07:06:44 »

bei uns war es gestern trocken

bewölkt 14 Grad
Gespeichert
LG Heike
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 26   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de