garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenwege => Thema gestartet von: maigrün am 08. Oktober 2017, 11:06:43

Titel: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: maigrün am 08. Oktober 2017, 11:06:43
photos und anmerkungen:  cambridge university botanic gardens
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:26:54
Nach Coton Manor hat sich ein Teil der Gruppe noch auf den Weg in den Botanischen Garten der Universität Cambridge gemacht.

Gleich am Eingang gab es ordentlichen englischen Rasen.  ;D

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551160;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:28:02
Im weiteren musste man sich erstmal orientieren. Mit einigen Teilen konnte ich nicht wirklich etwas anfangen. Beeindruckend waren aber die Gehölze, unter denen etliche Methusalems waren.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551162;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:28:40
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551164;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:29:35
Das System der Beete habe ich nicht ganz verstanden. Zwischen Fuchsien und Bergenien tauchten da auch mal Kürbisse und ähnliches auf.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551166;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:30:27
Die Nadelbäume haben einen nur ehrfüchtig aufschauen lassen.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551168;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:31:14
Die zahlreichen Birken hatten es mir natürlich besonders angetan. :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551170;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:31:41
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551172;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:32:24
Der Rosengarten wird hoffentlich nochmal einer.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551174;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:33:03
Wir fanden dann tatsächlich noch einige ansehnliche Staudenpflanzungen.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551178;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:33:33
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551180;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:33:59
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551182;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:34:23
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551184;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:34:48
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551186;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:35:36
Ein kleines Highlight war dann der Winter Garden, der durchaus die eine oder andere Anregung geliefert hat.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551188;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:36:05
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551190;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:36:37
Wieder einmal begegnete uns Prunus serrula.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551192;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:37:04
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551194;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:37:35
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551196;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:38:19
Einige Herbstfärber leuchteten weithin über die Rasenflächen.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551198;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:39:26
Die Gewächshäuser waren ebenfalls beeindruckend.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551200;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:39:46
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551202;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:40:36
In den Farnbeeten war es so schattig, dass leider die wenigsten Bilder vorzeigbar sind.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551204;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:41:11
Wieder eine mächtige Zeder.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551206;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:41:46
Eine Rosmarin-Pflanzung.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551208;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:42:07
 :)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551210;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 09. Oktober 2017, 17:42:46
Und dieses Foto aus der Stadt muss ich unbedingt noch zeigen.  ;D

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551212;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Bienchen99 am 10. Oktober 2017, 09:41:46
warum einfach, wenns auch umständlich geht  ;D

schöne Bilder sind das, Hausgeist  :D
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Oktober 2017, 16:13:16
Danke für diese Fotos - auch von mir - ich bin ja nicht mitgegangen - aber schön war es auf jeden Fall. Das große Glashaus ist einfach der Hammer und auch die weiter unten gezeigten Staudenbeete....
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Floris am 11. Oktober 2017, 16:26:38
(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=551194;image)
Das wahre Wesen der Pflanze, die etwas links des Zentrums den Hang so dekorativ begrünt,  zeigt sich erst beim Blick unter die hellgrünen Blätter: sowas kommt mir freiwillig nicht in den Garten!
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 11. Oktober 2017, 16:30:51
Stell dich nicht so an!  ;D 'Golden Vale' steht hier seit dem Frühjahr im Topf und wartet auf Freilassung im Birkenhain. ;)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Floris am 11. Oktober 2017, 16:36:30
Stell dich nicht so an!  ;D 'Golden Vale' steht hier seit dem Frühjahr im Topf und wartet auf Freilassung im Birkenhain. ;)
siehste, du traust dich auch nicht!  ;D
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 11. Oktober 2017, 16:38:41
Hätte ich gewusst, dass der Sommer nicht so trocken ist, hätte ich sie schon gepflanzt. Nun passiert das erst in den nächsten Wochen. ;) Und ich brauche dazu unbedingt noch den Rubus mit der mahagonifarbenen Rinde.  :P
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: celli am 12. Oktober 2017, 14:43:49
Cambridge
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3612.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3618.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3628.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3636.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3638.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3662.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3665.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3680.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3691.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3698.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3707.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3708.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3709.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3731.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3738.JPG)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3739.JPG)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 12. Oktober 2017, 20:44:39
Celli, ist das alles Cambridge oder auch Boga? Bist Du in einem College drin gewesen?
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 12. Oktober 2017, 22:10:49
Den Zeitfresser Rosalind am Corpus-Christi-College fand ich sehr faszinierend und auch ein bißchen gruselig...

