Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juni 2024, 15:46:25
Erweiterte Suche  
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Neuigkeiten:

|10|11|Das Geld geht hinkend ein und tanzend fort. (Alte Weisheit)

Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht  (Gelesen 1715 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #30 am: 28. Mai 2024, 13:11:29 »

Es geht auf jeden Fall schneller als bei Panicum. Zumindest wenn es nicht ständig gut gegossen wird.

Ich habe Stipa gigantea ins Öffentliche Grün gepflanzt, im 2. Jahr waren schon viele Blüten dran.
Panicum braucht dort ewig, bzw. bleibt bei unseren trockenen Sommern ein Bonsai (Northwind)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mata Haari

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1419
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #31 am: 28. Mai 2024, 13:16:47 »

Als Sichtschutz sollte das Gras nicht dienen, sondern nur von der freien Sicht in den Garten ablenken.

Leider kenne ich niemanden der 3 l Töpfe anbietet und Jahre möchte ich bei dem Beet nicht warten.

Stipa splendens ist in Deutschland anscheinend nicht zu bekommen.
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mata Haari

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1419
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #32 am: 28. Mai 2024, 13:19:12 »

Es geht auf jeden Fall schneller als bei Panicum. Zumindest wenn es nicht ständig gut gegossen wird.

Panicum wird es auch nicht werden, wächst mir dort zu kompakt.
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #33 am: 28. Mai 2024, 13:20:53 »

Ich befürchte, es gibt gar kein Gras, das im 2. Jahr schon ausgewachsen dasteht :-\
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mata Haari

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1419
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #34 am: 28. Mai 2024, 13:24:43 »

Karl Foerster und Waldenbuch sahen im 2. Standjahr schon sehr gut aus.
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4086
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #35 am: 28. Mai 2024, 14:41:01 »

Ja und der Laden Grasland, zu dem Du fahren wolltest hat auch nix ?
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #36 am: 28. Mai 2024, 14:44:48 »

Karl Foerster und Waldenbuch sahen im 2. Standjahr schon sehr gut aus.

Wie lange hast du den Kar Foerster schon an der Stelle?
Bei mir sah er nach 3 Jahren schon nicht mehr gut aus. Das Gras entwickelt sich sehr schnell und verkahlt bei uns dann umso schneller aus der Mitte heraus. Ich bin mittlerweile nicht mehr so begeistert davon.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10287
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #37 am: 28. Mai 2024, 16:22:22 »

Wie wäre es denn statt Karl Foerster mit der gestreiften Form 'Overdam'... sollte aber auch sonnig stehen. Gerade in Gesellschaft eines Diabolo könnten weiße Streifen doch auch frischer wirken.    ;)
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Mata Haari

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1419
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #38 am: 28. Mai 2024, 17:10:49 »

Ja und der Laden Grasland, zu dem Du fahren wolltest hat auch nix ?

Hat kein Stipa G. und splendens schon mal gar nicht.

Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14434
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #39 am: 28. Mai 2024, 20:31:16 »

Wie es der Zufall so will, steht mein 'Overdam' auch ganz in der Nähe von Physocarpus 'Diabolo'. Es wird aber sicher keine 1,80 m hoch, eher so 1,40 m wie 'Karl Foerster':



(Bild von Juni 2023, dazu Allium atropurpureum als Höhenvergleich)

Vorteil: Das gibt es für wenig Geld im 3-Liter-Topf in jedem Gartencenter. Meins war sogar kostenlos, ich sah beim Jawoll im Herbst einen Topf mit reichlich Unkraut drin und ohne Preisschild und fragte, ob ich den mitnehmen kann. ;D
« Letzte Änderung: 28. Mai 2024, 20:34:40 von AndreasR »
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1377
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #40 am: 28. Mai 2024, 21:41:22 »

Stipa G. Gehört eig zum standard Programm einiger Baumschulen aber sicherlich ist es weniger geworden

Wäre ein online Bezug keine Möglichkeit ?

Ich kaufe auch gern lokal, aber wenn es bestimmte Sachen nicht gibt und auch nicht bestellt werden kann geht es leider meist nicht anders
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1377
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #41 am: 29. Mai 2024, 08:36:35 »

so habe nochmal etwas recherchiert weitere  potentiell hohe Gräser:

- Sorghastrum nutans Indianergras 120-190 cm
- Spartina pectinata Goldbandgras/Goldleistengras 150-200 cm (habe aber stellenweise nur 120 cm gesehen)
- Ampelodesmos mauritanicus Diss 100 - 300 cm
- Erianthus ravennae Ravenna Gras 100 - 450 cm , geht schon etwas in Pampasgras von der Ästehtik, ist aber noch weit davon entfernt sonst würde ich es an dieser Stelle nicht nennen

Leider scheint der Bezug auch hier nicht bei allen gut möglich zu sein, gerade bei den beiden letzteren mediterranen Arten dem Diss und Ravennagras schade eigentlich. Gehen zwar in diese Schilf Richtung, aber sind meines Erachtens deutlich feiner finde das die richtig was hermachen

« Letzte Änderung: 29. Mai 2024, 09:22:58 von sempervirens »
Gespeichert

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4086
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #42 am: 29. Mai 2024, 12:58:44 »

Spartina pectinata ist schön, man muss es aber einsperren. Hatte ich mal, bis es sich aufmachte, das Beet zu erobern. Jahre später finde ich immernoch einige Schösslinge.
Gespeichert

Mata Haari

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1419
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #43 am: 29. Mai 2024, 13:04:33 »

Lieben Dank für die super Anregungen!

Ich habe mich jetzt für Stipa gigantea entschieden, bis es einziehen kann, muss ich noch etwas mehr Sand einbringen und einige Stauden umsetzen.
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Hohes, frühaustreibendes Gras gesucht
« Antwort #44 am: 29. Mai 2024, 13:09:13 »

...Ich habe mich jetzt für Stipa gigantea entschieden..

ach ja  ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de