Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Oktober 2021, 02:22:14
Erweiterte Suche  
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)

Neuigkeiten:

|12|5|Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist. (Johann Wolfgang von Goethe)

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 01:15:39 
Begonnen von Artessa - Letzter Beitrag von Berat
Neu gepflanzte Bäume bekommen bei mir in den ersten Jahren einen Winterschutz aus Strohmatten, die die Temperaturschwankungen meiner Meinung nach besser ausgleichen. Weißanstrich gibt's erst, wenn der Baum schon eine dickere Borke hat.

 2 
 am: Heute um 00:56:51 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Chinchemollo
Kein Hundertfüßer (Chilopoda)- sondern ein Doppelfüßer (Diplopoda). Erkennbar an den zwei Beinpaaren je Körpersegment. Und dort wiederum ein Tier aus  der Ordnung der Bandfüßer (Polydesmida) - vermute aus der Gattung Polydesmus

 3 
 am: Heute um 00:42:45 
Begonnen von floridus - Letzter Beitrag von Maiglöckchen1
JanineSH: könnte nach den unteren Bildern "Finkenwerder Prinz" sein , z.T. unreife Früchte.
Thomas1984: Graue Herbstrenette, kann hinkommen.
obstfan: das ist m. M. nach Goldparmäne wie auch von anderen mit Bildern bereits gesagt.

 4 
 am: Heute um 00:31:19 
Begonnen von deop - Letzter Beitrag von Maiglöckchen1
Ist eigentlich ohne Referenzen unmöglich. Werfe mal die folgenden Namen ins Rennen. Es muss ja eine spätreife Sorte sein.
Aleçons Dechantsbirne: passt im Buch von Nikolas Gaucher gut, bei den Bildern von J. Morgan, Toni Suter weniger, Stiel kurz, Form eher runder.
Neue Poiteau: nicht wirklich rötlich, sonst aber ok, Form aber meist beuliger
Williams d'Hiver: hat aber eher kurzen Stiel, Pflücke A.10
(Zephirin Gregoire: Kelch weiter, breiter, Blätter viel schmäler)
Madame Ballet: keine? Fleischperlen, eher weniger berostet, langgestreckter, hoffe in 3-4 Jahren Früchte zu haben.
(Professeur Opoix: stark grau berostet)
Duchesse de Bordeaux: passt recht gut, berostet mit zT. rötlichem Anflug, Stiel mit Fleischperlen

 5 
 am: Heute um 00:01:40 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Suse
Die Insekten werden langsam deutlich weniger, aber diese heut entdeckt.
Ist das ein Hundertfüßer?

 6 
 am: 26. Oktober 2021, 23:42:10 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Bastelkönig
Ballistol haben wir immer zu Hause. Seit vielen Jahren verwende ich aber für alle
beweglichen Teile, wie Scharniere von Türen, das Break Free Öl. Damit hat man deutlich länger Ruhe.
Auch WD-40 ist zum Reinigen sehr gut geeignet, ist aber kein wirkliches Schmiermittel,
da es viel zu schnell verfliegt.

 7 
 am: 26. Oktober 2021, 23:20:42 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Wühlmaus
Definitiv!
Hier bekommen die Scheren immer mal Ballistol, besonders nachdem grober Dreck mit Wasser entfernt wurde. Es verdrängt/unterwandert ganz wunderbar das Wasser und löst auch noch manche festsitzendere Verschmutzung.

 8 
 am: 26. Oktober 2021, 23:14:58 
Begonnen von M.K - Letzter Beitrag von pearl
ah, da bin ich gespannt!

 9 
 am: 26. Oktober 2021, 23:09:23 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Bastelkönig
Ballistol ist einfach Klasse und sehr universell verwendbar.

 10 
 am: 26. Oktober 2021, 23:08:56 
Begonnen von M.K - Letzter Beitrag von Norna
Bei mir blüht ´Tilebarn Jamie´ immer vor ´Cambridge´, aber die Trockenheit im September hat einige Blühzeiten durcheinandergewirbelt. Ich drücke Dir die Daumen, dass TJ sich noch blicken lässt - in meinem Garten ist er erst an einem Standort ausgetrieben, am anderen ist noch nichts zu sehen.

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de