Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. Januar 2023, 10:42:45
Erweiterte Suche  
News: Humor kann so trocken sein wie Brandenburg! ;D  (dmks)

Neuigkeiten:

|30|9|Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 123 124 [125] 126 127 ... 131   nach unten

Autor Thema: Plätzchen  (Gelesen 237119 mal)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21089
Re: Plätzchen
« Antwort #1860 am: 27. November 2022, 09:52:03 »

Du warst also schon sehr fleißig.
Voriges Jahr hatte mich Deine Aussage, dass die Basler Leckerli zu hart geworden seien, dermaßen erschreckt, dass ich meine auch zu früh aus dem Ofen geholt habe, es war aber nicht so viel, dass ich hätte nachbacken müssen. Ich bin gespannt, ob es dieses Jahr richtig gelingt wie sonst seit Jahrzehnten  ;) ;D

Es ist ja schwierig den richtigen Garzustand zu ermitteln, Plätzchen sind immer noch weich, wenn sie korrekt gebacken sind, werden erst beim Abkühlen fest (zumindest Mürbeteigplätzchen).  Meine Schoko-Walnusstaler, vorgestern, hatte ich im Ofen kritisch beäugt und dann eine Minute länger drin gelassen, sie waren vermutlich dicker als sonst. Bei Schokoplätzchen gibt die Farbe keinen Aufschluss, helle Plätzchen müssen hell bleiben, wenn sie anfangen braun zu werden, waren sie zu lange im Ofen und dann schmeken sie (mir) nicht mehr gut.
Gespeichert

Antida

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
  • Oberpfalz/Bayern, Nähe Donau, Klimazone 7a
Re: Plätzchen
« Antwort #1861 am: 27. November 2022, 14:28:59 »


Es ist ja schwierig den richtigen Garzustand zu ermitteln, Plätzchen sind immer noch weich, wenn sie korrekt gebacken sind, werden erst beim Abkühlen fest (zumindest Mürbeteigplätzchen).  Meine Schoko-Walnusstaler, vorgestern, hatte ich im Ofen kritisch beäugt und dann eine Minute länger drin gelassen, sie waren vermutlich dicker als sonst. Bei Schokoplätzchen gibt die Farbe keinen Aufschluss, helle Plätzchen müssen hell bleiben, wenn sie anfangen braun zu werden, waren sie zu lange im Ofen und dann schmeken sie (mir) nicht mehr gut.

Ja, geht mir auch so. Die Butterplätzchen hab ich heuer zu dünn gemacht, die sind mir fast zu braun geworden!
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2309
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Plätzchen
« Antwort #1862 am: 27. November 2022, 14:36:38 »

Das hatte ich letztes Jahr. Ich habe fast alles einen Hauch zu lang gebacken.
Gespeichert
"The flowers of spring are winter’s dreams related at the breakfast table of the angels."
Khalil Gibran

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21089
Re: Plätzchen
« Antwort #1863 am: 27. November 2022, 15:01:58 »

Bei mir ist das oft beim letzten Blech passiert, man räumt schon mal auf, passt nicht mehr so gut auf und schon ist es passiert.  ::)
Gespeichert

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Plätzchen
« Antwort #1864 am: 28. November 2022, 09:36:56 »

Gestern habe ich ein zum Glück kleines Tütchen selbst gebackener Plätzchen bekommen  :-\  Müssen die Leute immer Geschenke aus der Küche verschenken, wenn sie gar nicht kochen oder backen können.

Ich habe das Vanillekipferl probiert *grusel anscheinend nach dem Backen in reinem Vanillinzucker gewendet. Seltsame Konsistenz des Plätzchens  *ICHMAGHSOWASNICHTGESCHENKTBEKOMMEN  Jetzt werde ich vermutlich gefragt, ob die Plätzchen lecker sind und was sage ich dann?

Einfach die WAHRHEIT sagen. "Das war jetzt lieb gemeint von dir, aber du hast da miserable Rezepte. Ich habe angeknabbert, gekostet und weggeworfen. Verschone mich bitte mit so einem Müll, ich bin keine Entsorgungsanstalt"

Ergebnis: Du bekommst in Zukunft gar keine oder bessere.

"miserable Rezepte" sagen, nicht "miserabel gebacken"! Und mitteilen WARUM sie dir nicht schmeckten (zuviel Backpulver, aromaarme Billigzutaten, ranzige Nüsse, Margarinegeschmack, etc.
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3107
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Plätzchen
« Antwort #1865 am: 28. November 2022, 09:38:56 »

"Verschone mich bitte mit so einem Müll, ich bin keine Entsorgungsanstalt"

Diplomatie ist wohl nicht gerade deine Stärke, hm ;D?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Plätzchen
« Antwort #1866 am: 28. November 2022, 09:43:54 »

Jep. Gib mir bitte Nachhilfe, wie es "besser" klingt! 😍
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3107
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Plätzchen
« Antwort #1867 am: 28. November 2022, 10:19:10 »

Man muss doch niemand vor den Kopf stoßen. Belass es bei sachlicher Kritik wie hier:

mitteilen WARUM sie dir nicht schmeckten (zuviel Backpulver, aromaarme Billigzutaten, ranzige Nüsse, Margarinegeschmack, etc.

