Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Stadtbäume sind die Straßenkinder des Waldes. :'( (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Juli 2024, 14:57:28
Erweiterte Suche  
News: Stadtbäume sind die Straßenkinder des Waldes. :'( (dmks)

Neuigkeiten:

|4|2|Ein Tag ohne zu Lächeln ist ein verlorener Tag! (Charlie Chaplin)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment  (Gelesen 1035 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18932
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #15 am: 07. Juli 2024, 10:59:12 »

Wenn Du einen Imker kennst kannst Du ihn ja mal fragen ober er Dir seinen Smoker leiht. Erzeugt den entsprechenden Rauch in beliebigen Mengen.
Allerdings ist der auch nicht so teuer, kostet unter 20 € und gibts beim Imkereibedarf.
Da kannst Du beliebiges Gut in Rauch verwandeln. Im Inneren lagern sich die diversen Chemikalien auch noch ab und Du kannst  damit zusätzlich  experimentieren.
Hitze lässt sich auch relativ leicht regulieren.

« Letzte Änderung: 07. Juli 2024, 11:29:13 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17815
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #16 am: 07. Juli 2024, 12:29:43 »

Räuchertonnen oder Räucherfähige Grills sollte es doch auch im direkten Umkreis geben.
Nasses Löschpapier oder Kaffeefilter reingehängt, mehr braucht es nicht.

Bei mir sieht das so aus, Räuchertonne mit Kaltrauchgenerator aus einer alten Milchkanne.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18932
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #17 am: 07. Juli 2024, 16:21:36 »

Der Smoker würde deutlich billiger, raumsparender und ökologischer sein sein. Da kann man geziehlt einzelneTöpfe und Schalen mit Rauch benebeln.
Man kann damit selbst winzige Portionen Räuchermaterial damit verarbeiten.
Wiki link funktioniert leider nicht im forum

« Letzte Änderung: 07. Juli 2024, 16:38:20 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Smiley

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #18 am: 07. Juli 2024, 19:33:02 »

Ich danke Euch  für Eure Bemühungen (und Ergebnisse)  :)

Im portugisischen Shop kann man das Produkt nicht in den Warenkorb legen. Darüber war ich schon mal gestolpert. Der niederländische Shop hört sich gut an. (Dort hat es auch die Cissus antarctica im Angebot, allerdings aktuell nicht lieferbar. Bei einer Spezies mit kurzer keimfähigkeit ein gutes Zeichen).

Apropos Sammelbestellung Silverhill: Mittlerweile brauchts neben den deutlich gestiegenen Versandkosten auch ein Phytosanitary Zertificate. Ansonsten ist das Risiko recht hoch, daß es im deutschen Import hängen bleibt. Falls Ihr wieder Interesse an einer Sammelbestellung habt bin ich dabei. Ich organisiere das auch gerne.

Ich habe immer wieder einmal das Problem, daß gewünschte Pflanzen nicht versandt werden bzw. nicht ins Ausland versandt werden. Ich schätze schwer das geht anderen auch so. Gibt es hier einen Thread bezüglich gegenseitiger Hilfe dazu ?
Vielleicht ließe sich da etwas organisieren (mache ich gerne).
Gespeichert

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2736
  • Duisburg, Angerland
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #19 am: 07. Juli 2024, 21:10:09 »

Bei Vreekens Zaden in NL gibt's das auch.


Vreeken hat einen absolut genialen Laden! Samentütchen in 4stelliger Zahl, alles was das Herz begehrt. Dordrecht ist überhaupt eine Reise wert.  Sorry, musste mal raus.

Rauchwasser, ja, ich hatte mal 1200 Proteasämlinge, frisches Saatgut aus Südafrika, viele Arten. Habe Beamtenservietten verbrannt, kurz vor der vollständigen Verbrennung mit Wasser abgelöscht und das Ganze über einen Papierfilter geseiht. Die Samen in das Wasser eingeweicht - und man konnte der Keimung begeistert zuschauen. Im Prinzip Methode Grams, Hauptsache, Zellulose wird verbrannt.

 :)
Michael
« Letzte Änderung: 08. Juli 2024, 16:40:41 von micc »
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17694
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #20 am: 07. Juli 2024, 21:48:31 »

Was sind Beamtenservietten???
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2736
  • Duisburg, Angerland
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #21 am: 08. Juli 2024, 07:23:17 »

Das sind diese gefalteten Hygienepapiere, die zum Händeabtrocknen in Toiletten ausliegen. Uralter Behördenwitz.
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17694
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Suche: EU-Bezugsquelle für Smoke Treatment
« Antwort #22 am: 08. Juli 2024, 08:32:27 »

 ;D

Daran hätte ich nicht im Traume gedacht!
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de