Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. November 2017, 18:00:42
Erweiterte Suche  
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Neuigkeiten:

|10|2|Heute ist Regenschirm-Tag  ::)

Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Gartenkunst - muss nicht ernst sein  (Gelesen 4809 mal)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28866
    • mein Park
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #15 am: 24. Juni 2013, 22:25:08 »

Ich hatte hier schon einmal von einer Gartenkünstlerin berichtet, die recht skurrile Kunstwerke herstellt, die geradezu "augenzwinkernde" Gnome sind und die mir zum Teil sehr gefallen.

Mir gefallen sie auch.
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #16 am: 25. Juni 2013, 07:45:08 »

den hühnerhof finde ich ganz großartig! (*auch hühner will*) :D

und die einbindung von irgendwelchen objekten (kitsch & trödel) in figuren gefällt mir auch. :)

nur mit dieser doch sehr dominanten physiognomie (-gnomie, wie passend) kann ich eher weniger anfangen - die wirken irgendwie so alttantig... ::) :-\ das wären nicht meine bevorzugten gartengesichter. ;)
Gespeichert

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8592
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #17 am: 25. Juni 2013, 08:19:47 »

Tolle Exponate - sehr eigen und stimmig.
 :D
Gespeichert
Hemerocallis

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9329
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #18 am: 25. Juni 2013, 20:42:57 »

Interessante Objekte!! :D
Und ich finde auch, "Gartenkunst muss nicht ernst sein" ;D

Ein paar der Gesellen würden sich bestimmt bei meiner "Ruine" ganz wohl fühlen ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14766
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #19 am: 25. Juni 2013, 22:23:50 »

Mit dem, was man an Blättern erkennen kann, schließe ich bei dem Caudexgewächs Pachypodium aus, Dioscorea und Fockea eigentlich ebenso. Meiner Meinung nach eher was aus der Familie Cucurbitaceae, aber da kommen etliche Gattungen in Frage: Coccinia, Corallocarpus, Gerrardanthus, Ibervillea, Kedrostis, Thladiantha, Xerosicyos und sicher noch weitere.

Vielen Dank, Zwiebeltom, es ist Xerosicyos pubescens

Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6728
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #20 am: 29. Juni 2013, 22:44:38 »

fars, danke für's zeigen. Die Figuren sind originell - und auch gut arrangiert. Warum sollte Kunst nicht auch witzig sein dürfen!?
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #21 am: 29. Juni 2013, 23:03:49 »

...Ein paar der Gesellen würden sich bestimmt bei meiner "Ruine" ganz wohl fühlen ;D

ja, das stimmt wohl.
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7699
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #22 am: 10. August 2013, 08:31:44 »

Eine neue, tolle Methode, den Garten aufzuräumen: Wir hatten einen Gerümpelhaufen, der ein paar Tage liegen bleiben musste. Da hat mich der Hafer gestochen...



Unbenannt_2.jpg

[/tr][tr]

Unbenannt_3.jpg

[/tr][tr]

Unbenannt_4.jpg

[/tr][/table]
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Frank

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8523
  • Der echte Cowboy aus der Rureifel
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #23 am: 10. August 2013, 08:37:19 »

Was käme dann noch dabei raus, wenn eine Bremse zugestochen hätte... ;) ;D :o 8) :D! Klasse!!! ;) ;D ;D ;D ;D :D

LG Frank
Gespeichert
"May your character not be a writing upon the sand, but an inscription upon the Rock" (Charles Spurgeon)

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5294
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #24 am: 10. August 2013, 09:20:40 »

Klasse!

 ;D ;D ;D
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7699
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #25 am: 10. August 2013, 09:26:20 »

Das Schönste daran: Keiner faltet einen zusammen von wegen Arbeitszeitverschwendung oder Publikum. Ich mag Basel. :D
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

fromme-helene

  • Gast
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #26 am: 10. August 2013, 09:48:05 »

Und Th. R. ist der Hausmeister?
« Letzte Änderung: 10. August 2013, 10:10:31 von fromme-helene »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7699
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #27 am: 10. August 2013, 09:51:08 »

Nö, der Gärtner, der das Material dort abladen musste.

Er hat das Plakat danach mitgenommen und hatte grossen Spass daran.
« Letzte Änderung: 10. August 2013, 10:17:35 von Dunkleborus »
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5137
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #28 am: 10. August 2013, 10:42:58 »

 ;D Schöner Text, jeder Kuratorin würdig.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10961
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re:Gartenkunst - muss nicht ernst sein
« Antwort #29 am: 06. Januar 2014, 23:53:50 »

irgendwie passt diese spaziergangsüberraschung wohl am besten hier in diesen thread, auch wenn es an einem waldweg war und nicht in einem garten... 8)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de