Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Mai 2018, 15:50:35
Erweiterte Suche  
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|3|4|Jäten ist Zensur an der Natur.  (Oskar Kokoschka)

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 15:48:34 
Begonnen von _felicia - Letzter Beitrag von nana
Könnt ihr mir sagen, welche Bienchen da an unserem Wein sind? Sie sind ziemlich klein und blitzgeschwind.

Eine der kleinen Furchenbienenarten, Gattung Lasioglossum.

Kann ich denen irgendetwas gutes tun? Nisthilfentechnisch meine ich.

 2 
 am: Heute um 15:47:15 
Begonnen von pearl - Letzter Beitrag von marygold
Coral Charm, von manchen Herren hier auch liebevoll als "Blut und Eiter" bezeichnet.  ;D



Ähem:  :-\



 :-X

 3 
 am: Heute um 15:45:46 
Begonnen von _felicia - Letzter Beitrag von Sandbiene
Bei meiner ca 9 Jahren alten Nisthilfe habe ich das Gefühl, je mehr ich es vernachlässige, um so besser wird es angenommen.

Boah, sieht das Haus cool aus. :o :D

 4 
 am: Heute um 15:45:14 
Begonnen von _felicia - Letzter Beitrag von Sandbiene
Könnt ihr mir sagen, welche Bienchen da an unserem Wein sind? Sie sind ziemlich klein und blitzgeschwind.

Eine der kleinen Furchenbienenarten, Gattung Lasioglossum.

 5 
 am: Heute um 15:44:19 
Begonnen von Kübelgarten - Letzter Beitrag von polluxverde
Eine der letzten Blüten der Iris sibirica

 6 
 am: Heute um 15:44:08 
Begonnen von Treasure-Jo - Letzter Beitrag von Gartenlady
:D  Bei den schönen Bildern verstehe ich dein Problem nicht.  ;D ;)

Das Problem verstehe ich auch nicht. Bei mir sind sie auch überall, wäre schade, wenn sie nicht mehr da wären. Sie erobern alle Fugen, im Gegensatz zu den mexikanischen Gänseblümchen überstehen sie jeden Winter, sie rahmen alle Beete ein, einfach wunderbar. Sie blühen im Oktober ein zweites Mal und sind weitgehend wintergrün. Was will man mehr?

 7 
 am: Heute um 15:43:31 
Begonnen von Natternkopf - Letzter Beitrag von Sandbiene
Eine Arbeiterin der Ackerhummel, Bombus pascuorum. Wie man sieht, ist sie nicht mehr die jüngste. Der Thorax hat bereits einen haarlosen Bereich ("abgeschilferte" Haare).

 8 
 am: Heute um 15:41:40 
Begonnen von Kübelgarten - Letzter Beitrag von polluxverde
Clematis jackmanii ( bei Clematis kann ich mir nie merken, welche man im Frühjahr schneiden muß und welche nicht )

 9 
 am: Heute um 15:41:19 
Begonnen von pearl - Letzter Beitrag von marygold
Buckeye belle hat dieses Jahr leider mit der Blüte ausgesetzt. Early Glow, ist die so cremefarben? Sehr schön

Die dunkle Unbekannte, ein Ramschtischkauf:



Und meine älteste, hier als evtl. Edulis superba identifiziert. Ein riesiges Exemplar, von der ich schon mehrfach Teilstücke abgegeben habe. Das macht ihr überhaupt nichts aus.


 10 
 am: Heute um 15:38:58 
Begonnen von Kübelgarten - Letzter Beitrag von polluxverde
Sumava , Lerchenzorn, Martina ( und weitere Quergärtner ) - ich schau immer wieder gern hier rein ( wie auch ins Atelier oder Impressionen adG usw ), das ist wie eine ständig offene Gartenpforte. Von hier ein Bild des vom Nachbargrundstück ´rüberflutenden
falschen Jasmins, Duftwolke inklusive.

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de