Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2020, 12:33:27
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|18|8|Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6   nach unten

Autor Thema: Tomaten - Best of Garten-Pur  (Gelesen 15057 mal)

oidium

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1073
  • de gustibus non est disputandum
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #15 am: 04. November 2005, 10:44:44 »

die beste tomate, die ich heuer gekostet hab, was eine "Hicks Nepalese" von Lisl! die ist rot und ich glaube eine fleischtomate? ::)
genaueres dazu, wo und wie gewachsen, müsste Lisl wissen!
 ;) tom
« Letzte Änderung: 04. November 2005, 10:45:09 von oidium »
Gespeichert
"Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt; durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen."
(Ernest Hemingway)

Wirle Wupp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1113
    • Gartentagebuch
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #16 am: 04. November 2005, 11:36:23 »

Vielleicht sollte ich auch mal auf meine Liste schauen, irgendwen habe ich da vergessen...

Nee, bloß nicht ;) Ich suche eine (die Beste) je Kategorie ::)
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #17 am: 04. November 2005, 17:22:19 »

Wollt ihr eure Lieblinge nicht preisgeben ??? ;)

@karin: nee, hier nicht.
Gespeichert

biggi67

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 412
  • Ich liebe meine Familie und meinen Gemüsegarten
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #18 am: 04. November 2005, 18:07:02 »

Also dann will ich auch mal:
die absolut beste Tomate: Teardrops (rot kleine ovale Kirschtomate)
die beste Stabtomate rot: Ruths Perfekt
die beste Stabtomate grün: Green Zebra
die beste Stabtomate bunt: Tigerella
die beste Stabtomate braun: Black Zebra
die beste Fleischtomate: Stump of the world
die beste Kirschtomate gelb: Goldita
die Lieblingstomate meiner Kinder: Ildy
die beste Ampeltomate: Phyra (rot)

Sorry, besser kann ich mich nicht entscheiden
Gespeichert
Kraichgau, Klimazone 8

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #19 am: 04. November 2005, 18:23:45 »

Wollt ihr eure Lieblinge nicht preisgeben ??? ;)

@karin: nee, hier nicht.

sag mal, musst du dich immer so zieren ???
Wahrscheinlich weisst du selbst nicht was dir gefällt ::)
Gib dir mal ein bisschen Mühe für deine Tomatenfreunde :-* ;)

Grüße aus dem verregneten Saarland sendet Karin
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #20 am: 04. November 2005, 18:38:18 »

geht wirklich nicht.

weil mein chef jetzt zusieht, auch keinen namen als unterschrift.

man seht sich:
lonesome

Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #21 am: 04. November 2005, 19:02:50 »

Ja mei, lonesome
dann machste das halt später ;)
besser zu spät als gar nicht mehr ;D

PS: dein Chef sieht dir zu, wie du im Garten Forum surfst ???

Gruß Karin
« Letzte Änderung: 04. November 2005, 19:03:12 von Huschdegutzje »
Gespeichert

Wirle Wupp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1113
    • Gartentagebuch
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #22 am: 04. November 2005, 22:45:02 »

Wie schön, endlich wieder ein neuer Tomatenthread! :D
Ja, liebe Nicole, was ist denn eigentlich mit Deinem Projekt "Erste eigene Tomatenanzucht - ein Zwischenstand" ? Wann kriegen wir denn da Deinen Bericht zu lesen?
Gespeichert

Nicole.

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
    • Tomaten, Gurken, Paprika, Kräuter und mehr biologisch anbauen und pflegen
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #23 am: 05. November 2005, 09:31:58 »

Mein Bericht wird wohl noch etwas auf sich warten lassen - ich hab jetzt noch ca. 40 Pflanzen stehen, und es sind sogar noch "Fäule-freie" dabei...und das, obwohl meine Tomatendachplane sich vor ca. 2 Wochen verabschiedet hat und sie nun komplett im Freien stehen... :o
Aber sie bekommen keine Brühen mehr, ich nehme die halbreifen Früchte laufend ab und lasse sie im Haus nachreifen.
Für den Bericht muss ich ja noch wissen, wie es um das Wurzelwerk der einzelnen Pflanzen steht - ein paar habe ich schon vernichtet, und bei denen sah es prima aus. Ausserdem interessiert mich, wie lange sie wohl noch durchhalten... ::)
Solange es nicht friert und sie nicht ganz abgeerntet sind, bleiben sie stehen.

Ich habe bei meinen Tomaten übrigens festgestellt, dass die roten aromatischer sind und besser schmecken als die gelben Sorten (die sind fader).
Die Farbe von Olirose ist übrigens himbeerrosa, nicht rot (Tabelle!).

Als Fleischtomate finde ich "Schwarzer Prinz" sehr lecker, wobei die Pflanzen recht spärlich getragen haben (ca. 5-6 Früchte/Pflanze).
"Tigerella" wurde von vielen meiner Leute (denen ich im Mai Pflanzen gab) als superlecker und fruchtig beschrieben - ich selbst empfand sie als nicht soooo herausragend.

