Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. August 2020, 04:58:41
Erweiterte Suche  
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)

Neuigkeiten:

|4|3|Wenn du verlierst, verliere nie die Lektion! (Dalai Lama)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kletterrose für Westwand gesucht  (Gelesen 1147 mal)

Friesenmichel

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Ich liebe dieses Forum!
Kletterrose für Westwand gesucht
« am: 28. November 2005, 19:00:00 »

Hallo,
ich habe seit ein paar Jahren eine New Dawn an der Hauswand nach Westen am Spalier. Dachüberstand ca. 50 cm, Wurzelbereich aber genügend von der Wand weg. Ständig Mehltau, was, wie ich jetzt weiss, häufig bei New Dawn in so einer Exposition ist.

Welche Rose empfiehlt ihr als Ersatz? Die New Dawn wird selbstverständlich umgepflanzt...

Hausfarbe weiß, Fenster rechts und links der Rose taubenblau (RAL 5014), in gehörigem Abstand eine Rose de Resht und ein paar Teehybriden aus meiner Beginner-Phase (gelb und weiss).

Ich dachte schon an Rosarium Uetersen oder Gloire de Dijon....
Ach so, Wuchshöhe kann ca. 3,5 - 4 m betragen.

Danke für Antworten
Michael
Gespeichert

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #1 am: 28. November 2005, 19:11:36 »

Hallo!
An der Westseite klettert bei mir die Rose 'Cocktail', sie ist immer gesund und blüht gut nach.
Gespeichert
LG Elfriede

Friesenmichel

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #2 am: 28. November 2005, 19:25:00 »

Hallo Elfriede,
was für ein schöner Hof (?)!
Danke schon mal für den Tip.
Michael
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #3 am: 28. November 2005, 19:59:27 »

Unser Haus ist auch weiss mit blauen Läden. Da habe ich Alexandre Girault und Parade. Mme Caroline Testout, Climbing soll noch dazu kommen.
Gespeichert

Friesenmichel

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #4 am: 29. November 2005, 18:53:24 »

Hallo Marcir,
schöne Rosen!
Sehr auf dem Herzen liegt mir, daß das Röslein an so einer exponierten Lage und dazu unter einem wenn auch schmalen Vordach nicht soo furchtbar mehltauig reagiert. Gibt´s dazu auch Erfahrungen?
Michael
Gespeichert

Elfriede

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2798
    • Meine Grüne Leidenschaft
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #5 am: 29. November 2005, 19:17:13 »

Meine Rosen an dieser Hauswand wachsen in einer 40x20 cm grossen Plattenausnehmung neben dem Haus, außerdem kommt wegen dem Dachvorsprung kaum Wasser hin. Auch dieser Euonymus,die Rose 'Sympathie', 'Ina and Mona' und einige Clematis müssen mit diesem engen Stand auskommen. Und keine Pflanze hat Mehltau oder andere Krankheiten.
Gespeichert
LG Elfriede

Raphaela

  • Gast
Re:Kletterrose für Westwand gesucht
« Antwort #6 am: 30. November 2005, 13:35:41 »

Die Rose, die als Sombreuil, bzw. Colonial White in Umlauf ist, scheint auch recht mehltauresistent zu sein.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de