Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. September 2019, 16:53:27
Erweiterte Suche  
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Neuigkeiten:

|3|9|Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein. Thomas Carlyle

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Spalier-Gerüst-Bäume  (Gelesen 3184 mal)

Habakuk

  • Gast
Spalier-Gerüst-Bäume
« am: 08. September 2008, 15:24:04 »

Gibt es Baumschulen, die "fertige" schon etwas größere Spalierbäume anbieten, also etwa mit 2-3 Zweigebenen an einem Gerüst...?
« Letzte Änderung: 08. September 2008, 16:52:11 von Gizi »
Gespeichert

A-String

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #1 am: 09. September 2008, 08:06:10 »

Hallo, ja gibt es, sind aber ziemlich teuer (50,- + xx)
Gespeichert

Habakuk

  • Gast
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #2 am: 10. September 2008, 03:36:10 »

Hallo, ja gibt es, sind aber ziemlich teuer (50,- + xx)

Uuuund? Wer und wo ???
Gespeichert

Johannes Boysen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 165
  • Viele Grüße aus dem schönen Nordfriesland
    • Baumschule, Pflanzenversand, Alte Obstsorten
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #3 am: 10. September 2008, 10:15:56 »

Hallo,
das wer und wo ist zwar wichtig - Transport dieser fertigen Spaliere ist aber sehr aufwendig. Mit Paketdienst gar nicht, mit Spedition ohne Garantie, das die Bäume heil ankommen. Beim selber abholen nur mit geschlossenem Fahrzeug.
Ich selber bekomme von Kollegen ca. Ende Oktober wieder einige Sorten, kann jetzt aber noch nichts über Preis und Sorte sagen.

Gruß
Gespeichert
Johannes Boysen

mutabilis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 676
  • Hibiscus mutabilis
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #4 am: 10. September 2008, 14:02:22 »

Die gibt es auch immer wieder in Baumärkten/Gartencentern. Da liegen sie dann auch bei 30-40 Euro. Und im Frühsommer gab es welche bei Aldi-Süd.
Gespeichert

frankste

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
  • Zone 7b, 50 m ü NN
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #5 am: 10. September 2008, 23:50:23 »

@Gizi: hab gerade einmal in Dein Profil geschaut - eine Quelle in der Nähe von Berlin wird Dir wohl nicht helfen...?
Gespeichert

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7190
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #6 am: 11. September 2008, 00:23:27 »

Gibt es Baumschulen, die "fertige" schon etwas größere Spalierbäume anbieten, also etwa mit 2-3 Zweigebenen an einem Gerüst...?
Wäre es nicht einfacher einen "normalen" jungen Baum zum Spalier zu erziehen?
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Johannes Boysen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 165
  • Viele Grüße aus dem schönen Nordfriesland
    • Baumschule, Pflanzenversand, Alte Obstsorten
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #7 am: 11. September 2008, 08:59:36 »

Gibt es Baumschulen, die "fertige" schon etwas größere Spalierbäume anbieten, also etwa mit 2-3 Zweigebenen an einem Gerüst...?
Wäre es nicht einfacher einen "normalen" jungen Baum zum Spalier zu erziehen?
Hallo,
unter "normalen" Baum sollte man aber dann den mit einer sehr schwach wachsenden Wurzel auswählen - z.B M9 - nur diese Wurzel wächst nicht zu stark.
Es ist mit etwas arbeit verbunden, den Baum als Spalier zu ziehen aber es macht Spaß die Pflanze in eine bestimmte Richtung zu ziehen.

Gruß
Gespeichert
Johannes Boysen

Manfred

  • Gast
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #8 am: 11. September 2008, 09:12:25 »

Ich finde große Spalierbäume viel schöner.
Meine Großeltern hatten an einem Nebengebäude eine Spalierbirne, die die ganze Giebelseite eingenommen hat. Optisch sehr attraktiv und zückersüße Birnen.
Leider sieht man sowas fast nicht mehr. Die Arbeit mag sich wohl keiner antun.
Wenn ich eine passende Wand hätte...
Gespeichert

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6611
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #9 am: 13. September 2008, 13:49:06 »

Hallo, Gizi,

in Frankreich hat der Verkauf von "Fertigbäumen" ;) fürs Spalier große Tradition, die Net-Suche z. B. nach "pépinière" (=Baumschule) und "palmette" ergibt zahlreiche Treffer.

Hier ist eine Bezugsquellen-Übersicht zu finden, hier (aber auch anderswo) gibt es Beispiele für die unterschiedlichen Erziehungsformen (weiterklicken: --> "Catalogue" ---> "Les formes").

Angaben darüber, welche Unterlagen die französischen Baumschuler für Spalierbäume verwenden, habe ich allerdings nirgends gefunden, muss man vermutlich von Fall zu Fall erfragen. Und wie man in F das Transportproblem löst, das Johannes Boysen angesprochen hat, wird auch nicht verraten...

Irgendwo auf einer französischen Seite las ich, dass die Erziehung von "Palmetten"- oder "Cordon"-Formen fünf Jahre in Anspruch nehme. Damit wären die gepfefferten Preise wohl hinreichend erklärt ;).

Schöne Grüße
Querkopf
Gespeichert
Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.
(Hilde Domin)

Habakuk

  • Gast
Re:Spalier-Gerüst-Bäume
« Antwort #10 am: 14. September 2008, 03:53:39 »

in Frankreich hat der Verkauf von "Fertigbäumen" ;) fürs Spalier große Tradition, die Net-Suche z. B. nach "pépinière" (=Baumschule) und "palmette" ergibt zahlreiche Treffer.

Wow ! Da muß isch ja noch glatt französisch lernen.
Obwohl DA einiges übersetzt wird.

@Gizi: hab gerade einmal in Dein Profil geschaut - eine Quelle in der Nähe von Berlin wird Dir wohl nicht helfen...?
Berlinerisch schaff ich eher. Wer und wo ?

Wäre es nicht einfacher einen "normalen" jungen Baum zum Spalier zu erziehen?
Ich hab die Zeit nicht mehr...
« Letzte Änderung: 15. September 2008, 20:52:29 von Gizi »
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de