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01847_Zeitfresser.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 12. Oktober 2017, 22:16:10
Dazu ist dieses Video recht interessant.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 13. Oktober 2017, 18:54:54
Diese Bergenie finde ich unbedingt noch zeigenswert.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=552329;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 13. Oktober 2017, 18:55:44
Leider fand sich in all dem riesigen Laub nirgends ein Schild.

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=552331;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: celli am 13. Oktober 2017, 19:06:05
Celli, ist das alles Cambridge oder auch Boga? Bist Du in einem College drin gewesen?

Alles nur Cambridge. Die Höfe sind vom Westcott-House, Jesus-College und Clares(?)-College. Direkt in den Häusern war ich nicht.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Floris am 13. Oktober 2017, 19:28:13
Cambridge
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14356/IMG_3612.JPG)
bei dem Bild hätte ich eher den Titel 'Cam-Bridge' gewählt.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 13. Oktober 2017, 19:29:29
In den Gewächshäusern im Botanischen Garten gab es dieses beeindruckende Exemplar von Haemanthus albiflos zu sehen. ich wüsste zu gern, wie sie es machen, dass der so reich blüht. (Hab' natürlich gleich meinen Topf inspiziert und immerhin eine Blüte festgestellt).

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01700_Haemanthus_albiflos_2.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Floris am 13. Oktober 2017, 19:30:22
Interessant war auch der Einblick in das offenbar reichhaltige Kulturleben.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 13. Oktober 2017, 19:31:04
Die Brücke ist übrigens die sogenannte "Mathematiker-Brücke' in Queens- College.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Christina am 13. Oktober 2017, 19:31:49
In den Gewächshäusern im Botanischen Garten gab es dieses beeindruckende Exemplar von Haemanthus albiflos zu sehen. ich wüsste zu gern, wie sie es machen, dass der so reich blüht. (Hab' natürlich gleich meinen Topf inspiziert und immerhin eine Blüte festgestellt).

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01700_Haemanthus_albiflos_2.jpg)

Meiner hier zu Hause blüht auch immer sehr üppig, im Moment sogar zum 2. Mal in diesem Jahr.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Floris am 13. Oktober 2017, 19:32:59
ich wüsste zu gern, wie sie es machen, dass der so reich blüht.
blue corn?
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 13. Oktober 2017, 19:36:49
Interessant war auch der Einblick in das offenbar reichhaltige Kulturleben.

Interessant ist auch die Tatsache, wo all die Plakate aufgehängt waren.  ;)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=552341;image)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 13. Oktober 2017, 19:42:31
ich wüsste zu gern, wie sie es machen, dass der so reich blüht.
blue corn?

Meinst du? Dann wären evtl. die Blätter schon größer.

Es gab noch reichlich weitere Schönheiten zu besichtigen, z.B. diese Schlingpflanze mit beeindruckenden Blüten. Keine Ahnung was das ist, ein Schild haben wir vergeblich gesucht.

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01709_Schlingpflanze.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:14:16
Ein paar Fotos vom St. John's College im Cambridge.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:16:14
Einer der vielen Innenhöfe. Es ging durch ein Tor...
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:18:07
..in den nächsten Innenhof.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:24:46
Da die Wohnräume teils nur durch enge mehrstöckige Stiegen erreichbar sind und es in dem uralten Gemäuern wohl offensichtlich keine Haustürklingeln gibt, muss man nicht umsonst laufen, um zu wissen, ob jemand daheim war, oder nicht.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:33:23
Hier war nur Zutritt für Studenten. Nach oben hin abgeschlossene Brücke innerhalb des St. John's College.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:34:28
Dieselbe von Aussen.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:40:43
Auch die Außenansichten sehr prächtig, umsäumt von Granatapfelbäumen.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:43:38
...oder von Staudenrabatten.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:48:30
 :)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 15. Oktober 2017, 10:50:12
 :)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:26:23
Tolle Fotos, Albizia und Celli! Gerade bei Cambridge stelle ich fest, dass die Unterschiede in dem, was jeder so gesehen hat, auf Grund der vielen Möglichkeiten besonders groß war. Aber es ist schön, durch Eure Fotos nun doch noch mehr Eindrücke und Einblicke zu bekommen. :-*
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:43:11
In Cambridge war ich noch so erfüllt von dem starken Eindruck, den Coton Manor hinterlassen hatte, dass ich erstmal Ruhe haben und allein sein wollte. Auch stand mir noch nicht der Sinn nach belebten Straßen und Geschäften. So bin ich ein Stück zurück gelaufen und in den naturhaften Grüngürtel mitten in Cambridge eingetaucht:

