Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2019, 23:07:05
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|17|12|Ein ganzes Kilo Obst und Gemüse macht nicht näherungsweise so zufrieden wie 100 Gramm Schokolade. (Staudo)



Cover von Das Gartenfotobuch
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach unten

Autor Thema: Januar - Bilder  (Gelesen 12549 mal)

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10271
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Januar - Bilder
« am: 17. Januar 2004, 20:11:59 »

Liebe Fotografinnen und Fotografen,
liebe Bildbetrachter!!! :D
Dieser Thread ist absichtlich nicht genauer definiert worden, denn hier können wir Stimmungsbilder, Gartenfotos und alle anderen zum Monat passenden Bilder posten und jeder kann mit seinen Werken mitmachen!

Also, nur zu! Mein Anfangsbild zeigt den Austrieb von Arum italicum 'Marmoratum', einer der schönsten Aronstabsorten.

Liebe Grüße, Katrin

« Letzte Änderung: 17. Januar 2004, 20:12:17 von Katrin »
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10271
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Januar - Bilder
« Antwort #1 am: 17. Januar 2004, 23:04:09 »

Sagt bloß, ihr fotografiert nicht um die Jahreszeit? Glaub' ich nicht ;D
Ich muss euch noch meinen Frauenhaarfarn (Adiantum venustum) im Gegenlicht zeigen, vorgestern gesehen (danke Elfriede!!! (die nette Spenderin) :D )

VLG, Katrin

Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10374
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:Januar - Bilder
« Antwort #2 am: 18. Januar 2004, 01:01:28 »

Danke für die schönen Fotos, Katrin!

Da bekomme ich gleich Lust, morgen mal die Kamera auszupacken.

Es hat eben jede Jahreszeit ihren Reiz ... auch wenn wahrscheinlich viele so wie ich sich mit jeder Körperfaser nach dem Frühling sehnen.


Januar-Grüße
Thomas

P.S.: Die Tage sind schon deutlich merkbar länger :)
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

Andrea

  • Gast
Re:Januar - Bilder
« Antwort #3 am: 18. Januar 2004, 11:13:52 »

Gegenlicht ??? hier gibt es kein Licht und wenn nur in Sekundenschnelle zwischen den Regenschauern.
Warm ist es auch noch die Zierquitten fangen an zu blühen.
Gespeichert

bernhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4197
    • garten-pur
Re:Januar - Bilder
« Antwort #4 am: 18. Januar 2004, 12:26:35 »

Die wunderschöne schwarzen Knospen der Gemeinen Esche - Fraxinus excelsior. Die Aufnahme habe ich letztes Wochenende auf ca. 800 m Seehöhe gemacht.
Gespeichert
Konstruktiven Gruß,
Bernhard

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10271
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Januar - Bilder
« Antwort #5 am: 18. Januar 2004, 12:32:19 »

Hallo Andrea,
schön ist deine Zierquitte! Da glaubt man wirklich schon, der Frühling ist nicht mehr weit...

Bernhard, Eschenknospen finde ich auch immer faszinierend! So lange sieht man sie schon und den ganzen Winter schlummert Leben drinnen, ist natürlich bei allen Bäumen so, aber bei den Eschen denke ich immer dran!

Thomas, freu' mich schon auf deine Bilder!

Hier mal eine Talaufnahme meiner Heimat, als Beispiel für die 'armen' Leute mit den verschneiten Gärten ;) die noch keine Blumenmotive finden :)

VLG, Katrin
« Letzte Änderung: 18. Januar 2004, 12:33:08 von Katrin »
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Elke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2253
  • Niederrhein - Klimazone 8a
Re:Januar - Bilder
« Antwort #6 am: 18. Januar 2004, 12:41:52 »


Hier mal eine Talaufnahme meiner Heimat, als Beispiel für die 'armen' Leute mit den verschneiten Gärten ;) die noch keine Blumenmotive finden :)

VLG, Katrin

Hallo Katrin, das ist doch wohl nicht dein Ernst? Ich nenne die Leute, die jetzt einen verschneiten Garten haben als "glücklich"!!! Und wenn man so einen wunderbaren Blick wie auf deinem Bild hat, müsste man den lieben langen Tag nur jubelnd durch die Gegend gehen! ;D
Gespeichert

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10374
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:Januar - Bilder
« Antwort #7 am: 18. Januar 2004, 13:49:07 »

Ja, Katrin, deprimiere du uns nur mit deiner tollen Landschaft!

