Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2022, 18:08:14
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|2|5|"Och, so vorübergehend kann man die Minze da bestimmt hinpflanzen"  :-X  ;D  (Zitat aus dem Thread "Gartentrottel")

Anzeige Spürck
Seiten: [1] 2 3 ... 7   nach unten

Autor Thema: Upcycling für den Garten,Ideen gesucht  (Gelesen 23324 mal)

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1055
Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« am: 16. November 2014, 19:55:22 »

 ;DHallo,

dass man Joghurtbecher und Tetrapacs prima zur Saatgutanzucht verwenden kann,wissen wir schon seit langem durch Jean Pütz ;D

Bepflanzte Schuhe,Töpfe oder begrünte ,alte Fahrräder sind auch keine Seltenheit mehr.

Interessant finde ich Dinge,die mit guten Ideen und Kreativität völlig anders genutzt werden oder aus Materialen gebaut wurden,die sonst auf der Mülldeponie gelandet wären.

Hier gibt`s ja echt pfiffige Leute und bestimmt gibt es gute Ideen,deren Umsetzung unveröffentlich im Garten schlummern .Es wäre super,wenn ihr dies ändern würdet ;D

Ich fange mal an:

In einem Anfall von Geistesblitz kam ich auf die Idee,die Holzverlattungen,die bei der Anlieferung unseres Gewächshauses die Glasscheiben sicherten,zu einem Blumenregal für Kästen (sturmsicher! ;D ) umzubauen.

Arbeiten: Arbeitszeit insgesamt : Ca. 2 Stunden

Einige Bretter bekamen einen neuen Platz

Streichen des kompletten Regals

Kosten sind nur durch die Lasur und die Plastik Blumenkästen entstanden.

Das Regal ist ziemlich schwer,steht auf Betonsteinen und ist lediglich an dem Terrassen Pfosten angebunden.Sollte ich mal "umbauen" wollen,könnte ich das Regal problemlos woanders hinstellen.

Liebe Grüße

Knolli


Das Foto will sich einfach nicht einstellen lassen!



« Letzte Änderung: 17. November 2014, 19:01:10 von Knolli »
Gespeichert
Alles wird gut!

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1055
Re:Upcycling...für den Garten
« Antwort #1 am: 16. November 2014, 20:25:39 »

Mal sehen,ob es jetzt klappt ::)
Gespeichert
Alles wird gut!

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1055
Re:Upcycling...für den Garten
« Antwort #2 am: 16. November 2014, 20:32:17 »

Andere Perspektive...
Gespeichert
Alles wird gut!

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3155
Re:Upcycling...für den Garten
« Antwort #3 am: 16. November 2014, 20:44:09 »

Das sieht gut aus!
Gespeichert
Nix da!⁸

Kork

  • Gast
Re:Upcycling...für den Garten
« Antwort #4 am: 17. November 2014, 08:32:33 »

Schöne Arbeit!
Gespeichert

Blauaugenwels

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1339
Re:Upcycling...für den Garten
« Antwort #5 am: 17. November 2014, 16:29:47 »

Sehr schöne Idee :D
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16566
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #6 am: 17. November 2014, 22:07:04 »

Finde ich auch sehr gelungen. :)
Gespeichert

Knolli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1055
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #7 am: 18. November 2014, 18:43:42 »

Danke für euer Lob -werde es an GG weiterleiten .

Es hat sich auch als sehr zweckmäßig erwiesen: Kein Theater mit herumpurzelnden Pötten ,zu Salat und Co. war den Schnecken wohl der Weg zu anstrengend und so war die Ernte super und auch noch in absoluter Spitzenqualitätt.Nicht zerknabbert und nicht dreckig: Vom Regal direkt auf den Tisch ,inklusive der dazu gehörigen Kräuter.

Hier liegen noch zwei Europaletten herum.Ich überlege ernsthaft,ob ich ich sie zusammen schraube, mit Folie ausschlagen ,oben drauf eine Art "Tischplatte" und in die Brett Lücken Erdbeeren pflanze. Wenn ich meinem feierbegeistertem GG dies als " Garten Theke" verkaufe ;) ;D würde er sich bestimmt nochmal zu Pflanzregal Aktivitäten überreden lassen.

