Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. August 2022, 05:12:24
Erweiterte Suche  
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|6|5| In diesem Forum darf man seine Freude über einen Regentag zum Ausdruck bringen.  8)  (Zitat aus dem Wetterthread)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6   nach unten

Autor Thema: Pasta-Saucen  (Gelesen 14219 mal)

Asimina

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 256
  • Endlich mal was für die Seele !
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #60 am: 22. August 2007, 10:15:31 »

@Maude
freut mich, ja, da macht das konservieren wieder ein bischen Spaß und nicht nur Stress. ;)

Ich hab noch einen schönen Hinweis zum Lycopin gefunden. Ein Forumsmitglied hat eine superinteressante Homepage mit sehr vielen guten Informationen dazu. :)
Hier der Link
www.rj-lycopin.de

Ist doch schön, dass wir niemals auslernen, oder ?!?
 :D

Bis dann
Asimina
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #61 am: 26. März 2008, 19:10:42 »

auf wunsch von freitagsfisch ein kleines, aber wie ich meine feines rezept.

cottage cheese, sahne, hartgekochte eier (kleinwürfelig geschnitten), schnittlauch, salz, pfeffer.

daraus einen brei machen und dann mit fusilli (spirali ;D ) vermischen.

für mich alleine (allerdings eine große protion ;D ) nehme ich

1 becher cottage cheese
1/4 becher sahne (max)
2 hartgekochte eier

schnittlauch salz pfeffer nach belieben.

anmerkung: ohne pfeffer schmeckts nicht ;)

PS: schmeckt bestimmt auch kalt noch gut - hab ich aber noch nicht ausprobiert
« Letzte Änderung: 26. März 2008, 19:11:41 von cimicifuga »
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #62 am: 26. März 2008, 19:13:04 »

dankeschön! :-*
wird morgen abend sofort gekocht! :D
Gespeichert

hhi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 973
    • seltsame welten
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #63 am: 26. März 2008, 19:17:13 »

hi,

ich weiß ja nicht, ob es schon jemand gepostet hat, aber mein favourite ist:

1 pfund spaghetti al dente

eine handvoll frischen salbei
5 zehen knofi
salz
pfeffer
viel, viel, viel olivenöl

wenn die spaghetti fertig sind, eine pfanne mit olivenöl heiß machen, knofi rein, spaghetti rein, salzen, pfeffern und dann den frischen salbei kleingeschnipselt drüber, durchrühren, kurz ziehen lassen auf den teller ...


viel, viel, viel frisch geriebenen grana padano drüber ...

ach ja, und den trockenen rotwein im glas nicht vergessen ... :-)

lieben gruß

heike
Gespeichert
Dumm ist, was mit böser Absicht geschieht.

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14832
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #64 am: 26. März 2008, 19:27:39 »

Sorry, hhi,
eine Hand voll frischer Salbei? Das dürfte aber arg streng schmecken. Meine ich zumindest.
Gespeichert

hhi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 973
    • seltsame welten
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #65 am: 26. März 2008, 19:29:07 »

..... ich find's lecker ... und den salbei nicht knüllen, sondern locker in der hand - sprich 6 - 10 blätter ... ;-)
Gespeichert
Dumm ist, was mit böser Absicht geschieht.

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14832
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #66 am: 26. März 2008, 19:40:38 »

Sugo siciliano:

- 1 Knoblauchzehe gehackt in Olivenöl anrösten,
- geschälte Tomaten (aus der Dose) kleinhacken und mit dem Saft sowie
- 3/4 Tube konzentriertes Tomatenmark hinzufügen.
Dazu:
- 2 Esslöffel kleingehackte schwarze Oliven und
- 1 Esslöffel eingelegte Kapern, sowie
- 2 zerdrückte Sardellen und
- 1/2 sehr fein gehackte Pepperoni
- 1-2 Teelöffel Zucker

Einkochen lassen, bis der Sugo eine fast feste Konsistenz hat. Vorsicht! Durch den Zucker karamellisiert es leicht.

Zum Schluss Pinienkerne kurz in Olivenöl anrösten und untermengen.

Dazu Rigatoni.
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #67 am: 26. März 2008, 19:45:40 »

ich revanchiere mich mit der bei uns im sommer beliebtesten pasta-variation:

"aunt betty's spaghetti"

in einer großen großen schüssel enthäutete, entkernte, vollreife und kleingeschnittene fleischtomaten mit kleingemanschtem knoblauch nach geschmack, kleingerissenem mozarella vom feinsten, frischem basilikum, pfeffer, salz und bestem olivenöl vermischen.

jetzt kommt der schwerste teil: ziehenlassen! (mit küchentuch abgedeckt) das ist wirklich eine herausforderung, weil es soooo gut riecht. aber eine halbe stunde sollte das zeug schon sitzen...

in die schüssel werden dann die auf keinen fall abgeschreckten nudeln gegeben - sie sollten noch kochend heiß sein, damit der mozarella leicht anschmelzen kann. das ganze gericht ist dann beim servieren lauwarm und daher gut für den sommer geeignet.
Gespeichert

Thomas

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10786
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #68 am: 26. März 2008, 19:47:43 »

Spaghetti mit (recht viel) Salbei machen wir auch gerne, allerdings ohne Knoblauch, aber die Salbeiblätter in Butter oder Olivenöl schön kross gebraten. Und Grana oder Pecorino muss sein.

Liebe Grüße
Thomas
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

hhi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 973
    • seltsame welten
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #69 am: 26. März 2008, 19:49:00 »

..... ich bin halt ein bisserl pervers, was den knofi angeht, ich lieb das einfach ... :-)
Gespeichert
Dumm ist, was mit böser Absicht geschieht.

cimicifuga

  • Gast
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #70 am: 26. März 2008, 19:54:29 »

also das mit dem salbei muss ich direkt auch mal testen. blöd nur, dass fast mein gesamter alter salbeistock den kahlfrost nicht so sehr gut vertragen hat. ::)
also verschieb ich das auf die neuaustriebszeit :-[
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8331
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #71 am: 26. März 2008, 22:06:03 »

@freitagsfish, #72,
probier mal spaßeshalber die abgespeckte, sizilianisch-puritanische variante, ohne mozarella, ohne basilikum und mit ungehäuteten tomaten. diese muß man ja zum häuten blanchieren, was den geschmack verändert.
außer konkurrenz: statt fleischtomaten - cocktailtomaten.
 
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #72 am: 27. März 2008, 08:57:18 »

@freitagsfish, #72,
probier mal spaßeshalber die abgespeckte, sizilianisch-puritanische variante, ohne mozarella, ohne basilikum und mit ungehäuteten tomaten. diese muß man ja zum häuten blanchieren, was den geschmack verändert.
außer konkurrenz: statt fleischtomaten - cocktailtomaten.
 

oder die ganz unpuristische variante mit schafskäse anstatt mozzarella :D 8)
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #73 am: 27. März 2008, 10:52:28 »

probier mal spaßeshalber die abgespeckte, sizilianisch-puritanische variante, ohne mozarella, ohne basilikum und mit ungehäuteten tomaten.

Genau diese gibt es bei mir immer im Sommer ;).

Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Pasta-Saucen
« Antwort #74 am: 27. März 2008, 10:55:15 »

Ist zwar jetzt nicht Pasta, aber der Italiener isst die Gnocchi in Butter und Salbei geschwenkt lieber wie mit Nudeln.

Hmm, ich auch ;)
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de