Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Geist ist die Voraussetzung der Langeweile. (Max Frisch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. Juni 2024, 16:57:03
Erweiterte Suche  
News: Geist ist die Voraussetzung der Langeweile. (Max Frisch)

Neuigkeiten:

|7|11|Ähnlichkeit ist die Identität der Qualitäten. (Immanuel Kant)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Bitte um Rasenmäher-Identifizierung  (Gelesen 1154 mal)

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2328
  • 330m NN
Re: Bitte um Rasenmäher-Identifizierung
« Antwort #15 am: 18. Mai 2024, 00:17:11 »

Akkus sind auch blos Menschen, jeder verhält sich anders und keiner lebt ewig. Gerade hat der 7 jährige Akku vom Bohrschrauber aufgegeben. Dieser wurde auch nach kurzem Gebrauch immer wieder geladen und nie länger als ein Monat ungeladen gelassen. Ein anderer Akku von einer Säbelsäge ist seit 8 Jahren bei nicht benutzen und jährlicher Kontrolle ständig voll, also in der Ladestation immer grün. Verstehe wer will. :P
Ein Ersatzakku kostet bei oben genanntem Bohrschrauber 30€, ein neuer Schrauber incl. Akku 28€.
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Klio

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1811
  • ROMANESEVNTDOMVS
Re: Bitte um Rasenmäher-Identifizierung
« Antwort #16 am: 18. Mai 2024, 04:32:06 »

Kenne ich, mein Vater hat für seine Uralt-Makita (eine der ersten mit Akku)  mal einen neuen Akku gekauft - um den  Preis hätte wohl 1,5 neue Bohrmaschinen bekommen (mindestens). Er wollte es so und die Makita läuft immer noch.
Gespeichert

Rib-2BW

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6103
    • 2BW-Rib-esel
Re: Bitte um Rasenmäher-Identifizierung
« Antwort #17 am: 18. Mai 2024, 09:12:34 »

Im Expertenvolksmund wird proklamiert, dass Li-Ionen Akkus bei 50 % Ladung über Monate gelagert werden sollen. Die Extrema 0% und 100% sind stressig für den Akku. Frost ist auch sehr schädlich. Immer frostfrei lagern.

Der Preis für den 40v Akku im Link ist hoch, man bekommt ihn aber auch weit günstiger. Auch eine 2Ah Version soll es geben. Je nach Grundstück reicht dieser.
« Letzte Änderung: 18. Mai 2024, 09:20:32 von Rib-2BW »
Gespeichert

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2328
  • 330m NN
Re: Bitte um Rasenmäher-Identifizierung
« Antwort #18 am: 18. Mai 2024, 14:02:18 »

Aber leider ist an den Akkus kein Prozentometer dran, ist aber auch egal, weil es nicht auf alle gleichermaßen zutrifft und der Laie sich eh nicht daran halten würde. 8)
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de