(https://farm5.staticflickr.com/4457/37551969236_0e3693e053_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4482/37551971166_7cf1827455_c.jpg)
hier nicht zu sehen, aber da weideten auch Schafe. Mitten in der Stadt! :D

(https://farm5.staticflickr.com/4445/23748119788_1b5f6a3dc0_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4513/23748121318_87585a15fc_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4468/37551979846_5a919bd01f_c.jpg)

hier nähere ich mich nun schon dem Zentrum
(https://farm5.staticflickr.com/4475/37551977496_a25d4c59e6_c.jpg)

Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:44:10
Da ist schon die Brücke der Silver Street zu sehen.
Im Vordergrund der Mühlenteich

(https://farm5.staticflickr.com/4488/36890471694_2b67a74092_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:48:37
Fahrräder am Stuart House...damit sind hier die meisten Studenten unterwegs - und das in einer Geschwindigkeit...ein paar Mal hatte ich Sorge, dass mich doch noch jemand in den engen Gassen erwischt ::)

(https://farm5.staticflickr.com/4497/37568842932_8853cba55d_c.jpg)

Beim Straße queren habe ich mich sicherheitshalber anderen, einheimischen Fußgängern angeschlossen. Der Linksverkehr war anfangs immer noch irritierend. Autos und Fahrräder tauchten plötzlich an Stellen auf, wo ich sie nicht erwartet hatte ;D

(https://farm5.staticflickr.com/4445/36930601083_dfa67ae518_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:51:59
Dies ist das Pembroke College, das einzige, in welches ich reingekommen bin.

(https://farm5.staticflickr.com/4482/36930604043_8f9580fcba_c.jpg)

Ich war überwältigt! Die tollen altertümlichen Gebäude, dazu die herrliche Bepflanzung...

(https://farm5.staticflickr.com/4481/37551986826_36d2c2ddcc_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4471/37342180220_0f41b1b824_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4470/36930610263_f727b52404_c.jpg)

Ich hätte mich nicht gewundert, wenn Harry Potter um die Ecke gekommen wäre.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:54:40
Es waren mehrere Gebäude und Höfe...

(https://farm5.staticflickr.com/4454/37601086071_0ef7e93e92_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4477/36930613653_5085d64602_c.jpg)
Unter dem Baum war links ein herrlicher Schattensitzplatz. Das Foto war leider unscharf.

(https://farm5.staticflickr.com/4448/37342195840_0025d45c94_c.jpg)
 :D

(https://farm5.staticflickr.com/4501/37342199240_5de1a89429_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 19:56:22
Immer noch Pembroke

(https://farm5.staticflickr.com/4455/37601097301_994183fa9e_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4446/37601099781_35edfeb6a4_c.jpg)

(https://farm5.staticflickr.com/4491/37601102751_08e6faa9b1_c.jpg)

Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 20:00:47
Im Pembrokes hatte ich mich offensichtlich so lange aufgehalten, dass mittlerweile die anderen schon geschlossen waren (oder diese generell zu waren)

(https://farm5.staticflickr.com/4492/23748150308_db661675cc_c.jpg)

Andere Touristen posierten vor den geschlossenen Toren

(https://farm5.staticflickr.com/4443/37552001396_2702bdb406_c.jpg)

Also weiter ins Zentrum

(https://farm5.staticflickr.com/4461/37552003216_a942c104ba_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 20:04:38
Die Marienkirche

(https://farm5.staticflickr.com/4446/37601181591_8939126796_c.jpg)

An deren Eingang entdeckte ich den Hinweis, dass für 4 Pfund eine Turmbesteigung möglich ist.
Nun bin ich ja so, dass ich, wenn ich irgendwo bin und es die Möglichkeit gibt,  immer hoch muss.
Also habe ich mich die enge Wendeltreppe hochgequält  8)

(https://farm5.staticflickr.com/4477/36890562524_c02a28100b.jpg)

Es hätte mir niemand entgegen kommen dürfen, Ausweichen unmöglich.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 20:12:12
Aber in meinen Augen hat sich das gelohnt! (wie immer)

Blick runter auf den Markt
(https://farm5.staticflickr.com/4455/36890559924_a4f2f09712_c.jpg)

