Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, daß er zuhört.  (Ambrose Bierce)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Dezember 2019, 18:00:12
Erweiterte Suche  
News: Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, daß er zuhört.  (Ambrose Bierce)

Neuigkeiten:

|28|11| Schmutzige Fensterscheiben sind gelebter Singvogelschutz! (anonymes Zitat)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: tips gesucht für umzäunung  (Gelesen 3255 mal)

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
tips gesucht für umzäunung
« am: 10. November 2005, 17:55:18 »

aus einem unserer beiden gemüsegärten ist dieses jahr viel gemüse gestohlen worden. der garten liegt an einem sträßchen und ist nicht umzäunt.er ist gepachtet.
die diebstähle verdierben mir natürlich etwas die freude am gärtnern. deshalb muß ein zaun her.ein maschendrahtzaun müßte mindestens 1,50 meter hoch sein und sieht dazu noch häßlich aus. deshalb ist mir der gedanke gekommen, eine art viehzaun zu machen, aber gegen das menschliche vieh. pfosten alle drei meter- stacheldraht gespannt im abstand von ca. 20 cm. höhe ca. 1,20. der trägt optisch nicht ganz so dick auf wie ein maschenzaun. fällt jemandem vielleicht noch etwas besseres ein?
danke und gruß
Gespeichert

caro.

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #1 am: 10. November 2005, 18:06:50 »

Stacheldraht ist in meinen Augen viel hässlicher als ein Maschendrahtzaun.

Einen Tipp kann ich Dir leider nicht geben. Es gibt schon tolle Zäune. Ist aber eine Kostenfrage.

LG
Caro
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6709
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #2 am: 10. November 2005, 18:15:02 »

Muß es Stacheldraht sein? Es gibt ein Drahtgewebe, ich weis leider nich wie es heißt, es besteht aus dünnerem Draht, als Maschendraht und die Maschen sind weiter und quadratisch (kein Quadrat auf dem Kopf, sondern "aufrecht"). Es ist weniger auffallend als Maschendraht.

Christina
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Lilo

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #3 am: 10. November 2005, 18:20:49 »

Aurikel, du meinst Wildzaun oder Knotengeflecht gibt es da.
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #4 am: 10. November 2005, 18:37:03 »

Zitat
stacheldraht gespannt im abstand von ca. 20 cm. höhe ca. 1,20. der trägt optisch nicht ganz so dick auf wie ein maschenzaun.

der zaun, der uns ossis trennte (vor 1989), war zwar ein wenig höher. aber ähnlich...

bitte provoziere nicht.

das ist nun wirklich nicht lustig :o

klaus-peter
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #5 am: 10. November 2005, 18:46:34 »

@lonesome,
du brauchst ja in diesem thread nicht zu schreiben, wen dir mein anliegen nicht paßt. aber ich brauche wirklich einen tip für einen zaun gegen die diebe. ich dachte, ich hätte das verständlich ausgedrückt.
gruß
Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #6 am: 10. November 2005, 18:51:09 »

okay, sauzahn.


keine polit-thematik mehr. ist ja auch ein paar jahre vorbei (das drama)

klaus-peter
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #7 am: 10. November 2005, 18:51:26 »

@ sauzahn , ich weiss was aurikel meint. Wir haben diesen zaun um Schafe auf der Weide zu halten. Er hat diese grossen Rechtecke und die sind zu "schlapp", als dass sie Dieben zum drübersteigen dienlich wären. Den müsste es doch bei euch auch geben?
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #8 am: 10. November 2005, 18:55:06 »

@irisfool,
gesehen hab ich den auch schon. auf die idee, daß er für meine zwecke dienen könnte, wäre ich nicht gekommen. hört sich gut an- wenn´s klappt. ist auch nicht so dick und potthäßlich wie ein maschenzaun und wohl uch billiger. auf die idee mit dem weidezaun aus stacheldraht kam ich, weil es da halt nur 6 horizontale drähte gibt und nicht so ein blödes raster entsteht.
gruß
Gespeichert

Froschlöffel

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #9 am: 10. November 2005, 19:04:15 »

Wie wäre es mit einem Staketenzaun?

Ich würde es mir zweimal überlegen, da `rüberzusteigen:

Man kann die Staketen ja auch noch etwas höher ausfallen lassen.
Statt Buchs geht auch Feuerdorn... ;D

hier gefunden
« Letzte Änderung: 10. November 2005, 19:05:01 von Froschlöffel »
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #10 am: 10. November 2005, 19:09:38 »

@froschlöffel,
der sieht schön aus und wirksam, wäre aber zu teuer. es sind 130 lfd meter.
der gemüsegarten ist auch nicht mein eigentum.
gruß
Gespeichert

Froschlöffel

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #11 am: 10. November 2005, 19:17:49 »

130 Meter? Das wird nicht einfach.
Und wenn Du Dich auf die Lauer legst und die Täter zur Rede stellst? Das wirkt manchmal Wunder.
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #12 am: 10. November 2005, 19:33:45 »

@froschlöffel,
ich wohne nicht am garten und die klauerei findet meist abends und nachts statt.
gruß
Gespeichert

Gryyn

  • Gast
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #13 am: 10. November 2005, 20:36:51 »

Stachelige Brombeer- oder Rosenhecke wär zu mühsam?
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:tips gesucht für umzäunung
« Antwort #14 am: 10. November 2005, 20:42:25 »

nein gryyn, das wäre nicht zu mühsam und sicher die beste lösung- aber zu langsam.
nächstes jahr- die zwei pfirsichbäume, die zum erstenmal tragen, der spargel, die artischocken,him,erd...
das allerweltsgemüse, das ich natürlich auch habe, wird übrigens nicht gestohlen.
gruß
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de