Das Ganze etwas vorsichtiger formuliert ;).
Und vielleicht noch Tipps geben, wie sie es besser machen kann.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21089
Re: Plätzchen
« Antwort #1868 am: 28. November 2022, 10:45:55 »

Diese Geschenke sind wirklich ein Problem für mich, meine Haushaltshilfe ist anscheinend schenksüchtig, ich kann es ihr nicht abgewöhnen, ohne wirklich massiv unhöflich zu werden, sonst geht es immer weiter. Das Schlimme ist, dass sie Geld für Geschenke ausgibt, das sie selber braucht.

Es ist mir immerhin gelungen, dass sie mir endlich, endlich kein Essen mehr anbringt. Wenn ich nicht unhöflich bin, hört es nicht auf, auch so hört es nicht wirklich auf, zum 1.Advent kam wieder irgendein Dings.

Stollen ist in der Mache. Ich  mache nur das halbe Rezept und frage mich gerade, wie ich jemals ohne Küchenmaschine inder Lage war den Teig für das ganze Rezept für zwei Stollen zu bewältigen.

Ich hab eine alte Kenwood, die ich als bekennender Backmuffel selten benütze, und wenn, dann nur für Rührteige.

Eine Kenwood wäre gut, aber sie braucht zu viel Platz. Als wir den Haushalt meiner Mutter auflösten, wurde eine mehr als 50 Jahre alte Kenwood entsorgt, sie funktionierte noch. Heute hört man allerlei Mist über die aktuellen Geräte. Sie sind allerdings nicht mehr solche Luxusgeräte wie in den 50-er Jahren.
« Letzte Änderung: 28. November 2022, 10:54:06 von Gartenlady »
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3107
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Plätzchen
« Antwort #1869 am: 28. November 2022, 10:56:37 »

Vielleicht will sie sich deine Freundschaft erkaufen... ist aber jetzt OT.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21089
Re: Plätzchen
« Antwort #1870 am: 28. November 2022, 10:59:51 »

Sie hat gesagt, wie wolle sich bedanken.

Vor einiger Zeit habe ich dieses Orangeat gekauft, das ist eine wirklich andere Klasse von Orangeat, leider gab es damals schon kein Zitronat und jetzt auch nicht.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11999
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Plätzchen
« Antwort #1871 am: 28. November 2022, 11:11:23 »

Antida,
deine Plätzchen sind ein "Gedicht".
Die Basler Leckerli nehme ich aus dem Ofen, wenn die Oberfläche noch leicht weich ist, keinesfalls fest oder hart, da sie noch nachtrocknen.
Ich freue mich aufs Springerle backen, da ich eine neue "alte" Model auf dem Flohmarkt gefunden habe.
Früchtebrot habe ich schon gebacken, Plätzchen kommen noch.
« Letzte Änderung: 28. November 2022, 11:49:01 von Roeschen1 »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Plätzchen
« Antwort #1872 am: 28. November 2022, 14:31:35 »

Rezeptewillrezeptewillrezeptewill :-X Ährlisch gesagt, von vorschlägen hab ich nicht viel  :-[

Grüße Netti

Dann steuere ich meine Lieblingsschnitten aus Walnussteig bei. "Plohbergerschnitten". Die haben aber nix mit dem Gartenonkel und Buchautor zu tun, der schreibt sich ohne stummes "h". Rezept siehe Bild (keine Urheberrechtsverletzung, das Rezept kommt auch in Kochbüchern vor). Anders als im Rezept werden sie in unserer Familie vor dem Glasieren apricotiert, d. h. mit Marillen/Aprikosen -Marmelade bestrichen und dann glasiert. Das hat aber die Nachteile, dass sie max. 14 Tage haltbar sind, dass die Oberfläche klebrig bleibt, sie also schlecht in einer Dose gestapelt werden können. Diese Nachteile nehme ich gerne in Kauf, wenn ich mich nicht zurückhalte, sind sie eh baldigst aufgefuttert.
« Letzte Änderung: 28. November 2022, 14:40:54 von Microcitrus »
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6774
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Plätzchen
« Antwort #1873 am: 28. November 2022, 14:52:44 »

Was sagt mir denn die Maßeinheit dag ?  ???
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Microcitrus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Plätzchen
« Antwort #1874 am: 28. November 2022, 15:02:08 »

Was sagt mir denn die Maßeinheit dag ?  ???

Dekagramm.

1 Dekagramm = 10 Gramm = 0,35.. Unzen.

Früher kürzte man ab auf dkg, aber das wurde mal korrigiert auf dag, weil "da" das Maßeinheitszeichen für "Deka" ist.
« Letzte Änderung: 28. November 2022, 15:08:47 von Microcitrus »
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy
Seiten: 1 ... 123 124 [125] 126 127 ... 131   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de