Im Vordergrund links das Gonville and Caius College, dahinter das Trinity College
(https://farm5.staticflickr.com/4487/37552086206_1a24863b71_c.jpg)

The Old Schools
(https://farm5.staticflickr.com/4492/23748239648_0fceab3ae1_c.jpg)

Das Kings College an der King's Parade
(https://farm5.staticflickr.com/4488/37601188131_e7d6ed7ea3_c.jpg)

Im Hintergrund Grün. Und soweit man blickt, keine Hochhäuser o.ä. hässliche Bebauung. Alles in diesem altertümlichen Stil.
(https://farm5.staticflickr.com/4460/37601190731_b21b7a1512_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 20:17:19
Ich bin dann weiter zu den Colleges, aber wie schon gesagt: alles zu.

In dieser Gasse
(https://farm5.staticflickr.com/4501/36890564114_395b9044a2_c.jpg)

spielte einer auf:

(https://farm5.staticflickr.com/4445/36890565994_4f8a6f6eb5.jpg)

und ich kam an eine Brücke mit diesem schönen Blick

(https://farm5.staticflickr.com/4486/23748249668_b8704075fd_c.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 15. Oktober 2017, 20:21:43
Interessant war auch der Einblick in das offenbar reichhaltige Kulturleben.

Interessant ist auch die Tatsache, wo all die Plakate aufgehängt waren.  ;)

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=61856.0;attach=552341;image)

(https://farm5.staticflickr.com/4474/23748251788_56fe553fc6.jpg)

Ihm habe ich eine ganze Weile zugehört. Das hat mich total entschleunigt. Die Musik hat wunderbar zum Umfeld gepasst.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Hausgeist am 15. Oktober 2017, 20:26:51
Tolle Fotos!  :D So bekommt man doch wenigstens noch das Gefühl, einiges mehr dieser Stadt gesehen zu haben. Für alles hat die Zeit nicht ansatzweise gereicht, da ist das ein schöner Ausgleich. :)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 17. Oktober 2017, 06:15:02
Cydora, "Applaus, Applaus - für deine Bilder..." sehr schöne Eindrücke gut fotografisch umgesetzt  :D
Aber auch an die anderen: schöne Bilder, die ihr zeigt, ich arbeite mich gerade durch alle Threads und Bilder von euch durch. Cambridge bringt wirklich noch mal viele Unterschiede des Erlebens durch die vielfältigen Möglichkeiten. Meine Bilder folgen die nächsten Tage...
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Christina am 17. Oktober 2017, 08:14:59
Cydora, der Aufstieg hat sich wirklich gelohnt! Tolle Bilder, auch von deinem Spaziergang im Grüngürtel.! Diesem Herrn mit der Klangschale habe ich auch ein Weilchen zugehört.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 19. Oktober 2017, 13:11:49
Da ist schon die Brücke der Silver Street zu sehen.
Im Vordergrund der Mühlenteich

(https://farm5.staticflickr.com/4488/36890471694_2b67a74092_c.jpg)

The Anchor, in Cydoras Foto rechts das weiße Haus direkt an der Brücke - dort warfen wir kurz vor Abfahrt noch mal Anker (weil ein nettes Teestübchen nicht auffindbar war) und sahen durch die Scheiben dem Traffic auf dem Mühlenteich zu...

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01863_Blick_aus_the_Anchor_auf_die_Cam.jpg)

Von der Brücke in der Silverstreet noch ein letzter Blick auf die schon fast alle schlafenden Punts...

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01866_Blick_von_der_Br_cke_am_The_Anchor.jpg)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Gänselieschen am 19. Oktober 2017, 13:33:42
Das nächste Mal, wenn es eine Stadt zu besichtigen geht, weiche ich Cydora keinen Schritt von der Seite :D :D :D - ob ich überhaupt in Cambridge war ???

Danke für die tollen Fotos! Und eigentlich suche ich auch immer die Höhe zum Rundschauen - warum ich das in Cambridge nicht getan habe.... keine Ahnung....
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Nova Liz am 19. Oktober 2017, 13:44:20
Der Wahnsinn,diese altehrwürdigen Gebäudekomplexe und die Umgebung.
Mir ist es ja absolut schleierhaft,dass die Studenten bei der grandiosen Kulisse überhaupt noch zum Studieren kommen. ;) 8)
Das erste Semester würde ich staunend verglotzen :-X ;D
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Nova Liz am 19. Oktober 2017, 13:47:30
An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle für die schönen Fotos und die Mühe damit.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: celli am 19. Oktober 2017, 19:29:11
Und eigentlich suche ich auch immer die Höhe zum Rundschauen - warum ich das in Cambridge nicht getan habe.... keine Ahnung....

