Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Juli 2020, 06:44:59
Erweiterte Suche  
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Neuigkeiten:

|15|12|Falls ihr eure Weihnachtseinkäufe sowieso online tätigt, dann schaut mal bitte bei unseren Partnerprogrammen rein.  :)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: De Wiersse Garten in NL  (Gelesen 2098 mal)

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
De Wiersse Garten in NL
« am: 14. Oktober 2005, 00:55:30 »

hallo Gartenfreunde,
letzte Chance ist am 22.10.2005, den Garten de Wiersse zu besichtigen. 7 mal war dieses jahr geöffnet, ein letztes Mal in einer Woche. Quelle
http://www.dewiersse.nl/?lang=de&PHPSESSID=d3d918932e290b98cb88743c1392e97c
Sollte jemand allein vom Garten ansehen nicht ausgelastet sein, empfehle ich , ein Fahrrad mitzunehmen und von dort zu der 8 Castelen Route zu starten. 34 km lang, sehenswerte Objekte Castel Vorden und Landgut den Bramel, schöne alte Bäume und nette Alleen, jetzt bestimmt in tollen Herbstfarben. Die Route ist - mit durchgehender Signatur -einfach zu finden , solange sie im Uhrzeigersinn befahren wird.
gruss von woelfie
Gespeichert

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2592
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2005, 13:44:26 »

Das ist ein guter Tipp, Woelfie! :D
Ich wohne in der Nähe von Vorden und bin selber immer wieder erstaunt, was man dort alles an Gehölzen, schönen Wander- und Radwegen entdecken kann. Die monumentalen Bäume zu dieser Jahreszeit sind besonders beeindruckend.
Landgut Bramel bietet ja eine Rotbuche mit 7,4 Meter Umfang. :o :)
Schaut und staunet:
http://vossen.xs4all.nl/bsz/jpa/vorden.htm
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2005, 22:10:16 »

Baum-,Park und Schlossfreunde
weitere Fotos imposanter Bäume von Den Bramel, Castel Vorden , Zijpendahl, Middelachten Doorweth findet man hier
http://www.alter-baum.de/tbb/index.php?mode=viewthread&forum_id=40&thread=22&sid=0016017163760020a482be2c7492a26a
Viel Spass wünscht woelfie
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2005, 00:56:19 »

Hallo Gartenfreunde
war heute /gestern bei nicht allzu sonnigem Wetter im Park des Landgutes de Wiersse. Laut Eigenwerbung der schönste Garten der Niederlande. Ich finde die Wege sehr gut angelegt, immer wieder neu perspektiven durch unterschiedlichen Wald- und Grüngruppen .
Im Blumengarten waren die Dahlien noch gut in Blüte, sehr zur Freunde der vielen Kamerafreunde, die dort ihre Zoomobjektive auf die Blüten richteten.
Die Herbstfärbung schmückte die Anlage mit besonderen Flair. Liriodendron/rostrote Weinrebe etc.
Habe einige Bildeer mitgebracht, wobei die besonderen Pflanzenkenner bei zweien noch mir nachhilfe erteieln könnte in der Bestimmung.
Danke fürs interesse - und vor allem Ismene für die Konversation und die prima Essensempfehlung mit niederländischem Pannekoeken in de Vordens Pan.
gruss von woelfie
Foto 1 von 6- Liriodendron
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2005, 00:57:05 »

Foto 2 von 6 -Gräfte
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2005, 00:57:52 »

Foto 3 von 6 Veilchen
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2005, 00:58:44 »

Foto 4 von 6 -Dahlie
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2005, 01:00:46 »

Foto 4 von 6 - Rostrote Weinrebe/Vitis coignitiae- riesige Blätter doppelt so gross wie meine Hand- Früchte nicht essbar
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2005, 01:02:13 »

Foto 5 von 6 -Magnolienfrucht
Gespeichert

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #9 am: 24. Oktober 2005, 01:07:32 »

Foto 6 von 6 - ? - , dafür aber der Hinweis, in 2006 ist der Garten am 25/28.5 , 4/5.6 , 16/17 7., 23/24 /7. und 22.10 geöffnet.
tschüss woelfie
Gespeichert

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2592
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #10 am: 24. Oktober 2005, 09:54:42 »

Hey, Woelfi, dein Besuch hat sich ja voll gelohnt, wenn ich so die Fotos betrachte. Noch viel Blüher und schöne Herbststimmung. Der Tulpenbaum fällt mir momentan auch wieder positiv auf, wurde früher glaube ich auch nur bei Landgütern und Schlössern gepflanzt. Komisch, dass die mit so einem Superlativ "schönster Garten" werben, das spricht mich gar nicht an. Dabei hat De Wiersse ja seine eigenen Reize, muss ja gar nicht so marktschreierisch sein. ;)
Ich war nur einmal dort und ganz schön baff, wie groß der Schlosspark ist und dass es doch immer wieder intimere Ecken gibt. Waren da nicht auch noch ein paar nette Skulpturen, sogar ein Grabmal f. einen Hund?
Foto Nummer 6 sieht stark nach Pfaffenhütchen aus, da gibts doch erstaunlich viele, nette Sorten.
Schön, dass dir der pannenkoek (met stroop?) geschmeckt hat. :)
Groetjes Ismene
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

woelfie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Keep on cycling
Re:De Wiersse Garten in NL
« Antwort #11 am: 24. Oktober 2005, 11:59:51 »

Hallo Ismene,
viele Statuen kleiner Art stehen tatsächlich in dem Park.Ich habe die am Eingang zu dem grossartigen Laubengang fotografiert.
Zwei Grabsteine im Bereich der Gräfte am Anfang des Rundweges sind unter einer riesigen tsuga heterophyllia aus dem Jahre 1851 zu finden.Hier sind die "Hofhunde" beerdigt worden.
grüsse von woelfie
und ne schöne Woche
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de