Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2021, 20:31:02
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|1|9|Wer Stauden kauft, hat mehr Zuwachs als jedes Sparkonto bieten kann. (Staudo)

Seiten: 1 ... 175 176 [177] 178   nach unten

Autor Thema: Orchideen im Zimmer  (Gelesen 344300 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16075
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2640 am: 31. August 2021, 20:51:06 »

Wow, toll!
Ich hatte vor Jahren in nem Dekoladen mal große Keksgläser mit Deckel gefunden, die waren für sowas gut geeignet, auch für etwas sparrigere Pflanzen.
Ich hab damals die Plastikdichtung vom Deckel runtergemacht und den dann einfach so aufgelegt.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Inachis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2641 am: 31. August 2021, 21:11:46 »

Ich hab tatsächlich die Dichtung im Deckel in allen Flaschengärten drin, damit die Feuchtigkeit möglichst gleich bleibt.

Mit Schimmel habe ich aufgrund der reduzierten Bedingungen und der Springschwänze eher selten Probleme.

Bei dieser Orchidee habe ich allerdings Orchideensubstrat mit hohem Holzanteil verwendet, mal sehen wie lange es gut geht. Sie ist seit ungefähr einem halben Jahr im Glas.

Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16075
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2642 am: 31. August 2021, 21:17:09 »

Das hatte ich mich damals nicht getraut.
Ich hab aber auch Nepenthes drin gehabt, die dann doch irgendwann "oben raus" wollten  ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2643 am: 28. September 2021, 19:25:36 »

Danke!  :D

Ja, meine Phal. bellina schiebt auch bereits eine weitere Knospe, eigentlich wären auch mehr drin aber dazu muss die Pflanze erst einmal kräftiger werden. Bei älteren Pflanzen halten die Blütentriebe mehrere Jahre und schieben immer wieder Knospen nach.

...

Jetzt hat sich die zweite Blüte entfaltet.  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2644 am: 29. September 2021, 22:41:43 »

Noch nie geblüht!!!! :-\  Allmählich sollte der Dendrobium thyrsiflorum doch die erforderliche Größe haben, oder?
Gespeichert
Gartenekstase!

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2645 am: 29. September 2021, 23:19:21 »

Hab keine Ahnung von Dendrobium aber ich würde sie jetzt draußen an eine Regengeschützte Stelle stellen, wo sie etwas Sonne bekommt und von den kühlen Nächten evtl. die Blüteninduktion bekommt.
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2646 am: 01. Oktober 2021, 09:31:49 »

Einige Triebe haben ihr Wachtum noch nicht ganz abgeschlossen, dieses Jahr sind sie spät dran. Ein wenig gieße ich noch, dann kommt die Ruhepause.
Gespeichert
Gartenekstase!

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 809
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2647 am: 03. Oktober 2021, 10:27:53 »

Dann drücke ich ganz fest die Daumen, dass es irgendwann klappt. Die Blüten sehen auf Fotos ja fantastisch aus.

Dafür überrascht mich Bulbophyllum rothschildianum mit unerwarteten Blüten. Da guckt man gefühlt nur ein paar Tage nicht richtig hin und schon sind sie da.
Gespeichert
Wer nur der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2648 am: 05. Oktober 2021, 13:22:03 »

Super! Wie lange hast Du sie schon?
Gespeichert
Gartenekstase!

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 809
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2649 am: 05. Oktober 2021, 13:24:54 »

Letzten Herbst blühend gekauft. Also noch nicht so lange  ;)
Gespeichert
Wer nur der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2650 am: 08. Oktober 2021, 20:08:56 »

Toll dein Bulbophyllum rothschildianum, Erdkröte! :D

Bei mir blüht nach 20 Jahren das erste mal Paphiopedilum concolor.

Sie hat bei mir eine bewegte Geschichte durchlebt und es hat eine Weile gedauert, bis sie sich entschlossen hat zu wachsen aber bei Frauenschuhorchideen kann ich sehr ausdauernd sein.  ;D

Wer genau hinschaut erkennt vielleicht das die erste Blüte noch etwas verwirrt und nicht perfekt ist aber das mag ich der Pflanze nicht vorwerfen…  ;) ;D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2651 am: 10. Oktober 2021, 22:31:57 »

Sehr zuverlässig blüht diese Zygopetalum Hybride, die bei Sonnenschein auch leicht duftet.  :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2652 am: 10. Oktober 2021, 22:32:25 »

 :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7572
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2653 am: 10. Oktober 2021, 22:52:10 »

Tolle Blüten! :D Ich war auf dem Markt in Funchal auch schon in Versuchung, bin aber standhaft geblieben. Dafür fehlt mir die Disziplin mit Zimmerpflanzen. ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17939
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Orchideen im Zimmer
« Antwort #2654 am: 12. Oktober 2021, 22:33:15 »

Irgendwann muss ich mit Dir mal zu einer Orchideenausstellung gehen.  8) ;D ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.
Seiten: 1 ... 175 176 [177] 178   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de