Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Oktober 2022, 17:39:29
Erweiterte Suche  
News: Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)

Neuigkeiten:

|30|1|Heute morgen klopfte es an die Schlafzimmertür, der Sohn kam rein, legte die Enkelin zu uns ins Beet  (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19 20 ... 237   nach unten

Autor Thema: Gemüsegarten - Fotoimpressionen  (Gelesen 550762 mal)

Marion

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #255 am: 23. September 2008, 10:58:08 »

OT

Mal im Ernst.

Es war eine einzige Samentüte, so ein kleines, ganz normales Tütchen. Was darauf stand, weiß ich nicht, aber i.d.R. sind das doch höchstens 100 Saatkörner.

Oder? Gibt es für Hausgärtner (Lauch-) Saatgut mit 500 Körnern?

Das würde mich brennend interessieren. (Bin Gemüsefrischling)

/OT
Gespeichert

WernerK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 890
    • ESV "Pinguine" Königsbrunn
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #256 am: 23. September 2008, 11:15:58 »

Hallo Marion,

hmm, normalerweise sind in den Samenpäckchen bei uns in Deutschland nicht so große Samenmengen drin, es sei den, der Inhalt wird in Gramm angegeben, sonst sind es meist nur Mengen für 6 bis 100 Pflanzen, je nach Sorte. Die Anzahl der Samen ist zwar auch meist größer, da ja normalerweise nicht alle aufgehen, aber 500 sind schon sehr viele Pflanzen.
Überrascht war ich von den Samentüten in Italien, da erhält man fürs selbe Geld oder weniger, deutlich mehr Samen.

Nochmal die Frage auf welcher Fläche hast du den Lauch angebaut?

Gruß Werner
Gespeichert
ja, ich rauch jetzt wieder!

Marion

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #257 am: 23. September 2008, 14:03:17 »

Nochmal die Frage auf welcher Fläche hast du den Lauch angebaut?

Mh. Etwa 20-25qm sind nur mit Lauch bestückt. Die Pflanzen stehen auf jeden Fall zu dicht.

Glaubst du mir denn, dass diese Piepeltüte von Ph*llips 500 Pflanzen ergaben? An anderer Stelle traute ich es mich erst gar nicht zu sagen bzw. nachzufragen von wegen "die-da-plemm-plemm".


Gespeichert

WernerK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 890
    • ESV "Pinguine" Königsbrunn
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #258 am: 23. September 2008, 14:21:35 »

Hallo Marion,

na so viel Platz werde ich für meinen Lauch nicht reservieren, der wird mit etwa 5 qm auskommen müssen, aber das sollte dann ja auch reichen. Selbst wenn ich ich ihn nicht so dicht setze, sollte da dann Platz für so 50 Lauchpflanzen sein. Und das reicht mir dann.

Das in der Samentüte soviele Körnern waren glaube ich dir schon, mir ging es heuer mit Löwenmäulchen ähnlich. Da gingen auch viel mehr auf als ich erwartet habe, gezählt habe ich sie allerdings nicht.

Gruß Werner
Gespeichert
ja, ich rauch jetzt wieder!

frida

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
    • Gemüse-Info
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #259 am: 23. September 2008, 16:28:45 »

Wenn auf der Saattüte steht, Saatgut reicht für 100 Pflanzen, dann ist oft ein mehrfaches an Samenkörnern drin, da man davon ausgeht, dass nicht alle aufgehen bzw. auch Pflanzen verzogen werden etc. Von daher dann das schon sein mit deinem vielen Lauch. Aber mal im ernst, willst Du das alles essen?

Sieht übrigens hübsch aus, dieses Meer aus Lauch.
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Pinguin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2899
  • Standort Lünebuger Heide
    • der-versteckte-garten.de
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #260 am: 23. September 2008, 16:32:10 »

wenn Du den Platz nicht dringend für was anderes brauchst, würde ich ein paar Pflanzen stehen und blühen lassen, die Blüten sind wunder-wunderschön! :D und auch die dekorativen Samenstände halten sehr lange, kannst dann auch gleich neues Saatgut gewinnen ;)
« Letzte Änderung: 23. September 2008, 16:32:33 von Pinguin »
Gespeichert
LG Pinguin
der-versteckte-garten.de

Marion

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #261 am: 23. September 2008, 16:32:58 »

Sieht übrigens hübsch aus, dieses Meer aus Lauch.

 :D Danke! :D

Frida, ich habe doch keinen eigenen Gemüsegarten, nur den Lehngarten, den ich mit meinem Lehnsherrn zusammen bewirtschafte. Wir sind also 2 Parteien, und 451 Stangen Lauch - pff. ;D

Es war halt so, dass wir die armen kleinen Pflänzchen nicht wegwerfen konnten. Das versteht ihr doch.

Gut zu hören, dass es öfters mal Überraschungen gibt, ich hatte schon Selbstzweifel. 8)
Gespeichert

Marion

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #262 am: 23. September 2008, 16:34:38 »

kannst dann auch gleich neues Saatgut gewinnen ;)

Hinsichtlich Saatgut von Lauch sind wir ein ganz klein wenig allergisch. 8)
Gespeichert

Pinguin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2899
  • Standort Lünebuger Heide
    • der-versteckte-garten.de
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #263 am: 23. September 2008, 16:35:51 »

 ;D
Gespeichert
LG Pinguin
der-versteckte-garten.de

wurmi

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #264 am: 23. September 2008, 21:01:14 »

Werner,

das Foto gibt nur einen Ausschnitt wieder.

Jedes Samenkorn war aufgegangen, wir haben 451 Lauchpflanzen, ich habe sie gezählt. Indianerehrenwort. Billigsaatgut von Th. Phil*ips - eigentlich waren es sogar 500 Pflanzen, jedoch taten wir die dünnen, spirrigen Pflanzen beim Umsetzen weg.

was machst du mit 451 Lauchpflanzen?

Tja, was man hat, das hat man. ;D

Wenn das die Lauchfliege mal erfährt ;D ;D Was machst Du dann?

wurmi kämpft schon seit Jahren gegen diesen Schädling.

Gespeichert

caro.

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #265 am: 23. September 2008, 21:02:31 »



wurmi kämpft schon seit Jahren gegen diesen Schädling.



carola. auch
Gespeichert

wurmi

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #266 am: 23. September 2008, 21:07:26 »

carola. auch

Für mich - trotz Netz - ein kleiner Trost ;D
Gespeichert

frida

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
    • Gemüse-Info
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #267 am: 23. September 2008, 21:09:41 »

du bist nicht allein, wurmi ;)
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

wurmi

  • Gast
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #268 am: 23. September 2008, 21:12:36 »

du bist nicht allein, wurmi ;)
Fühle mich trotzdem als "Einzelkämpfer" :D

Aber nun kommen wir OT *grins*
« Letzte Änderung: 23. September 2008, 21:21:51 von wurmi »
Gespeichert

leni w †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1082
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #269 am: 23. September 2008, 23:28:26 »

du bist nicht allein, wurmi ;)
Fühle mich trotzdem als "Einzelkämpfer" :D

Aber nun kommen wir OT *grins*

das kannst du laut sagen, ich gehör auch zu der "gemüsefliegen-geschädigten-fraktion"! ein fliegen-vlies muss her!
lg leni w
Gespeichert
liebe grüße von leni w
Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19 20 ... 237   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de