Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: paß mal auf, das ich das nicht bei euch probiere  ;D  ( Kommentar zum Zitat von Bienchen 99)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Februar 2023, 10:26:34
Erweiterte Suche  
News: da schneidet man direkt hinterm Kopf und dann schräg weg  ;D
 (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|13|4|Ich hatte eben einen Kundenwunsch nach Bambus, der jedes Jahr blüht. (Staudo)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 12 13 [14]   nach unten

Autor Thema: Liköre und Aufgesetzte  (Gelesen 66626 mal)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29609
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #195 am: 16. Dezember 2020, 10:37:17 »

hast du die hagebutten entkernt oder kann man sich das sparen?
Ich habe sie lediglich gequetscht und dann natürlich gefiltert.
Gespeichert
Besser aus Stöckchen ein wärmendes Feuerchen machen, als drüber zu springen.

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

fructus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 722
Verschoben
« Antwort #196 am: 08. November 2021, 13:40:05 »

Verschoben
« Letzte Änderung: 08. November 2021, 13:48:28 von fructus »
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12175
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #197 am: 08. November 2021, 14:20:05 »

 ???
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4257
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #198 am: 28. November 2021, 11:45:50 »

Hier baden seit 2 Monaten 500 g gewürfelte Pfirsichstückchen in einem Einmachglas in 0,7 l Korn und ganz wenig Läuterzucker.
Ich werde das Ganze jetzt durch ein Sieb abseihen, dann durch einen Kaffeefilter geben und evtl.nachsüßen. Mal gucken,ob es was geworden ist.

Allerdings: Würdet ihr die Pfirsichstückchen lieber vorher nochmal durch ein Tuch pressen und damit das Pfirsicharoma im Likör verstärken oder lieber stattdessen damit ein Eis beschwipsen? (Natürlich nicht alles auf einmal. Dann würde ich wahrscheinlich grinsend auf dem Tisch tanzen torkeln.  ;D )

Mir fehlt Likörherstellungserfahrung. Was wäre sinnvoller?
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2339
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #199 am: 02. Dezember 2021, 08:43:33 »

Durch das Auspressen wird der Likör trüber, ich finde, es ist ein wenig eine Frage der Optik.
GG liebt eingelegte Früchte zum Eis, daher ergibt sich die Frage höchst selten.
Gespeichert
"The flowers of spring are winter’s dreams related at the breakfast table of the angels."
Khalil Gibran

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8484
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #200 am: 02. Dezember 2021, 10:58:09 »

Früchte zum Eis geben, nicht ausdrücken
Gespeichert
LG Heike

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4257
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #201 am: 22. Februar 2022, 11:05:05 »

So, ihr Lieben, vielen Dank.

Ich hatte im Dezember dann alles durch ein Küchensieb ablaufen lassen Und habe da noch ein wenig nachgedrückt, aber nicht passiert. Durch ein Tuch habe ich es dann nicht mehr gepresst. Da die Pfirsiche vorher recht fest waren, blieb auch noch genug für zwei mal beschwipstes Eis übrig.

Anschließend lief alles durch Kaffeefilter, um vorhandene Trübstoffe auszufiltern. Das dauerte recht lange, dafür war das Endergebnis aber dann klar. Am Ende hatte ich nochmal mit zwei Gaben von Läuterzucker vorsichtig nachgesüßt, zu süß sollte es nicht werden.

Den Läuterzucker habe ich anstatt mit Wasser nur mit ein wenig Weißwein aufgekocht, den Tipp hatte ich von einem Winzer, der selbst Likör herstellt.

Das geschmackliche Ergebnis des Ganzen ist ganz ok, aber nicht herausragend. Ich glaube, mein eigener Pfirsich ist geschmacklich nicht so besonders. Mit Weinbergspfirsich wäre das sicher anders geworden.

Im Sommer werde ich es mal mit Kirschlikör versuchen.
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2339
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #202 am: 14. August 2022, 21:24:59 »

Hier baden gerade wieder Blaubeeren in Pink Gin und Zucker.
Dieser Likör ist hier der Renner.
Gespeichert
"The flowers of spring are winter’s dreams related at the breakfast table of the angels."
Khalil Gibran

Dabra

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 165
  • Neue Heimat Salzland
Re: Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #203 am: 25. Dezember 2022, 11:22:08 »

Die letzten 3 Seiten las ich um zu sehen ob schon mein Lieblingslikör dabei ist.

Likör aus Zierquitten
Die Zierquitten waschen, halbieren, entkernen und in ein großes Glas füllen. Etwa 1/3 des Gewichts der Früchte mit Kandiszucker darüber geben. Mit Doppelkorn oder Wodka auffüllen. Etwa 3 Monate stehen lassen und ab und zu im vorbeigehen das Glas schütteln. Wenn alle Quittenstücke auf den Boden gesunken sind kann man den Likör abseihen. Muß noch eine Weile zum reifen stehen. Schmeckt säuerlich.
Achtung, aus den Früchten kann man eine hervorragende Marmelade kochen. Mit Äpfeln mischen.
Gespeichert
Liebe Grüsse, Dabra

Zähne sind wie Sterne, Nachts kommen sie raus
Seiten: 1 ... 12 13 [14]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de