Liebe Grüße
Nicole
Gespeichert
Erst unser Mitgefühl für andere Geschöpfe macht uns Menschen zu Menschen!
(Albert Schweitzer)

Asimina

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 256
  • Endlich mal was für die Seele !
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #24 am: 07. November 2005, 09:36:08 »

Moin, moin,

vielleicht sollten die gelben und mehrfarbigen Fleischtomaten unter Obsttomaten laufen, sie sind im Aroma ja oft nicht wirklich tomatig, aber nichtsdestotrotz sehr gut. Wenn jemand ne tomatige Tomate mag, steht er meist nicht so auf die obstigeren. Ist halt Geschmackssache.

Meine Favoriten sind dieses Jahr:
Fleischtmaten:
Aunt Ruby´s German Green, eine grüne Fleischtomate, fruchtig, eher Obsttomate
Reisetomate, wenn knappreif geerntet, dann super intensiv tomatig
Stabtomaten:
gelbe Unbekannte, ähnlich Goldene Königin,
Cocktailtomaten:
rote Datteltomate, fest, süß und trotzdem tomatig.

Wichtig fände ich hier auch die Verleihung eines Trostpreises für die
"Treuen Seelen", "Allen Widrigkeiten trotzenden", "auf die ist Verlass"
Sorten.

Da steht bei mir meine gelbe Fleischtomate (Sortennamen weiß ich leider nicht) an erster Stelle. Sie trägt sehr reich, kein Fleckchen Braunfäule, reift regelmäßig relativ spät ab, selbst jetzt hab ich noch Früchte zum Nachreifen, die nicht faulen und auch sehr gut schmecken. Ebenfalls eher fruchtig, obstig. Aber grad in der Nachsaison freu ich mich über jede Frucht, die den Sommer zumindest im Aroma verlängert.

Gute Idee, diese Sammlung. Bin gespannt auf die Ergebnisse

Carola
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #25 am: 08. November 2005, 19:30:53 »

Zitat
die absolut beste Tomate: Teardrops (rot kleine ovale Kirschtomate)
die beste Stabtomate rot: Ruths Perfekt
die beste Stabtomate grün: Green Zebra
die beste Stabtomate bunt: Tigerella
die beste Stabtomate braun: Black Zebra
die beste Fleischtomate: Stump of the world
die beste Kirschtomate gelb: Goldita
die Lieblingstomate meiner Kinder: Ildy
die beste Ampeltomate: Phyra (rot)

also im style von biggi68:

beste stabtomate rot: santa ana.
beste stabtomate grün: green grapes
beste stabtomate bunt: tonnelet
beste stabtomate braun (schwarz): black cherry
beste stabtomate weiß: white oxheart
beste fleischtomate: ananas noir oder cherokee purple
beste kirschtomate: noch einmal black cherry
die lieblingstomate meiner freunde: black prince
die beste ampeltomate habe ich nicht. deshalb die beste spaliertomate:
noch einmal green grapes

die absolut beste tomate: mit einer dritten nennung black cherry.

klaus-peter
Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #26 am: 08. November 2005, 20:42:52 »

Oh, vielen Dank :-*
großer Meister der Tomate ;D ;D ;D
hast du dich den Unwürdigen geöffnet ??? :D

Ich wußte ja anhand deiner Seite, was du am liebsten magst, aber nicht jeder liest alles, was du dort geschrieben hast, so ist es doch für alle einfacher, und Wirle Wupp kann ihre Auflistung vervollständigen. ;)

Ich denke nur, jetzt weiss sie bald gar nicht mehr, was sie anpflanzen soll, oder der Rasen wird komplett umgegraben ;D ;D ;D

Gruß Karin
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #27 am: 08. November 2005, 20:47:43 »

@lonesome und andere black-cherry-anbauer:
wie hoch wird denn die black cherry, wenn man sie läßt?
gruß
Gespeichert

Wirle Wupp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1113
    • Gartentagebuch
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #28 am: 08. November 2005, 21:52:46 »

Wirle Wupp kann ihre Auflistung vervollständigen. ;)
Das steck' ich eh bald. Ich habe die Übersicht gerade nochmals aktualisiert. Ich befürchte, dass dieser eine Eintrag bald über eine Seite hinausgeht.

Ich denke nur, jetzt weiss sie bald gar nicht mehr, was sie anpflanzen soll, oder der Rasen wird komplett umgegraben ;D ;D ;D
Ach wieso, es sind doch nur knapp über 40 Sorten bei rausgekommen ;D

Ich bin ja insbesondere an den Doppelnennungen interessiert, gab es nur zwei bisher (Sungold und Wintertomate) und eine davon hast Du mir ja schon fürs nächste Jahr besorgt. Und von den 40 habe ich schon von 9 Sorten , also liege ich ja garnicht so schlecht ;)
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:Tomaten - Best of Garten-Pur
« Antwort #29 am: 09. November 2005, 17:56:09 »

Zitat
@lonesome und andere black-cherry-anbauer:
wie hoch wird denn die black cherry, wenn man sie läßt?
gruß

bis ganz oben unters tomatendach (blickhöhe! nun weiß ich ja nicht, wie groß du bist, wenn du nicht gerade gekrümmt im boden rumwuselst... aber so in etwa 1.50 m...)

und dann seitwärts weiter bis zum frostbeginn. eben unheimlich gross und lang und unheimlich schmackhaft... (letzte ernte ende oktober)


klaus-peter
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de