Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Juni 2024, 22:14:36
Erweiterte Suche  
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)

Neuigkeiten:

|11|2|Versuchungen bekämpft man am besten mit Geldmangel und mit Rheumatismus. (Joachim Ringelnatz)

Partnerprogramm AFB
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: KI Widerspruch Faceb. & Insta  (Gelesen 1074 mal)

BlueOpal

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1798
  • <-Owls.NoOwls->
KI Widerspruch Faceb. & Insta
« am: 07. Juni 2024, 21:39:30 »

Hallo zusammen,
Ich habe das mit einem Moderator abgesprochen, dass es klar geht, dass ich es hier poste.

Bei Faceb**k und Insta*, die beide zu Met* gehören, sehe ich immer wieder Bilder oder Videos zu Gärten und vermute, dass der eine oder andere Purler dort vertreten ist und vielleicht sogar seine Gärten postet.

Der Konzern Met* aktualisiert seine Datenschutzrichtlinien. Man hat zwar eine Mail erhalten, aber wie so oft liest man es sich nicht ganz durch und das Wichtigste entgeht einem.
Wenn ihr dort nicht an einer Stelle begründeten Einspruch einreicht, erklärt ihr euch wohl dazu bereit, dass eure Daten zu KI Trainingszwecken von Met* verwendet werden dürfen.

Zufinden ist es bei Insta* z.B. unter Einstellungen - > Info - > Datenschutzrichtlinien. Dort ist dann ein Kasten zu finden. In diesem muss man auf "Widerspruchsrecht" klicken und kann seine Mail, die mit einem Met* Account verknüpft ist, und die Begründung eingeben. Anschließend erhält man auf die Mail einen Code, den man dort dann eingibt. Das wird geprüft und ihr erhaltet eine Bestätigung, dass euer Widerspruch berücksichtigt wird. Wenn ihr verschiedene Mail Adressen für verschiedene Accounts habt, dann natürlich mit jeder durchführen.

Verschiedene Widerspruchsbeispiele sind bereits im Netz zu finden.

Wem das egal ist oder sich bewusst bereit erklärt, muss natürlich nichts machen. In dem Fall werden die Inhalte dann scheinbar zur Trainierung der KI verwendet werden können.
« Letzte Änderung: 08. Juni 2024, 21:16:45 von BlueOpal »
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17547
    • garten-pur
Re: KI Widerspruch Faceb. & Insta
« Antwort #1 am: 08. Juni 2024, 16:16:15 »

Danke Dir für die Info!  :)
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de