Ich mag meine Erbeeren nämlich nicht unbedingt mit Genuss futtern,weil ständig jemand daran nagt: Wenn nicht die Schnecken,dann die Mäuse.

Liebe Grüße

Knolli








Gespeichert
Alles wird gut!

Blauaugenwels

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1339
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #8 am: 22. November 2014, 13:30:11 »

Zwar nicht für den Garten, sondern das Zimmer:
Aus der 90x90cm Unter-Bett-Schublade wurde mein Naturalienkabinett .






Aufbau recht simpel:
In die Senkrechte gebracht, oben 3 Halogenstrahler eingebaut (kleine Zierblende als Sichtschutz), alles weiß lackiert und zwei Glasböden hinein. Die Front läuft in Kunststoffschienen aus dem Terrarienbedarf.
Einziger Wermutstropfen: die Gläser waren sch... teuer, weil vom Glaser und Kanten schleifen lassen :P

Ließe sich ähnlich auch Draußen realisieren:
- als Regal in den Schuppen/Gartenlaube (mit Holzböden statt Glas und ohne Beleuchtung)
- als Wandregal neben den Sitzplatz für Topfpflanzen und Deko
...

Und weil meine Sammelleidenschaft weiter geht, der Schaukasten aber voll ist, wartet Unter-Bett-Schublade Nr. 2 bereits auf ihre Endbestimmung 8)
« Letzte Änderung: 22. November 2014, 13:30:52 von Blauaugenwels »
Gespeichert

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5604
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #9 am: 22. November 2014, 15:53:18 »

Sehr schön! Wäre auch ein netter Beitrag für "Verborgene Talente bei garten-pur". :D
Gespeichert
Sie wollen nur euer Bestes. Gebt es ihnen nicht! - Stanislaw Jerzy Lec

Blauaugenwels

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1339
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2014, 04:04:22 »

Auch aus übrigen/alten Dachziegeln lässt sich was machen.

Ich kenne eine gut gepflegte Streuobstwiese, wo analog diverse Sprüche über Obst an die Bäume gelehnt sind.
Gespeichert

Lehm

  • Gast
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2014, 09:01:36 »

Witzig. Vor dem Anklicken des Bildes dachte ich erst, das sei ein Stück Lebkuchen. ;D
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #12 am: 30. Dezember 2014, 10:53:55 »

Auf die Art habe ich mal versucht, Pflanzen zu beschriften. Die Ziegel sind auch noch da, die Schrift war aber nach drei Jahren verschwunden. Ich hatte einen Signierstift verwendet.
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2014, 11:19:46 von fromme-helene »
Gespeichert

Blauaugenwels

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1339
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #13 am: 30. Dezember 2014, 11:15:55 »

Hineinbeißen macht man nur einmal ;D

Ich habe beschriftet mit: Ed*ing 751 paint marker

Mit der feineren Stift-Version (780) hatte ich vor 4 Jahren zu einem 18. Geburtstag Sprüche auf Kieselsteine (Kalkstein) geschrieben - nach dem Motto: Auch mit Steinen, die dir in den Weg gelegt sind, lässt sich etwas Schönes bauen. (Freilich bestand das Geschenk nicht nur aus Steinen ;))
Die misslungenen Exemplare habe ich wieder an meinen Bachlauf gelegt - die Schrift hält nach wie vor einwandfrei.
Egtl hatte ich gehofft, dass sie verschwindet ;)

Daher bin ich bei dem Ziegel guter Dinge.
War aber ein Geschenk für eine Weinliebhaberin, die will den Ziegel wohl im Haus aufhängen.
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2014, 11:19:14 von Blauaugenwels »
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re:Upcycling für den Garten,Ideen gesucht
« Antwort #14 am: 30. Dezember 2014, 11:20:33 »

Danke, vielleicht probiere ich es nochmal.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 7   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de