Ich war ziemlich zum Anfang in dieser Kirche und habe auch mit mir gerungen ob ich da rauf soll. Habs dann aber sein gelassen, wollte ja auch noch was anderes sehen.  ;D
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Gänselieschen am 19. Oktober 2017, 19:31:46
Irgendwie war ich anfangs ziemlich gehetzt in einer Gruppe unterwegs, die dringend irgendein Sportgeschäft suchten.... ich bin dann in nem Musikgeschäft hängen geblieben und das war es so ziemlich. später habe ich Maigrün getroffen und wir haben noch einen ganz tollen - aber riesigen Tearoom gefunden - mit Klaviermusik...
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: cydora am 20. Oktober 2017, 20:51:13
und mir ist dafür das Tea-Room-Erlebnis entgangen. Wir hatten zum Schluss noch Zeit, haben aber keinen noch offenen gefunden auf die Schnelle.
Einige Colleges sind mir auch entgangen, wenn ich an die Fotos von Albizia, celli, Hausgeist,... denke. :-\
Fazit: Wir müssen noch mal hin! ;D
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 24. Oktober 2017, 21:53:22
Die Marienkirche
....
An deren Eingang entdeckte ich den Hinweis, dass für 4 Pfund eine Turmbesteigung möglich ist.
Nun bin ich ja so, dass ich, wenn ich irgendwo bin und es die Möglichkeit gibt,  immer hoch muss.
Also habe ich mich die enge Wendeltreppe hochgequält  8)
....
Aber in meinen Augen hat sich das gelohnt! (wie immer)

Blick runter auf den Markt
....
Im Vordergrund links das Gonville and Caius College, dahinter das Trinity College
....
The Old Schools
....
Das Kings College an der King's Parade
....
Im Hintergrund Grün. Und soweit man blickt, keine Hochhäuser o.ä. hässliche Bebauung. Alles in diesem altertümlichen Stil.
....

Ohhhhh, das alles von oben zu sehen, muss wirklich toll gewesen sein.  :o Ich liebe es auch, Städte von Türmen aus zu betrachten. Klasse Fotos.  8)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Albizia am 24. Oktober 2017, 21:58:14
Der Wahnsinn,diese altehrwürdigen Gebäudekomplexe und die Umgebung.
Mir ist es ja absolut schleierhaft,dass die Studenten bei der grandiosen Kulisse überhaupt noch zum Studieren kommen. ;) 8)
Das erste Semester würde ich staunend verglotzen :-X ;D

Cambridge als historische Studentenstadt hat mich auch zutiefst beeindruckt.  Heute gelesen: Er hat übrigens auch da studiert.  8)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 25. Oktober 2017, 06:11:09
sowas war hier auch völlig selbstverständlich zu sehen ;D ;D

(http://mrsalchemilla.jalbum.net/2017-10-02%20Englandreise%20Garten-Pur/Cambridge/slides/IMG_0830.JPG)
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: Lilo am 25. Oktober 2017, 06:54:02
Etwas anderes, was mir aufgefallen ist.
Einer der Gründe für das typisch britische Aussehen der Gebäude liegt darin, dass die Kamine außen gebaut wurden.
Bei den älteren Häusern auf dem europäischen Festland liegt der Kamin innen. Das folgt auch einer gewissen Logik. Wärmequellen sind besser im Inneren eines Hauses angelegt, um Wärmeverlust zu vermeiden.
Weiß jemand, warum in Großbritannien, die Kamine häufig in die Außenwände gebaut wurden?
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: maddaisy am 25. Oktober 2017, 11:53:25
In USA hat man uns gesagt, die Kamine der (wenigen) historischen Gebäude lägen außen aus Feuerschutzgründen. Es gab sogar Gebäude, wo die Küche in einem separaten Gebäude nebenan untergebracht war.
Titel: Re: cambridge university botanic gardens - forumsreise 2017
Beitrag von: RosaRot am 29. Oktober 2017, 12:31:17

Es gab noch reichlich weitere Schönheiten zu besichtigen, z.B. diese Schlingpflanze mit beeindruckenden Blüten. Keine Ahnung was das ist, ein Schild haben wir vergeblich gesucht.

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14749/DSC01709_Schlingpflanze.jpg)

Es handelt sich um Thunbergia mysorensis. Danke Asarina!