Als ich gerade mit einem mindestens ebenso 'großartigen' Bild vom Kölner Stadtrand 'kontern' wollte, da ... war die Batterie leer >:(

Ich hoffe, dass die Sonne noch scheint, wenn sie wieder geladen ist.

@Bernhard: Danke für den Hinweis, ich muss mal mit offenen Augen auf Knospensuche gehen ...


Batterieladende Grüße
Thomas
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

bernhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4197
    • garten-pur
Re:Januar - Bilder
« Antwort #8 am: 18. Januar 2004, 14:30:18 »

Von der Schlittenpartie letztes Wochenende! Dieses Wochenende stand Schifahren auf dem Plan.

Verschneite Grüße,
bernhard
« Letzte Änderung: 18. Januar 2004, 14:30:41 von bernhard »
Gespeichert
Konstruktiven Gruß,
Bernhard

Andrea

  • Gast
Re:Januar - Bilder
« Antwort #9 am: 18. Januar 2004, 14:36:09 »

Seid ihr gemein, wo man hier doch nur von Schnee träumen kann, hier bereitet sich alles auf den Frühling
Herbstalpenveilchen, Blüte September, aber jetzt schöne Blätter

Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Januar - Bilder
« Antwort #10 am: 18. Januar 2004, 14:38:59 »

Bei uns schaut es so aus. Der Himmel ist tatsächlich blau hinter den Wolken. :D

LG Silvia
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Andrea

  • Gast
Re:Januar - Bilder
« Antwort #11 am: 18. Januar 2004, 14:39:21 »

Blätter wollte ich
Gespeichert

bernhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4197
    • garten-pur
Re:Januar - Bilder
« Antwort #12 am: 18. Januar 2004, 14:42:39 »

schön andrea, aber diese spiralförmig gedrehten blütenstiele ?? sind auch nicht ohne!
Gespeichert
Konstruktiven Gruß,
Bernhard

Andrea

  • Gast
Re:Januar - Bilder
« Antwort #13 am: 18. Januar 2004, 14:55:30 »

Die Spiralen sind wirklich schön ob da Blätter oder Blüten draus werden muss ich noch beobachten, man kann sie auch richtig springen lassen (natürlich ganz vorsichtig) ich beobachte auch immer ganz fasziniert wie sich im Frühling die Farne entrollen.
Wo ich grade bei Blättern bin, kann mir jamand sagen was dies für ein "Immergrüner" ist der hier in Massen im Wald wächst?
« Letzte Änderung: 18. Januar 2004, 14:56:41 von Andrea »
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Januar - Bilder
« Antwort #14 am: 18. Januar 2004, 15:03:16 »

Zitat
diese spiralförmig gedrehten blütenstiele
sind zwar ursprünglich die Blütenstiele, spiralisieren sich aber erst, wenn sie schon die Samenkapseln tragen.

Zitat
kann mir jamand sagen was dies für ein "Immergrüner" ist der hier in Massen im Wald wächst
Goldnessel, früher mal Lamium galeobdolon, inzwischen umbenannt, möglicherweise Lamium argentatum.
Sie ist übrigens ein fantastisches Schnittgrün und hält sich toll in der Vase, weshalb ich sie im Außengelände hinter meinem Garten auf gebührenden Sicherheitsabstand gepflanzt habe.




« Letzte Änderung: 18. Januar 2004, 15:25:02 von Susanne »
Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de